Willkommen im Deutschen Wiki

Last modified by pawelkazak on Tue, January 24, 2012 00:58
Source|Old Revisions  

This is an old revision of the document!


Ich versuche ueber diese Startseite das Magento Wiki ein bisschen uebersichtlicher zu machen. Es wird bestimmt noch ein bisschen dauern aber versuchen koennen wir es ja und mit vereinten Kraeften schaffen wir das schon.

Mehr Information

Magento Schnelleinführung

TechDivision hat viel Arbeit investiert und bietet ab sofort die erweiterte und überarbeitete Fassung seiner Magento Schnelleinführung an. Das kleine Einsteigerhandbuch bietet auf über 60 Seiten schnelle Erklärungen der einzelnen Optionen rund um das Thema Produktpflege und erleichtert dem Einsteiger die ersten Schritte in Magento.

Das 2,5 MB schwere PDF gibts es direkt hier (Schnelleinfuehrung_Magento_v2.0_0908.pdf) oder bei TechDivision im Downloadbereich.

Beschreibung der Schnelleinfuehrung durch TechDivision: “Mit unserer Magento-Schnelleinführung helfen wir Ihnen auf über 30 Seiten, bei den ersten Schritten. In nachvollziehbaren Schritten erläutern wir, wie sie Attribute anlegen, Produktgruppen definieren, Produkte einstellen und konfigurieren. Was sie bei der Onpage-Optimierung beachten müssen und wie sie Social-Commerce-Ansätze berücksichtigen.”

http://blog.techdivision.com/magento-schnelleinfuhrung

Über Magento

Anpassung von Magento an den deutschen Markt

Nach wie vor stellt die Anpassung der Erstinstallation von Magento eine Hürde für viele Shopbetreiber dar. Es laufen bereits viele Shops auf Magento-Basis in Deutschland, die aufzeigen, dass die Anpassungen natürlich möglich sind und keine unüberwindbare Hürde für den produktiven Einsatz darstellen. Man muss nur wissen, was man wo und wie anpassen muss. Zu diesem Zweck sammeln wir hier Anleitungen und Tipps, die bei der Anpassung helfen sollen. Diese haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Rechtssicherheit, hierfür ist der jeweilige Shopbetreiber natürlich wie immer selbst verantwortlich. Hier sollen nur die technischen Aspekte bei der Anpassung aufgezeigt werden.

Wir gehen im Folgenden davon aus, dass die jeweils aktuelle Magento-Version selbst bereits korrekt installiert wurde.

Installation des deutschen Sprachpakets

Zunächst sollte man das deutsche Sprachpaket installieren, soweit noch nicht geschehen. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Über Magento Connect im Backend oder
  • direkt durch Download des aktuellen Sprachpakets.

Da nicht sichergestellt werden kann, dass über den Conncet Manager immer das neueste Sprachpaket installiert wird, empfehlen wir den direkten Download sowie die manuelle Installation mittels FTP-Zugriff. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Download des aktuellen Sprachpakets von hier
  2. Die Datei ins Magento-Rootverzeichnis entpacken (Ordnerstruktur so beibehalten, wir im ZIP-File bereits vorgegeben).
  3. Unter System → Cache management den Haken bei “Translations” rausnehmen und bei “All Cache” den Punkt “Refresh” wählen.
  4. “Save cache settings” klicken und danach unten links im Backenend als Sprache German (Germany) wählen.
  5. Jetzt sollte Magento sich sowohl im Front- als auch im Backend mit deutscher Sprache melden :-)

Einfügen der AGB sowie Aktivierung von Checkboxen beim Bestellprozess

Sofern die AGB nicht von den allgemeinen gesetzlichen Regelungen abweichen, müssen diese im Shop selbst nicht zwingend aufrufbar sein. Jedoch sollte der Kunde die Kenntnisnahme der AGB während des Bestellprozesses bestätigen, insofern sollten sie ihm an dieser Stelle auch gezeigt werden und eine Checkbox für die Kenntnisnahme vorhanden sein. Weiterhin ist es sinnvoll, dass auch die Datenschutzklausel sowie die Widerrufsklausel im Bestellprozess angezeigt sowie bestätigt werden, auch wenn diese bereits Bestandteile der AGB sein sollten. Da wir keine Rechtsberatung durchführen, erklären wir hier nur aus technischer Sicht, wie Sie diesen Content im Shop aktivieren können.

Klicken Sie im Backend auf Verkäufe -> Allgemeine Geschäftsbedingungen -> Neue Bedingung hinzufügen und legen Sie hier Ihre AGB sowie ggf. weiteren Content an, der im Checkout angezeigt und bestätigt werden soll. Die Anlagemaske ist ziemlich selbsterklärend:

  1. Bedingungsbezeichnung: Geben Sie hier eine kurze Bezeichnung für die Bedingung an (wird im checkout nicht gedruckt, ist nur für das Backend gedacht).
  2. Status: Hier geben Sie an, ob die Bedingung aktiviert oder deaktiviert sein soll.
  3. Checkbox Text: Hier kommt der Text hin, der genau neben der Checkbox (wo der Haken gesetzt werden soll)erscheint.
  4. Inhalt: Hier kommt der eigentliche Inhalt hinein, der zur Kenntnis genommen werden soll (also die AGB etc.).
  5. Jetzt die Bedingung speichern.



Jetzt muss man jedoch noch die Funktion aktivieren, dass dieser Content überhaupt im Checkout angezeigt werden soll. Dazu gehen Sie über System -> Konfiguration -> Verkäufe -> Zur Kasse zum Feld “AGB aktivieren” und setzen dieses auf “Ja”.

Abschliessend wie immer den Cache aktualisieren und die Funktion mit einerr Demo-Bestellung testen. Sollte jetzt funktionieren =)

Deutsche Liveshops

Da die Liste zulang für die Seite ist, wurde ihr eine eigene Seite spendiert.

Liveshops

Deutsche & Englische Howto Seiten

Deutsche Support Foren

Der Deutsche Magento Podcast

  • http://magentopodcast.de/ Der MagentoPodcast informiert regelmäßig über spannende News rund um den Einsatz und die Entwicklung von Magento Commerce.

Nützliche Howtos

Server

Design

Plugins

SEO & Usability

Sonstige

nix bis jetzt.



Wichtige Module

Die Liste der Module muss überarbeitet werden, da die Module weiterentwickelt wurden oder nicht mehr kompatibel sind mit der neuen Version. Um Kompatibilitätsprobleme nicht erst Auftreten zu lassen habe ich die Einträge erstmal gelöscht.

Payment

Shipping

Templates

Features

Import

Language Pack




 

Magento 2 GitHub Repository

Magento Job Board - Some sort of tag line goes here

Latest Posts| View all Jobs