Guten Tag, Guest :)

Willkommen in deiner deutschen Community

Letzter Blog-Beitrag | alle anzeigen

Die MagentoLive Germany 2013 war ein großer Erfolg

Magento 1.1 ist da!!! - Mehr Werkzeuge für wachsende Umsätze!

Und das noch vor dem letzten Tag des Monats: Ab sofort ist die Stable-Version von Magento 1.1 (Download |Release Notes) verfügbar.
Für dieses etwas größere Update lagen einige Meilensteine auf der Agenda: Produktkonfigurationsmöglichkeiten erweitern, nahtlose Integration von externen Applikationen und Magento, deutliche Verbesserung des Steuersystems (für Kanada- und EU-Steuerrecht) und generell die Performanceverbesserung von Magento selbst.

Die Höhepunkte von Magento 1.1:

More product-types

Mit Magento 1.1 können Shopbetreiber nun eine Reihe neuer Produktarten verwenden:
  • Gebündelte Produkte (wie z.B. "built-to-order" Produkte)
  • Virtuelle Produkte - diese benötigen keine Versandinformationen

Neue Wege, Produkte zu konfigurieren

  • Eigene Produktoptionen - bei Produktvarianten: Zusammensetzung von Artikelnummern basierend auf einer Basisnummer statt eigene Artikelnummer für jedes Einzelprodukt.
  • Personlisierte Produkte - Produkte können nun mit Freitexten oder Bildern des Kunden bestellt werden (Gravuren, Aufdrucke, etc.)

Web Service - Das Tor zu anderen Welten

Magento 1.1 liefert die neue Webservices API für eine einfache Integration von Magento's Katalog, Kunden und Verkäufen mit jeder beliebigen Drittherstelleranwendung.

Verbesserung der Performance

Ein großes Ziel für Magento 1.1 war das ausfindig machen bestehender Performance-Probleme. In der neuen Magento 1.1 wurde die Performance um mehr als 40% in den Katalog- und Verkaufsmodulen verbessert. Außerdem gibt es auch deutliche Verbesserungen bei der Admin-Oberfläche was das Reaktionsverhalten anbelangt.

Vollständige Liste mit neuen Funktionen und Verbesserungen in Magento 1.1

Mit über 400.000 Downloads zum heutigen Tag ist Magento auf einem guten Weg, sich einen Namen im eCommerce-Markt zu erarbeiten. Diese Version dient ebenfalls dazu, Magento weiter bekannt zu machen. Wir sind sicher, dass mit den neuen Produkt-Konfigurationsmöglichkeiten, der Webservices API und 40% mehr Dampf Magento neue Zielgruppen aufstößt und weiter wachsen wird!


Upgrade einer bestehenden Magento Version

Ab sofort ist Magento 1.1 über den Connect Manager verfügbar:

  • BitteAUF KEINEN FALL die Produktivseite aktualisieren. Bitte erst eine Kopie davon anlegen und DIESE dann zuerst aktualisieren.
  • Am Magento Connect Manager anmelden.
  • 'Setting' aufrufen.
  • Den 'Preferred State' auf 'Stable' setzen und speichern.
  • Bei Mage_All_Latest package bitte 'upgrade' auswählen.
  • Danach auf 'Commit Changes' klicken. Das Upgrade sollte starten...
  • Nach dem Upgrade bitte 'Refresh' anklicken.
  • Nun sollte Magento 1.1 installiert sein.

Es gibt viele Änderungen mit jedem neuen Release von Magento, besonders bei größeren Versionsupgrades. Für die Themeentwicklung gibt es einen Wiki-Beitrag der detailliert erklärt, wie man Themes auf die neue Version upgraden kann.

Viel Spaß mit der neuen Version 1.1 - Go Go !!!

Vergangene Blog-Beiträge | alle anzeigen


Page 1 of 20

RSS: RSS für alle Blog-Beiträge

Community Mitglieder

7thSENSE Magento E-Commerce Systeme
Kommentare Blog: 1
Beiträge Forum: 23
Ort: Stuttgart, München, Reutlingen
symcode
Kommentare Blog: 0
Beiträge Forum: 35
Ort: Köln - Germany
zipza
Kommentare Blog: 0
Beiträge Forum: 15