Neuer Veröffentlichtungsprozess für die Community Edition

Magento ist etwas älter geworden und setzt seinen erfolgreichen Weg an die Spitze der Premium E-Commerce Plattformen weiter fort - mit Hilfe der immer aktiven Community. Um die Community bei der Mitarbeit weiter zu unterstützen und die Abläufe weiter zur verbessern, haben wir viel über Möglichkeiten und Wege nachgedacht.

Nachdem das konstruktive Feedback der Community und vieler aktiver Unterstützer ausgewerten wurde, war klar, dass der Prozess, in dem die einzelnen Versionen veröffentlicht werden, für Entwickler, Nutzer und Unterstützer einfacher und standardisierter ablaufen muss.

Mit dem nächsten Release wird die Versionsbezeichnung nun angepasst und ergänzt, damit der Status des Releases klar erkennbar wird: alpha, beta, oder rc. Der Stability-Status wird ebenfalls eine Versionsnummer enthalten.

Neues Versionsnummern Schema:

Das neue Schema sieht wie folgt aus: X.Y.Z.P-Stability Status#

Erklärung des Stabilitätsstatus:

Wir hoffen, dass dieser neue Ablauf mehr Struktur in die einzelnen Versionen bringt und die Erwartungen der Community somit besser erfüllt werden können. Es unterstützt zudem Extensionprogrammierer dadurch, dass ab sofort mehr Zeit zum Testen der bestehenden Extensions mit neuen Versionen zur Verfügung gestellt wird. Aktuell sind 2 Produktivversionen pro Jahr geplant, dazwischen etliche Vorschauversionen. Die Enterprise-Edition wird weiterhin mit 4 Produktivversionen pro Jahr veröffentlicht werden.

Wir möchten allen Communitymitgliedern danken, die tagtäglich Support leisten und wir hoffen, ihr bleibt weiter so tatkräftig am Ball und seid gespannt auf die Dinge, die noch kommen werden!