Magento Blog



Version 1.4 ab sofort zum Download verfügbar!

Die Magento CommunityEdition in Version 1.4.0.1 steht ab sofort zum Download und Upgrade zur Verfügung. Das deutsche Sprachpaket wird gerade überarbeitet und steht in Kürze zum Update zur Verfügung.

Bitte beachten: Wir empfehlen Produktivumgebungen NICHT direkt zu aktualisieren! Bitte denken Sie an Backups aller Dateien und Datenbanken, bevor Sie Magento aktualisieren. Bitte stellen Sie bei einem Update über den Magento Connect Manager sicher, dass alle Datei die notwendigen Rechte besitzen!

Diese Version (1.4.0.1) behebt einen Fehler bei einem Magento Connect Manager-Update, sowie Cacheprobleme, die nur auf bestimmten Systemen aufgetreten sind.

Wir empfehlen dringend, den Cache von Magento vor dem Upgrade zu deaktivieren!

Um eine vollständige Liste aller Funktionen und Fehlerbehebungen zu erhalten, sehen Sie sich bitte die Release Notes an. Diff-Dateien stehen ebenfalls zur Verfügung.

Seit Version 1.4.0.0 ist aus Sicherheitsgründen die direkte und vollständige Fehlerausgabe im FrontEnd (Error-Trace) deaktiviert. Die “Error log Nummer” gibt keinen Aufschluss über die Art des Fehlers. Um die Tracefunktion wieder zu aktivieren, kopieren Sie die Datei errors/local.xml.sample nach errors/local.xml und befolgen Sie die Anweisungen in der Datei!

Bitte melden Sie alle Unstimmigkeiten oder Fehler in unserem bug tracker.

Wichtiger Hinweis 1: Wenn das Magento Compilation Modul aktiviert ist, muss dieses unbedingt vor dem Update deaktiviert werden! Nachdem das Update erfolgreich durchgeführt wurde, klicken Sie auf “Starte Compilation-Prozess” um das Modul wieder zu aktivieren.

Wichtiger Hinweis 2: Wenn Sie Magento in einer Cluster-Umgebung mit Shares-Cache (z. B. Memcached) einsetzen, stellen Sie bitte auch sicher, dass Magento die Datenbank als "langsamen" Backend-Cache nutzt.

image

Neue Alpha-Version: 1.4.0.0 alpha3 veröffentlicht

Brandaktuell verfügbar: Magento Preview Version 1.4.0.0-alpha3!

Da es sich hierbei um eine Vorschauversion handelt, ist der Einsatz in Produktivumgebungen unter allen Umständen zu vermeiden!. Diese Version ist NICHT über den Magento Connect Manager verfügbar.

Diesmal neu dabei: Widget support für Mehrfach-Templates, Kompatibilität mit Zend Framework version 1.9.3PL1 und vieles mehr. Eine vollständige Features- und Fehlerbeseitigungsliste ist auf der Release Notes Seite zu finden. Ein Diff File gibt es hier.

Bitte melden Sie alle Fehler dieser Version im Bug Tracker.

image

Neues Sprachpaket für Magento 1.3.2.3

Language Pack DeutschDaniel Sasse hat wieder einmal Vollgas gegeben und fehlende Strings im deutschen Sprachpaket ausgemerzt. An dieser Stelle vielen Dank und nun die Bitte an alle User: Update installieren! grin

PS: Wichtig - wie immer: Bitte immer bei lokalen Anpassungen vorher ein Backup machen!

Wichtiger Hinweis für Nutzer des Market Ready Germany: Aktuell gibt es noch Schwierigkeiten bei der Verwendung des Locale-Packs gemeinsam mit dem Market Ready Germany Modul. Die Inhalte der Übersetzungen überschreiben sich momentan gegenseitig. An einer Lösung wird gearbeitet


Neue Alpha-Version: Magento 1.4.0.0-alpha1

Seit wenigen Tagen steht die Magento Preview Version 1.4.0.0-alpha1 zum Download bereit.

Da es sich hierbei um eine Vorschauversion handelt, ist der Einsatz in Produktivumgebungen unter allen Umständen zu vermeiden!. Diese Version ist NICHT über den Magento Connect Manager verfügbar.

Die größtere Neuerung ist das überarbeitete Steuer-Modul, mit dem nun eine bessere Anpassung an europäische Steuergegebenheit möglich ist. Eine vollständige Features- und Fehlerbeseitigungsliste ist auf der Release Notes Seite zu finden. Ein Diff File gibt es hier.

Bitte melden Sie alle Fehler dieser Version im Bug Tracker.

image

Magento Datenbank reparieren

Ab sofort steht das "Magento Database Repair Tool" auf der Downloadseite zur Verfügung.

Das Datenbank Reparaturwerkzeug vergleicht 2 Datenbanken (Referenz und Ziel) und aktualisiert die Zieldatenbank in der Form, dass es mit der Struktur der der Referenzdatenbank identisch ist:


  • Fehlende Tabellen hinzufügen oder dahin gehend reparieren, dass Engine-Type und Charset identisch sind.

  • Fehlende Felder hinzufügen oder korrigieren

  • Entfernt inkonsistente Daten aus Tabellen, die fehlerhafte Foreign Key References besitzen.

  • Fügt fehlende Foreign Keys und Indizes hinzu.

Die vollständige Featuresliste und die "Bedienungsanleitung" findet sich in diesem Wikipost (englisch).

Magento Version 1.3.2.3 verfügbar!

Frisch zurück aus dem Jahresurlaub hier das neueste Update:

Magento Version 1.3.2.3 gibt's ab sofort um Download und Upgrade.

Diese Version enthält wieder etliche Fehlerbehebungen für Magento Version 1.3.x. Wenn Sie das PayPal Zahlungsmodul nutzen, empfehlen wir dieses Update dringend! Für eine vollständige Liste der Änderungen lesen Sie sich bitte die Release Notes durch.

Wie immer gibt es auch diesmal wieder ein DIFF File.

Wichtiger Hinweis: Wenn das Magento Compilation Module aktiviert ist, muss dieses vor einem Upgrade deaktiviert werden! Nach dem Upgrade starten Sie bitte über einen Klick “Run Compilation Process” um den Compilation Mode wiederherzustellen.

Wie immer der Hinweis: Bitte KEINE Liveumgebungen aktualisieren! Bitte immer Datenbanken und Dateien vorher per Backup sichern! Vor einem Upgrade mit dem Magento Connect Manager bitte die Schreib- und Leserechte prüfen!

Magento ab sofort in Version 1.3.2.2 verfügbar (inkl. neuem Language Pack Update)

Magento steht ab sofort in Version 1.3.2.2 zum Download und Upgrade bereit.

Für die vollständige Liste der behobenen Fehler und Verbesserungen, sehen Sie sich bitte die Release Notes an.

Wie immer gibt es eine Diff-Datei.

Wichtiger Hinweis: Wenn das Magento Compilation Module aktiviert ist, muss dieses vor einem Upgrade deaktiviert werden! Nach dem Upgrade starten Sie bitte über einen Klick “Run Compilation Process” um den Compilation Mode wiederherzustellen.

Wie immer der Hinweis: Bitte KEINE Liveumgebungen aktualisieren! Bitte immer Datenbanken und Dateien vorher per Backup sichern! Vor einem Upgrade mit dem Magento Connect Manager bitte die Schreib- und Leserechte prüfen!

Language Pack

Zusätzlich, mit großem Dank an Daniel Sasse, der hier viel Arbeit investiert hat, gibt es auch die aktuelle Version des Sprachpaketes!

Magento 1.3.1.1 ab sofort verfügbar

Magento Version 1.3.1.1 steht ab sofort zum Download und Upgrade bereit.

In dieser Version sind einige Probleme aus Version 1.3.x behoben. Außerdem wurde die Sicherheit für Multi-Domain Installationen verbessert. Wenn Sie Magento mit einer Installation auf mehreren Domains betreiben, empfehlen wir dieses Update dringend! Mehr Informationen finden Sie auf der Release Notes Seite (englisch).

Ein diff file steht für dieses Release ebenfalls zur Verfügung.

Wieder der Hinweis: Bitte auf keinen Fall (!) eine Produktivumgebung aktualisieren! Bitte auch immer ein Backup von Datenbank und Dateien anlegen! Prüfen Sie die Dateirechte vor einem Update mit dem Magento Connect Manager.


Magento 1.3 ab sofort verfügbar!

Wir sind außerordentlich froh, dass ab sofort Magento Version 1.3.0 zum Download bereit steht. Diese Version enthält unzählige Fehlerbehebungen aus Version 1.2.x sowie einige neue Funktionen:

  • Unterstützung für kundenbasierte Uploads sowie benutzerdefinierte Optionen für Date/Time/Datetime
  • Alle Methoden in WSDL für SOAP Web-Services beschrieben, um Kompatibilität mit .NET, Java und anderen Sprachen zu verbessern
  • Frontend Flat Catalog und verbesserte Performance. Erste Benchmarks zeigen bis zu 40% Performance-Verbesserungen gegenüber Magento 1.2.x - sowohl bei Seitenladezeiten als auch Speicherverbrauch.
Für die vollständige Liste mit allen Fixes und Änderungen lesen Sie bitte die Release Notes. Eine Diff-Datei für Magento version 1.3.0 ist hier verfügbar. Um Fragen und Probleme mit Magento Version 1.3.0 zu besprechen, nutzen Sie bitte dieses Forum (englisch) und melden Sie alle Fehler bitte im Issue-Tracker.

Hinweis: Bitte aktualisieren Sie KEINE Magento-Produktivumgebung! Sichern Sie alle Dateien und Ihre Datenbank bevor Sie ein Update vornehmen! Prüfen Sie vor dem Update bitte alle Datei-/ Ordner-Zugriffsrechte, wenn Sie den Magento Connect Manager benutzen.

Frontend Flat Catalog

  • Der Flat Catalog besteht aus zwei Teilen: Kategorien und Produkte
  • Flat Catalog Kategorien werden für alle Magento Shops empfohlen, wo hingegen Flat Catalog Produkte nur bei Shops mit über 1000 SKUs empfehlenswert sind!
  • Um eines oder beide Varianten zu aktivieren, gehen Sie in Ihrer Administrationsoberfläche auf System -> Cache Verwaltung. Unter Katalog klicken Sie auf "Rebuild" neben "Rebuild Flat Catalog Category" or "- Product". Hinweis: Wenn Sie nur Flat Catalog Kategorien nutzen, müssen Sie die Produkte nicht neu aufbauen lassen.
  • Gehen Sie nun auf System -> Konfiguration und klicken Sie auf Katalog. Wählen Sie den Bereich Frontend. Stellen Sie die entsprechenden Optionen auf "Ja", welche Sie nutzen möchten.

Eine bestehende Magento Version upgraden

Magento auf Version 1.3.0 mit dem Magento Connect Manager upgraden:

  • Bitte NICHT die Live-Version Ihres Shops upgraden! Immer eine Kopie aktualisieren und diese dann auf das Livesystem spielen!
  • Am Magento Connect Manager anmelden.
  • Klicken Sie auf den Reiter 'Setting'.
  • Setzen Sie den Preferred State auf 'Stable', und speichern Sie die Einstellungen.
  • Wählen Sie bei "Mage_All_Latest" die Option "upgrade".
  • Klicken Sie auf 'Commit Changes' - das Upgrade sollte jetzt laufen.
  • Nach dem Upgrade klicken Sie auf 'Refresh'.
  • Jetzt sollte Ihre Magento Version 1.3.0 lauten.

Magento 1.2.1.2 ab sofort verfügbar

Ab sofort steht Magento in der Version 1.2.1.2 zum Download bereit!

Diese Version enthält Verbesserungen zur Admin-Panel-Sicherheit, wie in den release notes beschrieben.

Ein diff file gibt es ebenfalls wieder hier.

Wichtiger Hinweis für diejenigen, die mit dem Magento Connect Manager upgraden:

Diese Version enthält ein Update für den Magento Connect Manager und wird daher die index.php und .htaccess Dateien überschreiben.
Wenn Sie für das Upgrade den Magento Connect Manager benutzen, sichern Sie auf jeden Fall vorher Ihre index.php und .htaccess aus Ihrem Magento Hauptordner, bevor Sie das Upgrade starten, und kopieren Sie diese wieder dorthin, wenn das Upgrade erfolgreich abgeschlossen wurde.

Wichtiger Hinweis: Wie immer: Bitte KEINE Live-Systeme direkt aktualisieren. Bitte immer vorher Backups anlegen und eine Kopie aktualisieren und das Upgrade prüfen! Bei Upgrades über Magento Connect Manager bitte vorher auch immer die Dateirechte prüfen!

Magento 1.2.0.3 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist die aktuelle Version 1.2.0.3 von MagentoCommerce zum Download und zum Upgrade über den Magento Connect Manager verfügbar.

In dieser Version sind einige Fehler gerade in Bezug auf Google Websites Optimizer und Google Checkout in Magento behoben. Eine Ãœbesicht in englisch gibt es hier.

Ein diff file für Magento Version 1.2.0.3 gibt es hier.

Hinweis: Bitte - wie immer - nicht das Livesystem aktualisieren. Bitte das Upgrade erst auf einer Entwicklungskopie testen. Ebenfalls bitte das Backup nicht vergessen! Stellen Sie ebenfalls sicher, dass die Datei- und Verzeichnisrechte korrekt gesetzt sind, bevor Sie ein Upgrade über den Magento Connect Manager durchführen.

Magento 1.2 ab sofort verfügbar!

image

Sicher haben es die meisten schon vernommen: Kurz vor Silvester hat Varien nochmal ein verspätetes Weihnachtsgeschenk unter der Tannenbaum geschoben! Ab sofort ist Magento Version 1.2.0.1 zum Download bereit.

In dieser Version sind etliche Korrekturen enthalten. Doch auch einige neue, spannende Funktionen gibt es nun:


  • Support für Downloadprodukte. (Um diesen neuen Produkttyp näher kennenzulernen, besuchen Sie den Magento Demo Store. Es gibt ein Beispiel für ein MP3 Produkt sowie für ein eBook)
  • Filternavigation ist jetzt für Suchergebnisseiten verfügbar.
  • Suchfunktionen wurden verbessert und für MySQL Volltextsuche angepasst
  • Unterstützung für fixe Steuern bei Produkten hinzugefügt (“State Environmental Fee” in USA und “WEEE/DEEE” in EU).
  • Upgrade des Zend Framework auf die aktuelle Version 1.7.2
  • Cache für Filternagivation verbessert (momentan noch in der Betaphase, daher bitte in Produktivumgebungen NICHT einsetzen).

Die vollständige Liste mit allen Änderungen gibt es wie immer hier für die Version 1.2 und hier für die Version 1.2.0.1.

Um die Demo-Beispieldaten zu installieren, halten Sie sich bitte an folgenden Wiki-Artikel (englisch).

Um Probleme mit der aktuellen Version 1.2 zu besprechen nutzen Sie bitte dieses Forum. Fehlermeldungen können Sie in unserem bug-tracker hinterlassen.

Hinweis: Bitte - wie immer - nicht das Livesystem aktualisieren. Bitte das Upgrade erst auf einer Entwicklungskopie testen. Ebenfalls bitte das Backup nicht vergessen! Stellen Sie ebenfalls sicher, dass die Datei- und Verzeichnisrechte korrekt gesetzt sind, bevor Sie ein Upgrade über den Magento Connect Manager durchführen.

Achtung: Diese Version enthält ein Update für den Magento Connect Manager und damit auch neue index.php und .htaccess Dateien. Wenn Sie in Ihrer Installation diese Dateien angepasst haben, sichern Sie sich diese bitte in einem Backup. Nach dem Update können Sie die Dateien problemlos wieder zurückspielen, da Sie keine Updates enthalten, jedoch in der Distribution des MCM enthalten sein müssen. Vielen Dank.

Upgrade einer bestehenden Magento Version

Upgrade via Magento Connect Manager:

  • Bitte NICHT für Produktivseiten verwenden. Bitte immer das Upgrade erst auf einer Kopie testen.
  • Backup der index.php und .htaccess files (wenn geändert)
  • Login Magento Connect Manager.
  • Tab ‘Setting’ öffnen.
  • ‘Preferred State’ auf ‘Stable’ setzen und speichern.
  • Für Mage_All_Latest Paket Upgrade wählen.
  • ‘Commit Changes’ anklicken. Der Upgrade-Prozess beginnt.
  • Nach dem Upgrade bitte den ‘Refresh’ Button anklicken.
  • Original index.php und .htaccess zurückkopieren (wenn nötig)
  • Login Magento Administration und Suchindizes aktualisieren
  • Jetzt sollte Magento 1.2 laufen.

Alpha Version Magento 1.2 verfügbar

Da in Amerika auch Feiertage sinnvoll genutzt werden, ist ab sofort die Alpha-Version 1.2 im SVN verfügbar.

Um die Alpha-Version auszuchecken benutzen Sie bitte folgenden Link: http://svn.magentocommerce.com/source/branches/1.2-trunk.

Eine Liste mit neuen Funktionen in der Version 1.2 gibt es hier.

Magento 1.1.8 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist die aktuelle Version 1.1.8 von MagentoCommerce zum Download und zum Upgrade über den Magento Connect Manager verfügbar.

In dieser Version sind einige Fehler in Magento behoben. Eine Ãœbesicht in englisch gibt es hier.

Im Magento Upgrade Forum können Probleme mit dem aktuellen Upgrade besprochen werden.

Ein diff file für Magento Version 1.1.7 zu 1.1.8 gibt es hier.

Hinweis: Bitte - wie immer - nicht das Livesystem aktualisieren. Bitte das Upgrade erst auf einer Entwicklungskopie testen. Ebenfalls bitte das Backup nicht vergessen! Stellen Sie ebenfalls sicher, dass die Datei- und Verzeichnisrechte korrekt gesetzt sind, bevor Sie ein Upgrade über den Magento Connect Manager durchführen.

Magento 1.1.7 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist die aktuelle Version 1.1.7 von MagentoCommerce zum Download und zum Upgrade über den Magento Connect Manager verfügbar.

In dieser Version sind über 350 Fehler in Magento behoben. Eine Übesicht in englisch gibt es hier. Neuerungen in Magento 1.1.7 sind diesmal:

  • Google Website Optimizer Integration
  • Google Base Integration
  • Zeitgesteuerte DB Log Löschung

Im Magento Upgrade Forum können Probleme mit dem aktuellen Upgrade besprochen werden.

Ebenfalls ist eine Wikiartikel verfügbar, der Sie bei der Überarbeitung der eigenen Themes für die Version 1.1.7 unterstützt.

Hinweis: Bitte - wie immer - nicht das Livesystem aktualisieren. Bitte das Upgrade erst auf einer Entwicklungskopie testen. Ebenfalls bitte das Backup nicht vergessen! Stellen Sie ebenfalls sicher, dass die Datei- und Verzeichnisrechte korrekt gesetzt sind, bevor Sie ein Upgrade über den Magento Connect Manager durchführen.

Update: Ein diff file für Magento Version 1.1.6 und 1.1.7 gibt es hier.