Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Magento 1.3.2.4 umzug
 
alekra
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2009-11-24
 

Tach Leute,

ich möchte eine Magentoinstallation umziehen von einem 1und1 Business Paket auf einen Server....
Auf dem Server habe ich keinen Zugriff auf die php.ini und als Oberfläche steht mir Plesk 8.6 zur Verfügung.
bisher habe ich folgendes gemacht: datenbank exportiert/impotiert (kein Fehler unter phpmyadmin)
danach mit “select * from core_config_data where path like ‘web/%’;” die URL in der Datenbank angepasst.
dann die Datei “/app/etc/local.xml” mit den neuen daten zur datenbank gefüttert.
dann habe ich noch die richtigen chmod´s gesetzt.
Als letztes habe ich noch unter var/session und var/cache die Inhalte gelöscht!

Ergebnis: Die seite kann nicht angezeigt werden! Was fehlt/ habe ich falsch gemacht?
domain http://www.ich-selber.de (neue Installation)

ich hab keine Ahnung ob es an der htaccess liegen könnte, aber selbst wenn, weis ich nicht wonach ich suchen muss…
kann mir bitte jemand helfen?

Gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
alekra
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2009-11-24
 

.... jetzt zeigt er mir:

NoticeUndefined index:  0  in /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/code/core/Mage/Core/Model/Mysql4/Config.php on line 92
Trace
:
#0 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/code/core/Mage/Core/Model/Mysql4/Config.php(92): mageCoreErrorHandler(8, 'Undefined index...', '/srv/www/vhosts...', 92, Array)
#1 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/code/core/Mage/Core/Model/Config.php(268): Mage_Core_Model_Mysql4_Config->loadToXml(Object(Mage_Core_Model_Config))
#2 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/code/core/Mage/Core/Model/App.php(263): Mage_Core_Model_Config->init(Array)
#3 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/Mage.php(434): Mage_Core_Model_App->init('', 'store', Array)
#4 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/app/Mage.php(455): Mage::app('', 'store', Array)
#5 /srv/www/vhosts/ich-selber.de/httpdocs/index.php(65): Mage::run()
#6 {main}

kann mir jemand helfen?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Daim
Sr. Member
 
Total Posts:  172
Joined:  2008-01-08
Germany
 

Versuch mal “/app/etc/use_cache.ser” zu löschen wenn vorhanden.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
alekra
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2009-11-24
 

Habe das Problem gelöst;-)
Für die Lösung bitte PM

Danke;-)

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mguser
Sr. Member
 
Total Posts:  163
Joined:  2008-07-22
Dresden
 

Das ist schön für dich, wenn du das Problem gelöst hast. Aber vielleicht möchten es die anderen auch gern wissen wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
alekra
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2009-11-24
 

Hallo,

ich habe “fast” alle Probleme gelöst muss aber sagen, dass ich alles nochmal neu aufgesetzt habe. Hier mal meine Todo´s für meinen Umzug…

Magento auf dem neuen Space installieren (dabei zeigt sich wo in der htaccess angepasst werden muss)
danach die alte Datenbank sichern und in die neue Installation importieren, ABER die Tabellen core_store, core_store_group und
core_webside sollten bestehen bleiben und nicht überschrieben werden!!!! Das ist Wichtig!! den Import nicht per Datei, sondern über die Konsole bei phpMyAdmin durchführen. An den Anfang des Imports habe ich dann folgendes eingefügt:
SET @OLD_CHARACTER_SET_CLIENT=@@CHARACTER_SET_CLIENT;
SET @OLD_CHARACTER_SET_RESULTS=@@CHARACTER_SET_RESULTS;
SET @OLD_COLLATION_CONNECTION=@@COLLATION_CONNECTION;
SET NAMES utf8;
SET @OLD_UNIQUE_CHECKS=@@UNIQUE_CHECKS, UNIQUE_CHECKS=0;
SET @OLD_FOREIGN_KEY_CHECKS=@@FOREIGN_KEY_CHECKS, FOREIGN_KEY_CHECKS=0;
SET @OLD_SQL_MODE=@@SQL_MODE, SQL_MODE=’NO_AUTO_VALUE_ON_ZERO’;
SET @OLD_SQL_NOTES=@@SQL_NOTES, SQL_NOTES=0;

Und an das Ende:
SET SQL_MODE=@OLD_SQL_MODE;
SET FOREIGN_KEY_CHECKS=@OLD_FOREIGN_KEY_CHECKS;
SET UNIQUE_CHECKS=@OLD_UNIQUE_CHECKS;
SET CHARACTER_SET_CLIENT=@OLD_CHARACTER_SET_CLIENT;
SET CHARACTER_SET_RESULTS=@OLD_CHARACTER_SET_RESULTS;
SET COLLATION_CONNECTION=@OLD_COLLATION_CONNECTION;
SET SQL_NOTES=@OLD_SQL_NOTES;

Als nächstes habe ich dann das in phpMyAdmin ausgeführt:

select * from core_config_data where path like ‘web/%’;

Hier muss dann die Domain angepasst werden!

Als das fertig war habe ich dann die Verzeichnisse kopiert (produkte, Categorie und skin) somit habe ich dann auch die Produktbilder und Designanpassungen !

Ales letztes habe ich dann die Extension “German Market ready” istalliert.
Damit ich sicher sein kann, dass alle Berechtigungen richtig gesetzt sind habe ich noch über Putty die Berechigungen “neu” gesetzt… (aus dem Verzeichnis wo die Magentoinstallation liegt)

find . -type f -exec chmod 644 {} \; (kann etwas dauern)
find . -type d -exec chmod 755 {} \; (kann etwas dauern)
chmod o+w var var/.htaccess includes includes/config.php app/etc
chmod 550 pear
chmod -R o+w media

und noch das
./pear mage-setup

Ich habe nicht alle diese Schritte selber “erfunden”, sondern habe mir aus verschiedenen Foren und Internetseiten meine Lösung zusammengebastelt. Ich hoffe es hilft jemanden;-)

Frohes Fest!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
otzstzzn
Mentor
 
Total Posts:  1071
Joined:  2009-07-13
 

ja, mir.

Vielen Dank !

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
OrinocoDelta
Member
 
Avatar
Total Posts:  55
Joined:  2009-01-29
Bali, Indonesien
 

Vielleicht nochmals eine kleine Zusammenfassung, bzw. eine Variante die zu 100% funktioniert! Allerdings sollte man dafür SSH Zugriff haben.

1. Im Magento Backend unbedingt den Cache deaktivieren, zumindest den Konfigurations-Cache, denn auch die MySQL Zugangsdaten werden gecached, was dazu führt, dass nach dem Umzug nichts funktioniert und keine Möglichkeit dazu besteht, mit akzeptablen Aufwand den Cache zu leeren – der Login im Adminbereich geht dann nämlich auch nicht mehr.

2. SQL-Dump erzeugen:

mysqldump -uBENUTZER -pPASSWORT DATENBANK > magento.sql

3. GZIP-komprimiertes Tararchiv aus dem Magento-Rootverzeichnis und dem SQLdump erzeugen:

tar cfz magento.tgz ~/public_html/magento magento.sql

4. Das Archiv per SCP oder FTP auf den neuen Server schieben, z.B.:

scp magento.tgz user@host:/absoluter_verzeichnis_pfad/

5. Das Archiv auf dem neuen Server entpacken:

tar xfz magento.tgz

6. Falls notwendig die entpackten Dateien / Verzeichnisse via mv ins neue htdocs verschieben…

7. Den entpackten Dump in die neue Datenbank einspielen:

mysql -uBENUTZER -pPASSWORT DATENBANK < magento.sql

8. Jetzt die DB öffnen und in Tabelle config_core_data die Werte für web/unsecure/base_url und web/secure/base_url anpassen.

9. Sollten sich Datenbank Name, Benutzer und Passwort geändert haben, so muss jetzt noch in /app/etc/local.xml selbiges angepasst werden.

10. Leider speichert Magento absolute Pfade, die für die Installation von Erweiterungen via Pear (bzw. Magento Connect als Frontend) verwendet werden.

Um diese Pfade zu aktualisieren muss man ins neue Magento-Wurzelverzeichnis wechseln und dort folgenden befehl ausführen:

./pear mage-setup

Ansonsten ist es nicht möglich Erweiterungen via Magento Connect einzuspielen!

So nun sollte einem Umzug nichts mehr im Wege stehen und alles reibungslos funktionieren!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
otzstzzn
Mentor
 
Total Posts:  1071
Joined:  2009-07-13
 

Danke, das ist ja super !

Herzlichen Dank für die Mühe, das wird bestimmt vielen Magento Anwendern, die eine System Clonen möchten,

weiterhelfen. Vielleicht melde ich mich noch mal kurz um das eine oder andere zu fragen, wenn es ok ist.

Grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
OrinocoDelta
Member
 
Avatar
Total Posts:  55
Joined:  2009-01-29
Bali, Indonesien
 

...gerne wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
alekra
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2009-11-24
 

Hallo,

@OrinocoDelta ich finde deine Methode echt super einfach, nur leiden hat das mit dem sqlDump bei mir nicht so einfach funktioniert da es mir immer die utf8 zerschossen hat.... Warum weiss ich net! Ansonsten eine tolle Lösung!

Gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
docramadani
Jr. Member
 
Total Posts:  7
Joined:  2011-06-12
 

Hi OrinocoDelta,

vielen Dank für Deinen Beitrag, der mir den nahezu reibungslosen Umzug ermöglicht hat. Hat alles prima geklappt. Ich musste lediglich bei Punkt 10. etwas ergänzen: \"#./pear mage-setup\” anstatt \”./pear mage-setup\”.

Der Umzug erfolgte mit folgender Konfiguration:

- Magento 1.5.1.0
- MarketReady 2.1.18
- etliche Extensions

Vielen Dank!

Marco

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top