Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Page 2 of 3
Mehrwertsteuer Versandkosten
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

@minipunkt - das hatte ich auch irgendwie in den Griff gekriegt mit den Backend Ajax Hängern, durchsuche mal das englische Forum… Ich habe nur nicht auf SSL stehen das Backend weil ich das endgültige Zertifikat noch nicht installiert habe und deshalb keine Bilder hochladen kann smile. Ich benutze auch keinen SSL Proxy und bilde mir ein dass ich vorher(vorm letzten Cache Update) über SSL bestellen konnte (ich bin sicher)… Wasn hier los, mal den Firebug bemühen…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
minipunkt
Jr. Member
 
Total Posts:  24
Joined:  2008-04-09
 
[m><p> zentrale” date= - 28 April 2008 05:26 AM
m zentrale - 28 April 2008 04:01 AM
hi,

hast du also für jedes Bundesland einen Steuersatz angelegt oder global?

Habe jetzt einen globalen Steuersatz für Deutschland angelegt. Da wir vorerst nur im Inland verkaufen reicht dies für unsere Zwecke. Hat es bei dir mit den Steuereinstellungen jetzt auch geklappt?

Hi,

also bei wird noch keine steuer ausgewiesen, so n dreck, hatte das schonmal, kannst du mir nochmals genau die Einstellungen
hier tippen? Irgendwas hab ich wohl vergessen.

Grüsse

Hast Du vielleicht vergessen unter Kunden - Kundengruppen die “not logged in” einer Steuerklasse zuzuweisen?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mzentrale1
Guru
 
Total Posts:  731
Joined:  2007-12-06
Stuttgart, Germany
 
minipunkt - 28 April 2008 06:15 AM

[m> zentrale” date= - 28 April 2008 05:26 AM
m zentrale - 28 April 2008 04:01 AM
hi,

hast du also für jedes Bundesland einen Steuersatz angelegt oder global?

Habe jetzt einen globalen Steuersatz für Deutschland angelegt. Da wir vorerst nur im Inland verkaufen reicht dies für unsere Zwecke. Hat es bei dir mit den Steuereinstellungen jetzt auch geklappt?

Hi,

also bei wird noch keine steuer ausgewiesen, so n dreck, hatte das schonmal, kannst du mir nochmals genau die Einstellungen
hier tippen? Irgendwas hab ich wohl vergessen.

Grüsse

Hast Du vielleicht vergessen unter Kunden - Kundengruppen die “not logged in” einer Steuerklasse zuzuweisen?

Hi,

du Fuchs smile! Eingestellt aber keine Änderung, Märchensteuer wird nicht ausgegeben… :(

Grüsse

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

@m-zentrale - cache haste mal gelöscht zwischendurch bzw. deaktiviert(nehme ich sehr stark an den ich schätze dich als profi ein)?
Hast du eine korrekte Rate zugewiesen? Das ist mir nämlich passiert, ich hatte irgendwann mal Rate 5 statt Rate 1 zugewiesen, hat auch dafür gesorgt das nichts ausgegeben wurde.

Also ich fasse einfach nochmal Punkt für Punkt mein Setup zusammen, hoffe es hilft dir irgendwie weiter:
Verkäufe -> Steuern -> Produktsteuerklassen:  MwSt.
Verkäufe -> Steuern -> Kundensteuerklassen:  Endkunde
Verkäufe -> Steuern -> Steuersätze verwalten: Deutschland - NRW - * - 19.00 - 7.00 - 0.00 - 0.00 - 0.00
Verkäufe -> Steuern -> Steuerregeln:  Kundensteuerklasse: Endkunde - Produktsteuerklasse: MwSt. - Steuersatz: Rate1

System -> Konfiguration -> Versandeinstellung: Deutschland - NRW - meinePLZ - meineStadt
System -> Konfiguration -> Verkäufe: siehe Anhang screen_01.gif
System -> Konfiguration -> Katalog -> Produktoptionen: Standardsteuerklasse: Mwst

Das Ergebnis müsste so aussehen wie im Anhang screen_02.gif

Image Attachments
screen_01.gifscreen_02.gif
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mzentrale1
Guru
 
Total Posts:  731
Joined:  2007-12-06
Stuttgart, Germany
 

Hi Jan,

genau so hab ich das auch smile! Nur ist erstens dämlich das der Preiss Netto angezeigt wird, oder ist das normal beim Warenkorb? Ist das so? Naja, und beim Checkout ebenfalls doof… aber gut, danke werde nochmals alles so durchgehen.

Grüsse

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Ja das suckt mich ebenfalls an, da muss eigentlich ne Änderung her…

Der Warenkorb reicht wenn er die Bruttopreise ohne die inkl. Steuer anzeigt, beim Checkout und bei der Rechnung sind Bruttopreise für die Produkte und die darin enthaltene Steuer in der Zusammenfassung ausgewiesen sinnvoll.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

ich denke ich werde die Einstellungen analog zu dem legalershop.de Ding machen…
Kann das sein das die sich da verrechnen in ihrem Demoshop mit der MwSt.?
http://www.legalershop.de/index.php?id=62

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Also, legalershop.de ist teilweise anscheinend auch nicht ganz up-2-date, ich habe gerade hier gelesen das die Angabe “inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten” nicht explizit neben jedem Artikelpreis ausgeben werden muss.
http://www.internetrecht-rostock.de/mwst-versandkosten-bgh.htm

Ich wollte mal einen Fred im englischen Forum aufmachen und bitte mal alle Beteiligten/ Interessierten folgenden Screenshot auf Richtigkeit zu prüfen, es geht darum ob es in der momentan Version mittels kleiner Modifikationen möglich ist folgende Ausgabe zu erzeugen. Ausrichtung ist ein B2C Shop und Grundlage die Backend-Preispflege als Bruttopreis.
Zusätzlich werde ich noch eine Vorlage für die Rechnung (E-Mail, PDF bzw. Druck) erstellen.


Update:

In der PDF Rechnung wird die Steuer anscheinend nie mit ausgegeben, oben der Bruttopreis angezeigt, eine Nettozwischensumme, die Versandkosten und der Gesamtbruttopreis.

Image Attachments
screen_03.gif
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
minipunkt
Jr. Member
 
Total Posts:  24
Joined:  2008-04-09
 
jan212 - 28 April 2008 08:18 AM

ich denke ich werde die Einstellungen analog zu dem legalershop.de Ding machen…
Kann das sein das die sich da verrechnen in ihrem Demoshop mit der MwSt.?
http://www.legalershop.de/index.php?id=62

Die gezeigten Preise sind Nettopreise. Die Mehrwertsteuer bezieht sich auf die 949 Euro, die Versandkosten sind hier ohne Mehrwertsteuer gezeigt. Das halte ich für ungeeignet, weil das jeden Kunden später verwirrt.

Ich finde es schon sinnvoll, dass auch im Warenkorb die Mehrwertsteuer ausgewiesen wird, allerdings auch für den Versand. Ausschließlich Bruttopreise anzuzeigen, so wie in Deinem angehängten Bild wäre für mich ungeeignet. Das hat so was von `ner Kleinunternehmer-Regelung.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Häh? Bei legalershop steht doch “Summe incl. 19% MwSt”, also gehe ich doch von einem Bruttopreis aus ?!?!
Die Berechnung im Warenkorb rechnet allerdings m.E. die MwSt. von der Netto-Gesamtsumme aus, der in 955€ enthaltene MwSt. Betrag ist um die 150€, nicht 180€. Was das für ein Verein oder irre ich mich gerade gewaltig? Sehr verwirrend alles gerade!
---
Bei B2C arbeitet man doch grundsätzlich nur mit Bruttopreisen(jenau wie ufm Kassenbong vom Supamarkt), hast du nen B2B/B2C Shop oder wie?
--
Die Versandkosten sind auch mit 19% zu versteuern? Also müsste man den Anteil MwSt. Versand + MwSt. Produkte = MwSt. Gesamt rechnen? Leider finde ich keine verbindliche Antwort dazu…


Update, siehe Screenshot

Image Attachments
screen_04.gif
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
minipunkt
Jr. Member
 
Total Posts:  24
Joined:  2008-04-09
 

Moment mal big surprise  auf meinen Kassenbons ist die Mehrwertsteuer immer ausgewiesen. Eigentlich gibt es dort auch immer eine Netto-Summe. Also meinetwegen
1 x Dings 1,00 €
MwSt 19 % 0,16 €
Netto Summe 0,84 €
Gesamt 1 €

Bei den Versandkosten kommt es immer auf den Versandpartner an. Ich verschicke mit DPD, da führe ich die Umsatzsteuer natürlich ab und weise diese auch auf den Rechnungen aus, da ich von DPD auch eine Rechnung mit Mehrwertsteuer erhalte. Es gibt dazu verschiedene Meinungen - im Zweifelsfall lieber den Steuerberater Deines Vertrauens fragen…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

@minipunkt - Wir reden aneinander vorbei, klar taucht die mit auf dem Bon auf, aber die Produktpreise sind halt Brutto untereinander gelisted… Also so wie in meinem Screenshot, nur das die auf dem Kassenbon sich theoretisch nochmal nach den Raten (7% + 19% gliedert).

Wir bzw unser Kunde benutzt auch DPD, das passt mal gut für eine spätere Modulentwicklung smile. Im Grunde genommen handelst du den Versand also wie ein Produkt…

Übrigens gibt es nen Fix für dein SSL Proxy Problem:
http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/4320/

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
minipunkt
Jr. Member
 
Total Posts:  24
Joined:  2008-04-09
 

Aaasooo...Ich habe mal eine aufgeräumtere Lösung angehangen. Ich würde den Versand als Produkt behandeln..
Vielen Dank für Deinen Tipp - werde ich gleich mal ausprobieren!

Image Attachments
screen_04.png
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

So hier ma wieder icke, ich denke eine MwSt. Rate reicht erstmal bzw. sollte die Grundlage bilden.

Image Attachments
screen_04_update.gif
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
christian45
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2008-06-28
 

Hallo! Ich lese schon eine Weile im Forum mit und habe jetzt mal die 1.1 installiert. Ob sich der Zustand mit den Steuern und Angaben gebessert hat - ich hab irgendwie meine Zweifel. So richtig umgesetzt ist das noch nicht, oder? Hat jemand die 1.1 schon mal installiert?

Hat man einen Artikel in den Warenkorb oder in die Wunschliste / Vergleichsliste geschoben, wird der Preis netto angezeigt. Obwohl der Preis im Shop brutto (und netto) angezeigt wird. Ich hab auch eingestellt, dass alle Artikel im Shop die USt. enthalten. Die Versandkosten werden aber grundsätzlich netto ausgegeben und im Bestellvorgang in der Endsumme samt Steuern einbezogen. Sehr verwirrend und alles andere als optimal. Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top
Page 2 of 3