Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Page 1 of 3
Nach der Datenbankeingabe gehts nicht weiter
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Hallo,
im Installationsschritt von Magento 1.0 habe ich Probleme nach der Eingabe der Datenbankdaten.
Und zwar wenn ich die Daten eingegeben habe und weiter will also continue drücke kommt 1-2s kurz eine Seite die man leider nicht so schnell lesen kann und danach kommt eine 404 Seite mit folgendem Inhalt:

Not Found

The requested URL /report was not found on this server.

Wenn ich dann in den Ordner /magento/app/etc reinschaue, dann wurde dort eine Datei: local.xml erstellt.
Wenn ich danach wieder die Installation neu starten möchte muss ich erst die Datei local.xml wieder löschen damit ich von vorne anfangen kann.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen dank schon mal im voraus.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mzentrale1
Guru
 
Total Posts:  731
Joined:  2007-12-06
Stuttgart, Germany
 

Hallo,

haben Sie schon mal im Verzeichnisbaum geschaut ob es den Ordner /report gibt? Ansonsten könnte es auch am mod_rewrite des Webservers liegen.

Grüsse

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Hallo
unter /report gibt es den Ordner nicht. Allerdings gibt es den Ordner unter /magento/report
Also versucht er auf das falsche Verzeichnis zuzugreifen.
Weiß jemand wo ich das ändern kann?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Mik3e
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  27
Joined:  2007-09-29
 

Hi,

Möglicherweise ein Problem mit der RewriteBase in der htaccess für mod_rewrite.
Evtl. mal auf “Rewritebase /magento” setzen nachdem der Shop in einem Unterverzeichnis liegt.
(Ist aber nur eine Vermutung).

LG
Mike

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Das funktioniert leider nicht. Es kommt trotzdem noch derselbe Fehler. :(

Edit: ich habe jetzt mal die URL die er aufrufen will korregiert. Und dabei kommt folgende Seite mit dieser Meldung raus:

Error in file: “/www/htdocs/"Benutzername"/magento/app/code/core/Mage/Customer/sql/customer_setup/mysql4-install-0.8.0.php" - Wrong entity ID

Hilft euch das vielleicht weiter?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Mik3e
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  27
Joined:  2007-09-29
 

Nein, das sagt mir leider nichts…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Hallo,

folgende Parameter wären hilfreich:
- Mod rewrite lüpt korrekt? (phpinfo)
- PHP, mysql Version (phpinfo)
- Shell Zugriff vorhanden
- Wie hast du das System hochgeladen?
- Chmods korrekt gesetzt?
- Provider/ Serverkonfig…

Eventuell mal die phpinfo Auszugsweise posten oder ‘nen Link drauf setzen.

Die RewriteBase sollte man korrekt auf /magento/ setzen denke ich…
Zeile 100, magento/.htaccess

RewriteBase /magento/
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

- Mod rewrite lüpt korrekt? (phpinfo)
- PHP, mysql Version (phpinfo)

Hier die Infophp http://ossikult.de/infophp

- Shell Zugriff vorhanden

Was bedeutet das? Bzw. wo kann ich das einstellen? Sorry bin ziemlicher Anfänger auf dem Gebiet.

- Wie hast du das System hochgeladen?

Mit FireFTP einfach geupload. Die große Version 11,25mb

- Chmods korrekt gesetzt?

Ja

- Provider/ Serverkonfig

Allinkl.com
ich habe eine extra Datenbank für Magento angelegt
und um das ganze auf PHP5 zu bekommen habe ich am Ende der .htaccess laut Allinkl folgendes eingefügt. Was dann auch funktioniert hatte

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Ganz oben steht recht groß:

PHP Version 4.4.8

also lüpt schon irgendwas falsch...Vorgabe ist ab PHP 5.2.0, siehe u.a. hier http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/3462/

Mod_rewrite ist geladen, siehe apache2handler -> loadedModules

Wenn du mit Shellzugriff nix anfangen kannst vergiß das bitte erstmal an dieser Stelle.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Hallo mit der PHP Version das ist in dem jeweiligen Ordner die aktuelle Version. Da ich in der .htaccess folgendes eingegeben habe:

AddHandler php5-cgi .php

Allinkl hat mir gesagt das reicht aus. Bist du dir sicher das es daran liegt?

Bevor ich das in der . htaccess Datei geändert hatte, hatte er mir die Fehlermeldung gebracht mit der falschen PHP Version und ich konnte gar nicht erst die Installation starten.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

hmm, ok, die phpinfo liegt aber im gleichen VZ wie die .htaccess? Soviel ich das raffe wird php5 aber so als cgi ausgeführt, ich weiß nicht inwieweit aber ich denke das ist relevant…

!!!
http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/1327/

http://www.magentocommerce.com/support/php5cgi/php5-cgi
http://www.magentocommerce.com/knowledge-base/entry/installing-magento-on-a-php4-server

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Ich habe jetzt mal die infophp in den Ordner reinkopiert wo der Shop hochgeladen ist:
http://www.ossikult.de/magento/infophp.php

und siehe da, oben steht PHP Version 5.2.5

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jan212
Guru
 
Avatar
Total Posts:  407
Joined:  2008-01-03
 

Du findest unter den o.g. Links ein Workaround mit php5-cgi und Magento. Vielleicht hilft dir das weiter… Wie ist der Stand der Dinge?

Die System Vorraussetzungen sind so gegeben:
http://www.magentocommerce.com/system-requirements

Vergleich mit deiner phpinfo…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Ich bin immer noch nicht weiter und weiß ehrlich gesagt auch nicht mehr was ich noch machen sollen.
Ich habe die PHPINFO mit den System Requirements abgeglichen und denke das es soweit passen müßte. Also daran scheint es nicht zu liegen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Knollo
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  8
Joined:  2008-04-01
Klippenkotzer
 

Also ich bin ebenfalls bei allinkl. Und ich komme nicht mal soweit. Ich bin standardmäßig auf PHP5 und MySQL5 konfiguriert. Ich komme bis zur Seite, wo die DB-Informationen hinterlegt werden. Dort kann ich eingeben was ich will, die Installation geht einfach nicht weiter, d.h. die Install-Routine kommt gar nicht dazu, mir einen Fehler auszugeben!!!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Ossikult
Member
 
Avatar
Total Posts:  32
Joined:  2008-03-31
Schwepnitz
 

Aber erst mal auf weiter kannst du klicken oder?
Und danach kommt einen 404 Seite /report ?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top
Page 1 of 3