Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Probleme mit alter SQL Datenbank im neuen 1.3 installieren
 
woody209
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2008-09-13
 

Ich habe vor einiger Zeit eine SQL Datenbank gesichert möchte diese jetzt wieder installieren. Da kommt aber immer eine Fehlermeldung, das die Datenbank nicht übereinstimmt.

Es könnte daran liegen das ich damals Attribute gesetzt habe die jetzt nicht mehr vorliegen!

Besteht die Möglichkeit das Magento auf die vorliegende Datenbank konfiguriert wird? Weis die Attribute nicht mehr!!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

"Ich weiß die Namen der Attribute nicht mehr” - das ist nicht gut!  grrr

Ich habe gerade mal in meine Datenbank gesehen - hier die Namen der vermutlichen Tabellen:

eav_attribute
eav_attribute_group
eav_attribute_option
eav_attribute_option_value
eav_attribute_set
eav_entity
eav_entity_attribute

Keine Garantie das es alle Tabellen sind, die damit zu tun haben! Im Zweifel darin suchen & die nicht benötigten Attribute löschen.

Nur die harten kommen in den Garten - ich möchte nicht mit dir tauschen!

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

1. Von welcher magento Version ist die Datensicherung.
2. Wie versuchst du die Daten wieder zurückzusichern.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
woody209
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2008-09-13
 

Danke ersteinmal für die schnelle Antwort!

Ich glaube die Version war 1.2… ( Datum am 24.11.08) hab eigentlich immer die aktuellste gehabt.

Kann ich eine csv erstellen und meine vorhandene Datenbank damit abgleichen (fehlende Attribute löschen) und diese wieder installieren.
Das müsste doch gehen,oder??

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
woody209
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2008-09-13
 

Hab mir die gerade mal angesehen und sehe da leider schwarz. Da wird mir wohl eine komplette Neuanlegung bevorstehen.

Naja wenn jemand helfen kann dann bitte melden!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Wenn ich mir da dein Datum ansehe (24.11.08) kann es sich wenn überhaupt um die Magento Version 1.1.7 handeln. Seither hat sich einiges verändert.

So ist zum Beispiel ab Version 1.2 die MySQL Storing Engine “InnoDB” Voraussetzung um überhaupt die Installation von Magento zu absolvieren. Vorher ging auch alternativ “MyISAM” - ich hoffe für dich das du nicht diese Storing Engine verwendet hast.

Dann auch die seit diesem Zeitpunkt hinzu gekommenen Funktionen (Module die ebenfalls) neue Datenbanktabellen & entsprechende Einträge mitgebracht haben usw.

Kurz um: Entweder du kennst jemanden der mit dem EAV-Datenbankdesign vertraut ist oder du pflegst die Attribute neu ein (händisch).

Über Attribute aktualisieren & auch Change Attributset kannst du dann trotzdem noch einiges auf globale Ebene für viele Produkte nachsetzen und das mit wenigen Klicks.

Ja, Magento ist eine sehr schnelllebiges Thema - deine alte Datenbank ist schlicht weg veraltet!

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mzentrale1
Guru
 
Total Posts:  731
Joined:  2007-12-06
Stuttgart, Germany
 
woody209 - 21 June 2009 11:46 AM

Ich habe vor einiger Zeit eine SQL Datenbank gesichert möchte diese jetzt wieder installieren. Da kommt aber immer eine Fehlermeldung, das die Datenbank nicht übereinstimmt.

Es könnte daran liegen das ich damals Attribute gesetzt habe die jetzt nicht mehr vorliegen!

Besteht die Möglichkeit das Magento auf die vorliegende Datenbank konfiguriert wird? Weis die Attribute nicht mehr!!

Hi,

du willst einen alten dump neu einspielen? Hierbei ist wichtig das du folgendes aus diesem Thread beachstest, MySQL hat da n Bug.
http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/8302/#t30437

Den jeweiligen Part in die Importdatei einfügen und per MyAdmin oder Konsole neu importieren und alles wird gut smile. Danach dann das Update von Magento über die DB laufen lassen

Grüsse

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mageconsult
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2009-03-12
Germany, Rheine
 

Ich sehe gute Chancen, nach diesem Schema vorzugehen:

http://www.magentocommerce.com/wiki/groups/227/moving_magento_to_another_server?do=show

Allerdings dann nicht direkt die neueste Version ziehen, sondern die Version, mit der Du die Datenbanksicherung gemacht hast, also

wget http://www.magentocommerce.com/downloads/assets/1.2.1.2/magento-1.2.1.2.tar.gz
tar -zxvf magento-1.2.1.2.tar.gz

Habe ein ähnliches Problem, dass ich eine 1.2 nicht vernünftig updaten kann, da zwischenzeitlich auch noch ein Serverumzug stattfand und PEAR auf die alten Pfade zugreifen möchte. Mit dieser Neuinstallation hat es dann geklappt.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
timste
Guru
 
Total Posts:  645
Joined:  2007-12-26
Leipzig
 

wenn du umziehst musst du pear sagen wo es ist

./pear mage-setup

damit werden die pfade aktualisiert

gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mageconsult
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2009-03-12
Germany, Rheine
 

das reicht nicht, obwohl

./ pear mage-setup .

ausgeführt wurde, versucht er immer noch auf alte verzeichnisse zuzugreifen, was natürlich der server nicht zulässt, da noch 2-3 andere sachen darauf liegen.

Auch das hier im Forum angebotene migrate.php half nicht nicht weiter => immer noch alte Pfade.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Das mit den Pfaden via “./pear mage-setup “ klappt schon, wenn es nicht wie gewünscht ausführt wird, dann setze in der Magento-Root diese pear Datei manuell auf CHMOD 550 - dann sollte es spätestens klappen.

Habe mich auch lange gewundert, warum es bei mir nicht klappen wollte.  LOL

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mageconsult
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2009-03-12
Germany, Rheine
 

im Ordner downloader/pearlib/php/.registry/ bleiben immer noch jede Menge Dateien mit den alten Pfaden und serialisierten Arrays übrig.

Die scheinen noch berücksichtigt zu werden, denn der Magentoconnect Downloader beschwert sich immer genau über diese Pfade.

bye, Ralf

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mageconsult
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2009-03-12
Germany, Rheine
 

Problem gelöst, war dann auch garnicht sooo schwer, wenn man nur weiß, wie.

Ich habe per SSH nochmal folgende Befehle ausgeführt, bei einem davon scheint dann wohl der “Knoten” geplatzt zu sein:

./pear clear-cache
./pear update-channels
./pear upgrade-all

Danach läuft dann auch der Download-Manager, vorsichtshalber nochmal alle Modul “reinstalled” und jetzt kann ich endlich vernünftig mit der aktuellen Version arbeiten.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top