Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Magento - wie schwierig ist es heutzutage? 
 
Dragonstar
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2009-06-19
 

Ich werde für meine Schwester demnächst einen Onlineshop eröffnen und habe bisher mit Joomla/Virtuemart oder XT-Commerce (neuerdings Ecombase Edition) gearbeitet. Virtuemart hat aber wirklich nur den Voirteil der Joomlaintegration, ansonsten genügt es echt nicht etwas gehobeneren Ansprüchen. XT-Commerce (oder jetzt die Ecombase Edition) ist an sich schon ein guter Onlineshop und auch nicht allzu schwierig zu handeln, aber die Themes, die es dafür gibt (auch kommerzielle) gefallen mir weniger. Magento sieht einfach von Grund auf stylischer aus und es gibt tolle Themes dafür online zu erwerben.

Nun muss ich zu mir sagen, dass ich zwar relativ viel Erfahrung mit CMS Systemen habe (insbesondere Joomla, aber auch Drupal und Typo3), jedoch habe ich fast keine Kentnisse über PHP. Zwar kann ich im Editor die wichtigsten Sachen ummodeln, aber wirklich Ahnung von PHP habe ich nicht. Die Templates/Themes schaffe ich jedoch immer nach meinen Vorstellungen im CSS zu modifizieren, Firebug macht einem das Leben wirklich sichtbar einfacher.

Ich habe diesen Artikel

http://www.shopanbieter.de/news/archives/1882-Magento-ist-keine-Konkurrenz-fuer-xtcommerce.html

gefunden und hier wird einem nicht sehr versierten PHP-Könner von Magento abgeraten, weil man quasi ständig am Quellcode herumwerkeln müsste. Der Artikel ist jedoch von Oktober 2008 zu diesem Zeitpunkt war Magento ja noch relativ jung. Ich wollte nun von euch wissen, ob Magento mittlerweile immer noch so viele Quellcode Modifikationen braucht oder ob es mittlerweile auch für Newbees wie z.B. XT-Commerce zu empfehlen ist? Sind die Hardwareanforderungen immer noch so hoch, also benötigt man auf alle Fälle einen dedicated Server?

Gruß Matthias

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Herzlich Willkommen auf dem deutschsprachigen Magento-Board!

Also zunächst einmal JA das Level in Magento ist im Gegensatz zu anderen Systemen die noch mitspielen dürfen sehr hoch und es ist auf der einen Seite sehr zu empfehlen sich mit dem System auseinanderzusetzen.

Wenn diese Hürde gemeistert ist, dann stehen dir aber auf der anderen Seite Möglichkeiten in der Skalierung des Systems bereit,
die du wohl möglich wo anders vergeblich suchen wirst.

In einem Punkt muss ich deinem extrem veralteten Artikel aber Recht geben.

Für den Shop mit 5 Artikeln von nebenan ist Magento nichts & schon gar nicht wenn
man ihn sich in sagen wir 2 Wochen zusammenklicken will!

Jedoch sollte klar sein das andere Systeme in naher Zukunft unter dem was Magento abfährt gar nicht mehr antreten brauchen!

Daher: Es liegt einzig und allein an dir & deinen Zielen für dein Geschäftsmodell.
Wenn du auf Wachstum & Ausbau stehst, machst du mit Magento auf jeden Fall nichts falsch!  LOL

Hier noch ein Paar Anlaufstellen - dann kannst du dir besser ein Bild machen ob es was für dich ist:
- http://www.vimeo.com/2231045
- http://www.magentocommerce.com/wiki/de
- http://www.mxperts.de/
- http://www.magentocommerce.com/de
- http://www.meet-magento.de/
- http://www.magentocommerce.com/magento-connect
- http://www.magentocommerce.com/support/magento_core_api
- http://www.magentocommerce.com/design_guide
- http://docs.magentocommerce.com/
- http://www.magentocommerce.com/wiki/
- http://www.magentocommerce.com/wiki/doc/magento-architecture

Ich selbst nutze die Applikation seit etwa einem halben Jahr & kann doch täglich noch etwas dazu lernen.

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top