Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Page 1 of 2
Leere Seiten Nach Upgrade in Adminbereich
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 

Hallo zusammen,

nachdem ich nach langen zögern ein Upgrade von Version 1.2 auf die aktuelle 1.3.2.1
Nach eineigen Fehlermeldungen im Frontend und Admin Bereich funtkioniert fast alles wieder.
Das einzige Problem das ich habe das im Admin bereich die Ãœberischt leer ist und das wichtigste unter Katalog->Produkte Verwalten sowie unter Katalog->Kategorie verwalten alles leer ist.
Das Kuriose dabei ist das im Frontend alle Artikel und Kategorien vorhanden sind und auch alles bestellbar ist.
Der restlche Admin Bereich funktioniert ebenso nur wie gesagt diese 3 Seiten sind einfach leer.
Als Beispiel hänge ich eine Bilddatei an, da man mit leer ja nicht viel anfangen kann und Fehlermeldung auch keine vorhanden ist.
Ich hoffe es hat einer einen Tipp zu dem Problem.

Vielen Dank schon mal.

Gruß Thomas

Image Attachments
Produkte Verwalten.JPG
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Hallo Thomas, schuld daran ist der so genannte Secret-Key der seit Version 1.3 dabei ist und im Moment noch nicht richtig läuft.
(Er trifft die Pfade nicht)

Geh mal im Admin nach System->Konfiguration->Erweitert->Admin und deaktiviere unter “Sicherhiet” das mit den Secret-URLs.
Danach noch brav die Caches aktualisieren und noch mal nachsehen ob es wieder geht.

Kann aber nicht zu 100% sagen das es daran liegt, da auf deinem Bild keine Adresse zu sehen war.

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 
ds_1984 - 08 June 2009 03:47 AM

Hallo Thomas, schuld daran ist der so genannte Secret-Key der seit Version 1.3 dabei ist und im Moment noch nicht richtig läuft.
(Er trifft die Pfade nicht)

Geh mal im Admin nach System->Konfiguration->Erweitert->Admin und deaktiviere unter “Sicherhiet” das mit den Secret-URLs.
Danach noch brav die Caches aktualisieren und noch mal nachsehen ob es wieder geht.

Kann aber nicht zu 100% sagen das es daran liegt, da auf deinem Bild keine Adresse zu sehen war.

LG - Daniel

Hallo Daniel,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich hätte auch schon lange geamtwortet, aber anscheinend war die Domain nicht erreichbar.
Dein How to habe ich gleich probiert, Caches und Cookies usw. hab ich gelöscht.
Leider war es das Problem aber anscheinend nicht da sich nichts geändert hat.
Wenn dir die Adresse weiterhelfen würde kann ich sie dir sofern du willst sie dir per PM zukommen lassen.

Ich bin echt ratlos ich hab zwar einen Thread im englischen Teil gefunden der das gleiche Problem hat wie ich aber ob der letzte Tipp gehofen hat weiß ich nicht.
Der Link dazu http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/40439/

Gruß und Danke schon mal Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

Verwende einfach die magento-cleanup.php.
Kopiere sie in dein magento root Verzeichnis und rufe sie dann mit www.deineurl.de/magento-cleanup.php auf.
Unter anderem werden dann auch die Verzeichnisrechte korrekt gesetzt und alle caches geleert.

Wie du die magento-cleanup.php. findest hast du ja schon selbst herausgefunden wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 
robin2160 - 08 June 2009 08:12 AM

Verwende einfach die magento-cleanup.php.
Kopiere sie in dein magento root Verzeichnis und rufe sie dann mit www.deineurl.de/magento-cleanup.php auf.
Unter anderem werden dann auch die Verzeichnisrechte korrekt gesetzt und alle caches geleert.

Wie du die magento-cleanup.php. findest hast du ja schon selbst herausgefunden wink

Hallo Robin,

vielen Dank für den Tipp.
Allerdings hatte ich diesen schon ausgeführt bevor ich den Thread gepostet habe leider ohne Erfolg.

Gruß Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

@robin2160: Du bist mein absoluter Held des Tages! Vielen Dank für den wertvollen Hinweis - ich kannte dieses Script nicht, absolut genial.

LOL  cheese  grinexcaim

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 

Hallo Daniel und Robin,

hab einfach noch einpaar mal Cache gelöscht und mehrfach die magento-cleanup.php ausgeführt und auf einmal ging alles wieder grin

Vielen Dank an euch!!

Gruß Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Freut mich - ich vermute es lag ein Problem mit den Dateirechten vor welches durch dieses rekrusive setzen der Datei + Verzeichnisrechte endgültig behoben wurde. Frage mich nur warum es erst nach ein Paar Versuchen geklappt hat.

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 
robin2160 - 08 June 2009 08:12 AM

Verwende einfach die magento-cleanup.php.
Kopiere sie in dein magento root Verzeichnis und rufe sie dann mit www.deineurl.de/magento-cleanup.php auf.
Unter anderem werden dann auch die Verzeichnisrechte korrekt gesetzt und alle caches geleert.

Wie du die magento-cleanup.php. findest hast du ja schon selbst herausgefunden wink

Ich habe mich so über die für mich neue Info mit dem cleanup-script gefreut, dass ich es gleich geblogt habe.  LOL
http://www.mxperts.de/magento-cleanup-tool-sorgt-fur-ordnung-und-kompatiblitat/

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
capi1605
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2009-03-05
 

Hallo zusammen,
ich habe nach dem update auf die aktuelle version 1.3.2.1 auch das o.g. Problem.
Nur das dIe leere Seite bei mir bei CMS --> Seiten verwaltung ist .

Außerdem habe ich auch noch ein fehler im Adminbereich siehe Bilddatei.

Hat jemand ein Tipp für mich.!!!!!!

Gruß

Claudio

File Attachments
cms.doc  (File Size: 104KB - Downloads: 73)
Erweitert_admin.doc  (File Size: 186KB - Downloads: 75)
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 
capi1605 - 10 June 2009 08:25 AM

Hallo zusammen,
ich habe nach dem update auf die aktuelle version 1.3.2.1 auch das o.g. Problem.
Nur das dIe leere Seite bei mir bei CMS --> Seiten verwaltung ist .

Außerdem habe ich auch noch ein fehler im Adminbereich siehe Bilddatei.

Hat jemand ein Tipp für mich.!!!!!!


Gruß

Claudio

Hallo Claudio,

wegen dem 2. Problem was du hast versuch mal das was Daniel schon weiter oben beschrieben hat.

im Admin nach System->Konfiguration->Erweitert->Admin und deaktiviere unter “Sicherhiet” das mit den Secret-URLs

Vielleicht löst das auch gleich das erste Problem? Sag bescheid ob es funktioniert hat.

Gruß Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
capi1605
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2009-03-05
 

Hey Thomas,

mein Problem ist, dass ich im Adminbereich den fehler bekomme siehe Bilddatei sobalt ich auf System->Konfiguration->Erweitert->Admin drücke.
Daher kann ich unter “Sicherheit” Secret-URL nich deaktiviere

Das mit der magento-cleanup.php habe ich auch versucht leider ohne Erfolg.

Gruß
Claudio

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
RolandG
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2008-05-16
 

Habe auch das Problem, dass ich nach dem Update auf 1.3.2.1 den Adminbereich nicht mehr öffnen kann. Anstatt zum Loginfenster gelange ich einfach auf die Startseite des Shops. Das Script magento-cleanup.php habe ich versucht, bekomme jedoch jeweils die Meldung “Warning: chmod() [function.chmod]: Operation not permitted in /var/www/webxxx/html/shop/magento-cleanup.php on line 9”. Jemand eine Idee wie ich meinen Adminbereich wieder zum Leben erweche?

Gruss
Roland

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Magento-Fan
Sr. Member
 
Total Posts:  121
Joined:  2008-06-24
Germany, Bavaria, Dachau
 
RolandG - 11 June 2009 02:52 AM

Habe auch das Problem, dass ich nach dem Update auf 1.3.2.1 den Adminbereich nicht mehr öffnen kann. Anstatt zum Loginfenster gelange ich einfach auf die Startseite des Shops. Das Script magento-cleanup.php habe ich versucht, bekomme jedoch jeweils die Meldung “Warning: chmod() [function.chmod]: Operation not permitted in /var/www/webxxx/html/shop/magento-cleanup.php on line 9”. Jemand eine Idee wie ich meinen Adminbereich wieder zum Leben erweche?

Gruss
Roland

Hallo Roland,

das gleiche Problem hatte ich auch, bevor ich die Fehlermeldung hatte die hier besprochen wird.
Die Lösung hierzu war:
1.)Lade als erstes magento aktuelle Version 1.3.2.1 package herunter. Entpacke diesen und geh in den Ordner Magento->app->code->core->Mage->Adminhtml->Model->Url.php kopiere die Url.php file.

2.)Geh auf dein FTP, in den Ordner auf dem Magento installiert ist app->code->core->Mage->Adminhtml->Model und erstetze die Url.php .

3. Leere den Cache deines Browser und Versuch dich erneut einzuloggen.

4. Danach geh erneut in den Connect Manager und führe das Update erneut aus, den das Upgrade wurde zumindest bei mir nich richtig ausgeführt. danach hat bei mir alles funktioniert nur das ich danach mehrmals die magento-cleanup.php ausgeführt habe da einige funktionen im Adminbereich nicht funktioniert haben. Und nun läuft wieder alles, ich hoffe es funktioniert bei dir auch.

Gruß Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

Ãœber phpMyAdmin kann die “Add Secret Key to URLs” für den Admin wieder auf Nein gestellt werden:

phpMyAdmin
In der Tabelle
core_config_data

den Pfad
web/secure/use_in_adminhtml

suchen und dort bei Value 0 eingeben

Mit FTP die caches und sessions löschen
Alles was im Ordner /var/cache ist
Alles was im Ordner /var/session ist

Browser cache löschen schließen und neu starten

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
RolandG
Member
 
Total Posts:  75
Joined:  2008-05-16
 

Hallo Thomas

Funktioniert wieder. Danke!

Gruss
Roland

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top
Page 1 of 2