Magento Forum

Fragen zu downloadable items
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hi Forum,

gibt es hier irgend jemanden, der Erfahrung mit dem Angebot von downloadable items auf magento hat? Bevor ich mich in die Arbeit stürze und den Shop aufsetze brauch ich noch einige Informationen, die ich bisher nicht finden konnte. Ich biete auch eine Bezahlung für aussagekräftige Infos an.

Mfg, rosalie

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
timste
Guru
 
Total Posts:  645
Joined:  2007-12-26
Leipzig
 

welche infos brauchst du denn?

gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hallo timste,

ich möchte einen Shop einrichten, auf dem Lehrvideos nach einem Bezahlvorgang sofort heruntergeladen werden können. Dabei ist es mir wichtig, dass alle nötigen Schritte ( Auswahl, Bezahlung, Download) innerhalb des Shops und ohne Wartezeiten ausgeführt werden können. Wenn vor dem Download erst noch ein E -Mail Kontakt nötig ist, dann steigt die Fehlermöglichkeit unnötig an. Am liebsten wäre es mir, wenn ich mal einen Shop finden würde, der das schon auf Magentobasis realisiert hat - das müßte es doch geben??

Falls Dir so ein Shop nicht bekannt ist - hast Du denn so etwas schon mal eingerichtet?

Ausserdem soll der Downlaod jeweils drei Komponenten umfassen: das eigentiche Flash Video, ein PDF und ein MP3 file - alles zusammengefasst als ein download - läßt sich das mit magento realisieren?

Besten Dank für jede Hilfestellung, rosalie

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
timste
Guru
 
Total Posts:  645
Joined:  2007-12-26
Leipzig
 

die fragen richten sich eher an dich

nach deinen vorgaben geht hier nur die sofortüberweisung/kk damit der download funktioniert.
eine bezahlung per nachnahme schliesst sich aus eben so wie per bankeinzug.

alle deine dateien müssen in einer datei verpackt sein dann geht es.

wie groß als fallbeispiel wäre denn eine datei als zip mit allen drei dateien als inhalt?

gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hi timste,

das als Zahlungsweg nur “sofort” Systeme in Frage kommen ist schon klar ( paypal sicher noch zusätzlich zu deiner Liste) - meine Frage zielt darauf ab, ob der Kunde nach dem Bezahlvorgang unmitelbar zurück in den Shop geführt wird und dann sofort den Download Button vor sich hat - oder ob er erst eine Mail mit dem download link bekommt oder sonstwie eine Station zwischen zahlen und download im Weg hat.

Gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Zusatz zur vorigen Mail:

die zusammengepackten Datein für einen Download würden so um 100 MB groß sein.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
timste
Guru
 
Total Posts:  645
Joined:  2007-12-26
Leipzig
 

wenn der Kunde autorisiert ist kann er in seinem Backend unter dem Menüpunkt meine Downloads dann das Prdoukt laden. Du kannst angeben wieviele Downloads er hat, zum Beispiel 5. Dies würde ich machen falls ein Download mal abbrechen sollte und er nur 1 Download hat dann wars das.

gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hi,

daraus schließe ich, dass sich der Kunde also zunächst registrieren und ein Kundenkonto anlegen muß. Das hat natürlich den Vorteil, dass ein mehrfacher download möglich ist. Andererseits suche ich ein system, dass einen Kauf so spontan wie nur irgend möglich anbietet: sehen, zahlen, download - fertig. Gibt es die Möglichkeit, alternativ zum anlegen eines Kundenkontos auch als “gast” ohne eine Registrierung zu kaufen?

Gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Hallo Rosalie,

das ist zwar möglich, jedoch hat der User dann kein “Backend” sondern muss den Link aus der Bestell-Bestätigungsmail nutzen.

LG Rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Womit dann leider das häufige Pprblem eintreten kann, dass der kunden seine E-Mailadresse nicht richtig eingetragen. Es ist unglaublich, wie oft Leute Fehler bei hren Emailadressen machen.

Es ist also definitiv nicht möglich, unregistriert zu kaufen und dann ohne E-Mail Kontkat direkt zu einem “einmaligen” Downloadlink geführt zu werden??

Trotzdem noch mal meine Frage: Gibt es nicht irgendwo einen existierenden Shop, der downloadable Items anbietet? ich würde dort gern etwas kaufen - einfach um zu sehen, wie sich der Kaufvorgang bei Magento “anfühlt”.

Gruss rosalie

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Nein, nicht aus dem Stand - aber mit einem Modul kann man das sicher realisieren…

Zum Demo-Shop:
http://www.der-modulprogrammierer.de/
da gibts unter gesetzliche vorgaben das GrundPreis basis Modul - das ist kostenlos.

LG Rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hallo Nico,

Danke für die rasche antwort. ich habe jetzt mal begonnen, testweise das proModul zu kaufen - mit eher ernüchternden Ergebnissen. Das man ein “Downloadable item” erwirbt erfährt man nur eher zufällig unter Installationshinweise - sonst habe zumindest ich keinen Hinweis darauf gesehen. Die Shopnavigation schwankt häufig zwischen deutsch und englisch ( proceed to check out) und warum ich eine Postanschrift angeben soll, wenn ich ein downloadable item erwerben will ist mir auch nicht nachvollziehbar.

Ich habe nur die Hoffnung, das sich diese auf den ersten Blick schon sichtbaren Ungereimtheiten in einer individuellen Anpassung ändern lassen - ist das so??

nix für ungut, rosalie

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Ja das liegt am Shop selbst - ich hab keine noch keine Zeit gehabt, das anzupassen. Die Postanschrift ist für die Rechnung nötig, die erstellt wird. Dass es sich um Download-Produkte handelt habe ich nirgends extra aufgeführt, weil das in der Natur der Sache des Shops liegt wink Wer dort kauft, weiß, dass es Download-Produkte sind grin

Das alles ist aber anpassbar!

LG rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rosalie
Jr. Member
 
Total Posts:  13
Joined:  2009-05-12
 

Hi Rico,

du hast schon recht mit deinen argumenten - nur möchte ich produkte an eine nicht sehr “internteaffine” Benutzergruppe verkaufen und da ist meine Erfahrung: Alles, aber auch wirkliches alles, was man entfernt falsch verstehen kann - wird früher oder später auch falsch verstanden. Wenn man das aber alles anpassen kann - dann ist ja gut,
danke - rosalie

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Es ist ja letztlich Gestaltungs- und Textsache, ob deine Kunden wissen, wo der Hase lang läuft wink

LG rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top