Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Magento ohne InnoDB? 
 
Voter
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2007-09-08
 

Guten Tag,

ich erhalte bei der Magento Installation die Fehlermeldung:

o Database server does not support InnoDB storage engine
o Database connection error

Habe bereits mit meinem Hoster Rücksprache gehalten und er stellt sich quer.
Da ich das Webhosting Paket aber ein Jahr in voraus gezahlt habe und sonst mit ihm zufrieden bin, würde ich Magento nun ohne InnoDB realisieren, falls mit wenigen Handgriffen möglich.
Gibt es diese Möglichkeit oder hilft nur noch ein anderer Webhoster?

Greetz

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Voter
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2007-09-08
 

Ich habe leider immer noch das Problem.

Gibt es keine andere Lösung (vielleicht kann man dies umgehen!?) oder gibt es vielleicht einen Grund weshalb dieser Fehler angezeigt wird?

Greetz

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
thE_iNviNciblE
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  220
Joined:  2008-01-09
Oldenburg
 

es gibt einen grund wieso diese fehlermeldung angezeigt wird.

“MyISAM zeichnet sich durch hohe Effizienz im Vergleich zu anderen von MySQL unterstützten Tabellentypen aus und unterstützt seit Version 3.23.23 von MySQL eine leistungsfähige Volltextsuche. MyISAM unterstützt allerdings im Unterschied zu z.B. InnoDB keine Transaktionen oder referenzielle Integrität.”

ohne InnoDB kommt es bei Magento zu diversen Fehlern.

“Bei MySQL Version 5.0 wird bei einer Installation unter Windows die InnoDB als die default-Engine installiert. Bei einer Installation unter Unix wird MyISAM als default-Engine installiert.

InnoDB unterstützt Transaktionen, das heißt:

* Die in der Transaktion erfolgten Schreiboperationen können durch einen Transaktionsabbruch widerrufen werden (rollback)
* Wiederholte Lesezugriffe innerhalb einer Transaktion sind von Schreibzugriffen anderer Transaktionen nicht beeinflusst (Isolation aus ACID).
* Schreibzugriffe in einer Transaktion bewirken eine Schreibsperre der betroffenen Datensätze für alle anderen Transaktionen (Row level locking).”

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top