Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Problem mit Caching?  “Manchmal” werden die falschen Preise dargestellt. 
 
rlieser
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  12
Joined:  2008-08-04
Wiesbaden
 

Hallo beisammen.

Wir haben hier ein interessantes Problem:

Im Shop gibt es je Produkt einen Preis. (klar...)
Dann gibt es je Produkt 1 oder zwei “Tier Price”, die jedoch nur Kunden einer bestimmten Kundengruppe sehen.
Sprich: “Standardkunde” sieht nur den Normalpreis, “Großhändler” sieht statt des Normalpreises:
1 und drüber: Billiger
50 und drüber: Noch Billiger

Nun kam es schon dreimal zu folgendem Problem:
Großkunde läd Shop, sieht Normalpreis. => OK
Großkunde logt sich ein, sieht immernoch Normalpreis. => Nicht OK!

Normalerweise sieht der eingeloggte Großkunde direkt den “niedrigen” Tier Price.

Geht man dann im Adminbereich in die Produktverwaltung, stehen dort die richtigen Preise und Tier price eingetragen.
Man klickt, ohne was zu ändern, einfach nochmal auf speichern und alles ist wieder OK.

Aber wie kann es sein, daß ohne Änderungen am System plötzlich “Großhändler” ihre Preise nicht mehr angezeigt bekommen?

Ich dachte zuerst ans Caching und habe, auch wenn es keine tolle Lösung ist, erstmal den Cache im Shop ausgeschaltet.
Da man den Fehler nicht reproduzieren kann, dachte ich zunächst es sei wieder alles im Lot. Aber übers Wochenende waren die Preise für Großhändler wieder falsch.
Es gab keine Cache Dateien, von denen das Problem stammen könnte.

Wo kann man bei Magento noch einhaken, um ein solches Problem zu tracken/beheben.

Shopversion:
Es passierte auf einer alten 116, aber auch auf der 121.
Server: Rootserver nur für Webseite & Shop, Debian Linux (wohlkonfiguriert...)

Bin für jede Hilfe oder Anregung dankbar!

Ralf

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rlieser
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  12
Joined:  2008-08-04
Wiesbaden
 

Mahlzeit,

um mich nochmal zum Thema zu melden:

Das Problem besteht weiterhin und ist reproduzierbar:

Man erstelle ein Produkt, welches 10 Euro kosten soll.
Dann eine Catalog Price Rule, die besagt das Mitglieder einer bestimmten Gruppe 10% Rabatt bekommen sollen.
Füge einen Kunden in diese Gruppe hinzu und siehe da: Er bekommt einen Preis von 9 Euro angezeigt.
Soweit, sogut.

Ausloggen, Browser schließen, Browser öffnen, wieder einloggen und mit einer (empirisch erhobenen *g*) Chance von 10% sieht man als eingeloggter wieder 10 Euro statt 9 Euro. Sobald das einmal war, bleibt es bei 10 Euro. Bis man im Backend das Produkt nochmal ausgewählt hat und - ohne Änderungunen - gleich wieder speichert. Danach kostet das Produkt wieder (die richtigen) 9 Euro… Aber nur bis zur nächsten Falschdarstellung.

Um die dazugehörige Frage möglichst kurz zu formulieren: WTF???
;-D

Passiert das nur bei uns, weil wir unfähig sind den Shop richtig einzustellen, oder fällt es anderen nur nicht auf?

Grüße,
Ralf

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Da wir auch viel mit diesen Katalog-Preisregeln arbeiten, bitte mal eine deiner Regeln posten, vieleicht habe ich ja eine Idee…

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rlieser
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  12
Joined:  2008-08-04
Wiesbaden
 
ds_1984 - 06 March 2009 11:30 AM

Da wir auch viel mit diesen Katalog-Preisregeln arbeiten, bitte mal eine deiner Regeln posten, vieleicht habe ich ja eine Idee…

Liebe Grüße - Daniel

Hallo Daniel,

meine Katalog Preisregel ist wie folgt eingestellt:
ID: 1
Regelname: Standard 55
Beschreibung: Standard Händlerrabatt
Status: Aktiv
Kundengruppen: “Händler” ausgewählt
Datum von: 01.01.2009
Datum bis: leer
Priorität: 2

Bedingungen:
Wenn alle Bedingungen wahr sind:
Tax Class is “Eigene Produkte”

Aktionen:
Anwenden: Um einen Prozentsatz des Originalpreises
Rabattbetrag: 45.0000
Weitere Regeln nicht mehr anwenden: Ja

<<<Ende

Der Kunde mit dem ich teste ist in der Gruppe “Händler” drin.
Die Produkte haben alle die Tax Class “Eigene Produkte”.
Priorität habe ich mal versuchsweise 1,2,3,4,5 versucht, ohne irgendwelche Änderungen/Verbesserungen.

Katalog: Produktinformationen:
Prices:
Preis: 140.00
Special Price: leer
Tax Class: “Eigene Produkte”

Was auch sehr interessant ist:
Wenn mal der richtige Preis angezeigt wird, und man fügt bei einem konfigurierbaren Produkt eine Eigenschaft hinzu, die Normalpreis 10 Euro kostet, dann wird hier immer 10 Euro gerechnet - und nicht wie es für die Händlergruppe ja richtig wäre der vergünstigte Preis. Sprich: Die Komponenten werden nie richtig ausgepreist.

Ich hoffe, mit den Infos kann man was anfangen oder zumindest auf einen Einstellungsfehler meinerseits weisen.

Schöne Grüße und vielen Dank!
Ralf

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Was deine Einstellungen angeht, sehe ich da bisher keinerlei Schwierigkeiten, meine Regeln sind ähnlich konfiguriert. Nur das ich je die Priorität auf 1 habe, eine andere wie etwa 2 macht nur Sinn wenn du Eventualitäten in etwa 5 verschiedenen Fällen abfragen möchtest. Die aller höchste Priorität hat aber immer das Feld “Preis” in der Konfiguration, auf dessen Grundlage erfolgen erst alle weitern Berechnungen.

Hast du vor dem jeweiligen Tests (Priorität 1, 2, 3...) auch immer brav den Cache aktualisiert?

Was bei mir recht gut geklappt hat in der Berechnung war folgendes:
Ich habe ein Attribut angelegt mit dem Namen “Resellerrabatt” (bei uns ging es eben um Rabatte für Wiederverkäufer) - ein ganz normales Textfeld.

Dieses habe ich in die Attributsets eingebaut, darin dann die Zahl 5 eingetragen. Auf dieses eigene Attribut wo ich ja nach meinen Wünschen drauf zugreifen kann habe ich dann in den Preisregeln darauf zugegriffen. Meine Regel sah dann wie folgt aus:
- Name: 5% Resellerrabatt
- Kundengruppe Reseller

Bedingungen:
Wenn alle Bedingungen wahr sind:
Resellerrabatt ist “5” (sonst wurden keinerlei Bedingungen wie etwa Tax Class angegeben)

Aktionen:
Anwenden: Um einen Prozentsatz des Originalpreises
Rabattbetrag: 5.0000
Weitere Regeln nicht mehr anwenden: Ja

Hat bei mir so wunderbar geklappt, man muss eben nur dran denken, im jeweiligen Produkt im erstellten Attribut etwas einzutragen und das für die Eintragung auch eine Regel existiert.

Kannst du ja mal ausprobieren und dann bitte mal eine Rückinfo

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rlieser
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  12
Joined:  2008-08-04
Wiesbaden
 

Long time, no see…

Eine kurze Rückmeldung von mir:
Wir sindn nun auf version 1.2.1.2.

Das Problem besteht nach wie vor, konnte jedoch eingegrenzt werden:

Die “Katalog Preisregeln” werden nicht immer angewand!
Nach einiger Zeit werden die Preise im Katalog ohne Berücksichtigung der Regeln angezeigt.
Dann geht man im Admin Bereich zur “Katalog Preisregel” rein, klickt - ohne was zu ändern - auf “Speichern und anwenden” und danach werden wieder die richtigen Preise angezeigt.

Grundsätzlich funktioniert die Regel also, jedoch gibt es irgendetwas, das die Berücksichtigung der Regel aussetzen läßt. Ich tippe hier auf einen schwereren Fehler im Magento Code.

Unsere aktuelle Lösung ist es, jeden Tag einmal die Preise zu checken. Das ist natürlich möglich, aber nicht Sinn der Sache.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
dargdrigga
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2009-06-08
 

wir haben hier exakt das gleiche problem mit der automatischen deaktivierung der Preisregeln und noch keine Lösung gefunden (Version 1.3.1).

Hat irgendwer mittlerweile ne Ursache bzw. Lösug dafür ?

Das würde uns sehr helfen.

Grüße…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Vitalityshop
Member
 
Avatar
Total Posts:  39
Joined:  2008-08-31
 

In Version 1.3.2.3 besteht dieses Problem immer noch. Ich trau mich fast gar nicht zu fragen: Hat jemand eine Lösung?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

Ich kann den Fehler leider nicht reproduzieren. Alles läuft so wie es sein soll.

Ein kleiner Tipp:
Hast du schon versucht die catalogrule_product_price neu aufzubauen.
Dafür gibt es den Knopf Regeln anwenden (Verkaufsförderung). Beim Klick werden alle Preisregeln für alle Produkte neu aufgebaut und in der Tabelle catalogrule_product_price gespeichert.

Viele Grüße
Stefan

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sign-p
Sr. Member
 
Total Posts:  86
Joined:  2009-06-14
 

Hallo zusammen,

also ich habe auch große Probleme mit den Katalog Preisregeln.

Ich habe verschiedene Kundengruppen und verschiedene Artikel von unterschiedlichen Lieferanten.
Auf die Lieferanten gebe ich dann z.B. Rabatte.

Wenn sich nun ein Kunde einloggt bekommt er normalerweise den Regulären Preis sowie den mit Rabatt angezeigt. Dies geht auch in der Produktlistenansicht, sobald der Kunde dann auf die Detailseite eines Produktes geht steht wieder der reguläre Preis drin. Das ist aber nicht immer so, denn wenn ich ein Regel neu anwende und speichere dann passt es wieder für alle. Nach einiger Zeit ist es dann wieder das Problem dass es nicht richtig angezeigt wird.

Das ist echt blöd kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke. Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sign-p
Sr. Member
 
Total Posts:  86
Joined:  2009-06-14
 

Hallo zusammen,

ich habe derzeit wieder das Problem dass Grouped Produkte manchmal die Preise in der Categorie Ansicht verlieren. Zudem
Werden die Sonderpreise ebenfalls in der Categorie Ansicht nicht mehr angezeitg. Beides jedoch wenn man die Produktdetailseite öffnet.

Zudem kann ich in einem von drei Shops die Umstellung dass die Preise inkl. MwSt. angezeigt werden zwar machen aber es wirkt sich im Shop absolut nicht aus.
Da bleibt alles beim alten.

Könnte denn das SQL Repair Tool hier helfen? Ohne dass die Datenbank beschädigt wird?

Danke Grüße Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
machille
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2010-01-25
 

Zitat: sign-p: Lösungsansatz

“Hallo,

ja ich habe ein Shellscript erstellt welches einen Cronjob ausführt dieser wiederum ruft die Datei cron.php aus dem Stammverzeichnis all 5 Min. auf.
Somit klappt es wunderbar.

Grüße Thomas”

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top