Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Speicherplatz sparen mit Magento
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Wer schon einmal Magento per FTP auf einen Server geladen hat der weiß das es sich in der Standardinstallation um ein Monster von 7000 Einzeldateien handelt (Datenbank nicht mitgerechnet).

Da ich festgestellt habe das meine Lokale Testinstallation mit der Zeit immer größer wurde, wollte ich mal wissen warum das so ist. Zumal ich in dieser Kopie ja auch nur 3 Produkte habe und auch ansonsten wenig ausbaue.

Daher habe ich mich auf die Suche begeben und wurde fündig:
Von der Magento-Root aus gesehen unter dem Pfad downloader/perlib/download liegen alle Erweiterungen die ich irgendwann einmal installiert habe. Sowohl die heruntergeladenen/noch gepackten Archive wie auch das entpackte Archiv. In jedem Fall jede Extension 2x.

Aber ist eigentlich auch klar. Der Connect Manager lädt das gepackte Archiv, entpackt dann im selben Verzeichnis (ohne die gepackte Extension zu löschen), danach kopiert er die entpackten Dateien (auch ohne zu löschen bzw. auszuschneiden) in das Zielverzeichnis.

In meinem Fall war der Ordner Downloads somit stoltze 176MB groß und das völlig unnötig.

Wenn also in diesem Ordner Dateien sind wo Ihr wisst, dass Ihr diese Extension bereits deinstalliert habt weil Ihr sie nicht mehr nutzen wolltet, könnt Ihr diese löschen.

Wenn Ihr fehlerhafte Erweiterungen die Ihr noch verwendet per “reinstall” probieren wollt zu reparieren, solltet Ihr die entsprechenden Archive behalten, da das Download-Verzeichnis hier als Quelle für die erneute Installation dient. 

Bei mir hat es sich auf jeden Fall gelohnt. 150MB hab ich löschen können, da nicht mehr benötigt.
Ist aber eigentlich gelogen, denn ich habe mir auf dem Rechner einen BackUp Ordner angelegt wo ich die ganzen Verzeichnisse hinein getan habe, falls ich diese Dateien doch nochmal brauche.

Lässt sich aber auf jeden Fall eine Menge Speicherplatz damit sparen!  wink

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Nachtrag: Ich bin da auf noch so ein Sammelsurium an unnötigen Dateien gestoßen downloader/perlib/cache - Die Dateien fallen aber mit je 4KB kaum ins Gewicht.

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
S0NIC
Jr. Member
 
Total Posts:  28
Joined:  2010-01-23
 

Danke für den guten Tipp. Habe gerade ein weiteres Skript im Netz gefunden, das es ermöglicht alte Produktbilddateien aufzuspüren, die nicht mehr in der Datenbank verwendet werden. Optional können die angezeigten Dateien auch gelöscht werden. Es funktioniert wirklich prima und ich konnte damit ca. 800 MB am Server klar machen.

Im Root-Verzeichnis muss zunächst ein Unterordner erstellt werden und folgende .php Datei eingefügt werden:

Beispiel: /dasher/dasher.php mit dem Inhalt:

<?php
require_once dirname(__FILE__).'/../app/Mage.php';
Mage::app()->setCurrentStore(Mage_Core_Model_App::ADMIN_STORE_ID);
 
class 
cleanDir {
 
    
protected $initDir;
 
    protected 
$freeSize 0;
 
    function 
__construct($dir{
        $this
->initDir $dir;
        
$this->clean $dir );
 
        
var_dump$this->freeSize );
    
}
 
    
function clean$dir {
 
        
foreach(glob("$dir/*") AS $cur {
 
            
if ( basename($cur) == '.' || basename($cur) == '..' {
                
continue;
            
}
 
            
if ( is_dir($cur) ) {
                $this
->clean$cur );
            
}
 
            
if ( is_file($cur) {
 
                
if( $this->isUsed$cur ) ) {
                    
echo "<p style='color: green'>$cur wird behalten</p>";
                
else {
 
                    $this
->freeSize += filesize$cur );
 
                    if ( 
$_GET['remove'== 'YES' {
                        
echo "<p style='color: gred'>$cur WURDE gelöscht</p>";
                        
unlink( $cur );
                    
else {
                        
echo "<p style='color: gred'>$cur ist unnötig</p>";
                    
}
 
                }
 
            }
 
        }
 
    }
 
    
function isUsed$image {
 
        $image 
str_replace$this->initDir''$image );
        if ( 
$image[0] != '/' {
            $image 
'/'.$image;
        
}
 
        $db 
Mage::getSingleton('core/resource')->getConnection('core_read');
 
        
$stmt $db->query"SELECT COUNT(*) AS anz
                      FROM `catalog_product_entity_media_gallery`
                      WHERE `value` LIKE ?"
, array( $image ) );
 
         if ( 
$res $stmt->fetch() ) {
             
if ( $res['anz'{
                 
return true;
             
}
         }
 
        
return false;
    
}
 
}
 
$cd 
= new cleandirMage::getBaseDir('media').DS.'catalog'.DS.'product'.DS );

Sollen die angezeigten Bilddateien gelöscht werden, so muss hinter die URL (www.domain.de/dasher/dasher.php) der Parameter ?remove=YES angehängt werden.

=> www.domain.de/dasher/dasher.php?remove=YES

Der Dank geht an die Jungs von den WEBGUYS (http://www.webguys.de) !
Meiner Meinung nach ein wirklich nützliches Skript. Bloss nicht die Backups vergessen! Eigentlich hat alles reibungslos geklappt, aber man weiss ja nie.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
otzstzzn
Mentor
 
Total Posts:  1071
Joined:  2009-07-13
 

Da gibt es doch auch diese imagclean ? Geht es damit nicht auch ??

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
S0NIC
Jr. Member
 
Total Posts:  28
Joined:  2010-01-23
 

Oh, darauf bin ich noch garnicht gestoßen. Wäre sicherlich die elegantere Lösung gewesen, falls es denn auch auf Magento 1.5 funktioniert. Kann man damit die ungenutzten Bilder gleich löschen oder nur angezeigt bekommen?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
otzstzzn
Mentor
 
Total Posts:  1071
Joined:  2009-07-13
 

Bei mir läuft es, allerdings musste unter 1.5 ein Cache dazu ausgeschaltet werden.

Ob das immer noch so ist, frage ich beim Update auf 1.6

Image Attachments
Bildschirmfoto 2011-08-04 um 17.44.24.jpg
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top