Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Page 2 of 4
Versandkostenfreier Versand nach Brutto Zwischensumme berechnen
 
sign-p
Sr. Member
 
Total Posts:  86
Joined:  2009-06-14
 

Hallo,

ich hab das Problem dass mir obwohl mein Warenkorb ein höheres Gewicht hat immer alle Versandarten angezeigt werden.
Es sollte aber immer nur die von Multiple Table Rates angezeigt werde die dem Gewicht entspricht oder drüber geht.

kann mir jemand helfen.

Danke Grüße Thomas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
BW_Hamburg
Jr. Member
 
Total Posts:  14
Joined:  2009-09-08
 

Gibt es mittlerweile eine Lösung für das Problem mit dem Mindestbestellwert? Irgendjemand muss das doch mal angegangen sein, ansonsten ist es jetzt an der Zeit, eine Lösung zu finden.
Schon irgendwie doof, wenn das steht “Ihre Bestellung im Wert von 22,00 Euro liegt unter dem Mindestbestellwert von 20 Euro”.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
pixme
Jr. Member
 
Total Posts:  18
Joined:  2009-09-13
 
sensor09 - 04 February 2009 06:46 AM

Hallo zusammen!

Ich habe das Problem, daß bei mir im Shop die Versandkosten nach
der Netto Zwischensumme berechnet wird.

Wo und wie kann ich das ändern? Der Bruttopreis wird richtig angezeigt,
aber die Versandkosten stimmen nicht!

Wenn ich z. B. eine Grenze von 50 Euro ansetze, ab der die Versandkosten
entfallen, dann wird bei Bestellbeträgen von 51 Euro Brutto der Nettowert
berechnet, welcher dann natürlich unter der Grenze von 50 Euro liegt und
Versandkosten hinzugefügt.

Vielen Dank vorab!

Gruß
sensor

Gibt es dafür mittlerweile eine Lösung? Will ebenfalls Artikel versandkostenfrei ab 50 Euro Brutto Zwischensumme anbieten.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
dranshoff
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-09-30
 

Gibt es dafür mittlerweile eine Lösung? Will ebenfalls Artikel versandkostenfrei ab 50 Euro Brutto Zwischensumme anbieten.

Das Problem besteht auch in 1.3.2.4 noch immer, dabei ist es seit 2008 bekannt. Und noch immer wird in keinem der System-Dialoge darauf hingewiesen, so dass man da rein knallt und dann irgendwie dem Kunden stammelnd erklären muss, warum man so eine unausgereifte, komplex-komplizierte und dennoch minderqualitative Software für seinen Shop einsetzt.

Alleine der Gui-Flow für die Definition der tablerates ist doch schon ein GUI-Albtraum, wer denkt sich sowas aus? Und wie kann das dann so gehypet werden? Man sollte mal herausfinden, WER es so gehypet hat, und denen dann sein Vertrauen entziehen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Kirladu
Jr. Member
 
Total Posts:  12
Joined:  2008-12-03
 

Ich benötige auch dringend die Brutto-Zwischensumme für die Warenkorb-Regeln, da in unserem Shop sowohl 7% als auch 19% MwSt. Produkte angeboten werden und ich so nicht über eine feste Nettosumme ausweichen kann… =((

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
andiman
Jr. Member
 
Total Posts:  10
Joined:  2009-03-04
 

Ich benötige ebenfalls die Brutto-Zwischensumme, habe das gleiche Problem wie “Kirladu” - Produkte mit 7% und 19% MwSt. Außerdem kann man halt nicht genau angeben, in welchem Abstand die Zwischensumme sich zur Versandkostenaufhebung befindet. Dabei ist das für Kunden und Betreiber ein eindeutiger Vorteil.
Wirklich schade, dass das (noch) nicht geht. Weiß jemand, ob das in der 1.4er Version, die wohl gestern erschienen ist, behoben wurde??
VG
andiman

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rennfrosch
Member
 
Total Posts:  34
Joined:  2009-12-12
 

Habe auch 7% und 19% MwSt. und das ist sehr ärgerlich, dass das nicht geht.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
charlyk
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2009-03-06
 

So, nachdem ich nun recht lange herumprobiert habe was ich machen kann bin ich zu folgender Lösung gekommen:

app/code/core/Mage/Sales/Model/Quote/Adress.php
ca
Zeile 586
$request
->setPackageValue($this->getBaseSubtotal());
$request->setPackageValueWithDiscount($this->getBaseSubtotalWithDiscount());
durch
$request
->setPackageValue($this->getBaseSubtotal()+$this->getTaxAmount());
$request->setPackageValueWithDiscount($this->getBaseSubtotalWithDiscount()+$this->getTaxAmount());
ersetzen (also jeweils ein +$this->getTaxAmount() hinzufügen).  Dadurch funktioniert schon einmal die Berechnung im Warenkorb.
Dann:
app/code/core/Mage/Checkout/Model/Type/Onepage.php
ca
Zeile 189
                        
->setCollectShippingRates(true);
zu
                        
->setCollectShippingRates(false);
abändern (also das True durch ein false ersetzen). -> Dadurch funktioniert es auch im Checkout korrekt.

Damit die Tablerates gegen Bruttopreis auch sicher funktionieren, müssen jedoch die Versandkosten ohne MWSt. Ausweiß im BAckend eingestellt sein, da es sonst zu unschönen grenzwerten kommt (genau an der grenze rechnet er abwechselnd dann Versandtkosten und keine Versandtkosten rein, da die Versandkosten ja die TaxAmount tangieren können. Und durch das Deaktivieren davon passiert das nicht mehr).

Falls mir natürlich jemand noch sagen kann wie ich in der ersten File zu meinen Versandkosten komme, dann könnte ich noch eine Abfrage reinmachen die die Steuern der Versandkosten vom Gesamtsteuerbetrag bereinigen würde und so wäre dann auch ein Steuerausweis für die Versandkosten möglich.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
b_nice
Member
 
Avatar
Total Posts:  60
Joined:  2010-01-05
Germany
 

@charlyk

Ich bin auch mit dem Fluch der 7% und 19% Produte geschlagen und suche noch nach der Lösung für eine versandkostenfreie Lieferung ab X Euro (brutto).

Ich habe Deine Anpassungen mal umgesetzt aber bin zu keinem brauchbaren Ergebnis gekommen. Vielleicht habe ich aber auch bei den Einstellungen gepatzt.

Könntest Du Deine Einstellungen zu den Versandkosten im Detail posten und ggf. die Table Rates Regel dazu?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
zolid
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2009-10-30
 
andiman - 09 December 2009 01:22 AM

Weiß jemand, ob das in der 1.4er Version, die wohl gestern erschienen ist, behoben wurde??

Der Frage möchte ich mich anschliessen. Funktioniert in Magento 1.4 die Funktion ”Versandkostenfrei ab X Euro Brutto”?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
zolid
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2009-10-30
 

Langsam dämmerts mir warum das keiner so genau weiss. 1.4 ist nicht kompatibel mit Market Ready Germany. Drum wirds wohl noch keiner getestet haben wink

Gut, hier möchte ich dennoch meine Lösung für das Problem präsentieren.

Bei den MXperts habe ich ein 1A funktionierendes Versandoption-Beispiel-Modul gefunden: http://www.mxperts.de/eigenes-versandkosten-modul-fur-magento/

Man muss lediglich die Berechnung anpassen. Die Berechnung sieht bei mir nun folgendermassen aus:

$price=0;
    

    foreach(
$items as $item{      

      $price 
+= ($item->getQty()*$item->getBaseCalculationPrice())+$item->getTaxAmount();
    
}

    
if($price>=40{
        $price
=0;
    
}
    
else {
        
return false;
    
}
Die hier hinterlegten 40 sind die Grenze, ab der versandkostenfrei versendet wird. Parallel dazu gibt es die Versandoption Table Rates. Daraus muss natürlich der Eintrag für Versankostenfrei entfernt werden.

Ab einem Bestellwert von 40€ hat der Nutzer hier dann leider zwei Bezahloptionen. Dieses Problem habe ich mit einem kleinen jQuery-Snippet gelöst.

function cleanShippingOptions() {
    jQuery
("#checkout-shipping-method-load dt:not(:first),#checkout-shipping-method-load dd:not(:first)").remove();
}
window
.setInterval("cleanShippingOptions()"100);
Die Selektoren müsst ihr ggf. anpassen. Wir haben hier nur den One-Page-Checkout und das SEO-Theme, drum wird es mit dem Standard-Theme und dem anderen Checkout-Weg vermutlich nicht auf Anhieb funktionieren.

Das ist nun sicher nicht die optimale Lösung, aber es funktioniert. Der Interval musste sein, weil Magento die Shipping-Optionen immer wieder neu lädt, je nachdem welche angaben man z.B. beim Land gemacht hat.

Für welche Länder versandkostenfrei versendet werden kann, kann man dann über die Einstellungen des Moduls im Backend festlegen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
b_nice
Member
 
Avatar
Total Posts:  60
Joined:  2010-01-05
Germany
 

@zolid

Wow, ich bin ja ganz aufgeregt - Du hast wirklich einen Weg gefunden, das Problem zu lösen?

Leider bin ich nicht besonders gut - in allen Bereichen wink, daher wäre eine Erläuterung zu diesem Punkt schön: \"Dieses Problem habe ich mit einem kleinen jQuery-Snippet gelöst.\”

Das Shipping Modul wie bei Mxperts würde ich mir ja noch zutrauen, schön wäre ein hinweis, wo Du den Code eingesetzt hast - vermutlich sieht bei Dir die ShippingMethod.php so aus:

<?php
class Mxperts_ShipCalc_Model_Carrier_ShippingMethod extends Mage_Shipping_Model_Carrier_Abstract
{

  
protected $_code \'shipcalcmodule\'// Unser Versandkostencode/Alias

  
public function collectRates(Mage_Shipping_Model_Rate_Request $request)
  
{
    
// Wenn das Modul inaktiv ist -> abbrechen
    
if (!Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/active\')) 
        return 
false;
    
      
$handling 0;
      
      if(
Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/handling\') >0{
          $handling 
Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/handling\');
      
}
      
      
if(Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/handling_type\') == \'P\' && $request->getPackageValue() > 0{
          $handling 
$request->getPackageValue()*$handling;
        
}
      
       $method 
Mage::getModel(\'shipping/rate_result_method\'); // Instanz der Mage_Shipping_Model_Rate_Result_Method (app\\code\\core\\Mage\\Shipping\\Model\\Rate\\Result\\Method.php)
       
      
$method->setCarrier($this->_code);
    
$method->setCarrierTitle(Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/title\'));
    
    
$method->setMethod(\'shipcalc\');
    
$method->setMethodTitle(Mage::getStoreConfig(\'carriers/\'.$this->_code.\'/methodtitle\'));

    
// Formel nach http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/30924/P15/     
    
$sess Mage::getSingleton(\'checkout/session\');
    
$items $sess->getQuote()->getAllItems();
    
    
$price=0;
    
    foreach(
$items as $item{
        $price 
+= ($item->getQty()*$item->getBaseCalculationPrice())+$item->getTaxAmount();
        
}

    
if($price>=40{
        $price
=0;
        
}
        
    
else {
        
return false;
        

    
    $method
->setCost($handling+$price);
    
$method->setPrice($handling+$price);
    
    
$result Mage::getModel(\'shipping/rate_result\'); // Instanz der Klasse Mage_Shipping_Model_Rate_Result (app\\code\\core\\Mage\\Shipping\\Model\\Rate\\Result.php)    
    
$result->append($method);
      
    return 
$result;
   
  
}
}

Korrekt soweit?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
zolid
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2009-10-30
 

Ja genau, das ist, von Zeilenumbrüchen mal abgesehen, mein Code.

Die Dateien spielst Du einfach per FTP in die Unterverzeichnisse Deiner Installation. Also:

“Mxperts_Shipcalc.xml” lädst Du nach “/app/etc/modules”
Und den Ordner “Mxperts” spielst Du nach “/app/code/local”

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
b_nice
Member
 
Avatar
Total Posts:  60
Joined:  2010-01-05
Germany
 

@zolid

Großes DANKE für die schnelle Antwort - bitte noch einen Tipp zu dem jQuery Snippet - was fang ich damit an? Wird das irgendwo mit reingeschrieben?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
zolid
Jr. Member
 
Total Posts:  21
Joined:  2009-10-30
 

Achso, vlt. hast Du auch den Link in dem MXperts-Beitrag nicht gesehen. Dort gibt es das komplette Beispiel-Modul zum runterladen. smile

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top
Page 2 of 4