Magento Forum

   
Page 1 of 4
Versandkostenfreier Versand nach Brutto Zwischensumme berechnen
 
sensor09
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-02-04
 

Hallo zusammen!

Ich habe das Problem, daß bei mir im Shop die Versandkosten nach
der Netto Zwischensumme berechnet wird.

Wo und wie kann ich das ändern? Der Bruttopreis wird richtig angezeigt,
aber die Versandkosten stimmen nicht!

Wenn ich z. B. eine Grenze von 50 Euro ansetze, ab der die Versandkosten
entfallen, dann wird bei Bestellbeträgen von 51 Euro Brutto der Nettowert
berechnet, welcher dann natürlich unter der Grenze von 50 Euro liegt und
Versandkosten hinzugefügt.

Vielen Dank vorab!

Gruß
sensor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ArthurDent
Sr. Member
 
Total Posts:  86
Joined:  2008-05-06
 

Problem ist bekannt, leider gibt es wohl immer noch keine Lösung :(

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Also was das Entfallen der Versandkosten ab einen bestimmten Betrag angeht da empfehle ich die Versandkosten über diese “Table Rates zu realisieren”.

Was diese Brutto-Netto Geschichte angeht rate ich dir mal in System/Konfiguration nachzusehen. Ich meine das in der Auswahl links auch einen Menüpunkt “Warenkorb bzw. Kasse” existiert. Da habe ich neulich Einstellung gesehen wo man eben so etwas einstellen kann. Wann in welcher Form was berechnet werden soll.

Alternativ: Wenn du Interesse hast an diesen Table Rates hast, wo ein Zugriff auf die Zwischensumme des Warenkorbs möglich ist, dann bitte mal eine Info.

Würde dann hier eine kleine Anleitung posten - versprochen.  wink

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ArthurDent
Sr. Member
 
Total Posts:  86
Joined:  2008-05-06
 

Hallo!

Natürlich habe ich Interesse. Die Warenkorb/Kassen Einstellungen kenne ich. Jedoch hatte die keine Auswirkung auf die Berechnungsgrundlage :(

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Wie versprochen - Kurzinfo Table Rates

Was kann man mit diesen Table Rates machen und was nicht?
Table Rates sind dafür da um gestaffelte Versandkosten anbieten zu können. Die Preise stehen in jedem Fall in Relation zu dem Ziel-Ort. Es stehen gegenwärtig 3 Varianten zur Auswahl wie man diese aufs Ziel bezogenen Preise anlegen kann.

- Gewicht im Verhältnis zum Ziel
- Preis (Warenkorb Zwischensumme) im Verhältnis zum Ziel
- Anzahl der bestellten Artikel zum Ziel

Leider kann man diese nicht kombinieren! Also die gleichzeitige Beachtung von Preis und Gewicht ist zum Beispiel nicht möglich.

Du solltest dir also vorher auf jeden Fall darüber Gedanken machen auf welcher Grundlage deine Versandkostenberechnung stehen soll. Preis, Gewicht oder eben Anzahl der bestellten Artikel.

Beispiel für die Einrichtung nach Preis (Warenkorb-Zwischensumme)
1. Gehe unter System auf Konfiguration. Wichtig - Table Rates kann man nur auf Websiteebene exportieren / importieren! Also oben bei Konfig.-Bereich erst einmal deine Website auswählen, da später somit jede Seite seine eigenen Versandkosten haben kann.

2. Auf der linken Seite unter “Verkäufe” Versandarten anklicken, dann auf Table Rates. Dann deine Einstellungen vornehmen.
Wenn du fertig bist - speichern und auf CSV exportieren klicken und die Datei auf dem Desktop oder so abspeichern.

3. Anpassungen: Wenn du jetzt deine CSV-Datei anpassen möchtest empfehle ich dir folgendes (freies Programm). Notepad++
Du kannst natürlich auch Excel oder ähnliches benutzen - bei mir hat das aber eben nicht so funktioniert wie es sollte also im Idealfall einen Texteditor verwenden!

4. Datei öffnen und nach belieben anpassen. (siehe Bild im Anhang)

5. Erklärung zum Bild: Oben hast du die Tabellenspalten die dir entsprechend deinen Einstellungen vor dem Export verwenden kannst. Land, Region, Postleitzahl, Zwischensumme und Versandpreis. Darunter deine individuellen Einstellungen. Im Beispiel arbeite ich mit den Ländern Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Finland & Frankreich.
Hier eine Übersicht dieser Länderkürzel / ISO-Ländercodes

Region + Postleitzahl wird im Beispiel nicht berücksichtigt daher hier auch jeweils nur ein *.

In Zeile 2 + 3 siehst du wie man es einstellt das ab einer Zwischensumme von 50€ die Versandkosten innerhalb von Deutschland 0€ betragen sollen. (beliebig erweiterbar) - Die anderen Länder bekommen in diesem Fall nur je einen festen Preis zugewiesen.

6. Wenn du fertig bist abspeichern und da wo du die Datei exportiert hast importieren. Anmerkung: Es gibt da keinen Button “Importieren”. Der Import wird ausgeführt wenn du via “Durchsuchen” die Datei einloggst und dann auf “Konfiguration speichern” oben klickst.

Hier noch die Originalinfo zum Thema Table Rates:
http://www.magentocommerce.com/knowledge-base/entry/how-do-i-set-up-table-rate-shipping

Die ganze Sache kann natürlich durch späteren Export / Import gepflegt werden wenn beispielsweise wieder ein neues EU-Land dazu kommt oder sich deine Versandkosten verändern.

Hört sich wahrscheinlich in der Umsetzung recht langatmig an aber ist es nicht - wenn man weiß wie.

Viel Erfolg!  wink

Liebe Grüße - Daniel

Image Attachments
screen-tablerates.jpg
 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
kathy
Member
 
Avatar
Total Posts:  44
Joined:  2007-11-11
 

Super Anleitung, Danke!

Wenn Du mir noch sagst, wo der CSV-Exportieren - Button sich versteckt, bin ich überglücklich!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
vianetz
Guru
 
Avatar
Total Posts:  537
Joined:  2008-04-13
Munich, Germany
 

Für das Einrichten der Table-Rates gibts schon Anleitungen, z.B. hier http://www.magentocommerce.com/knowledge-base/entry/how-do-i-set-up-table-rate-shipping

Der Button “CSV exportieren” erscheint nur auf Website-Ebene.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
kathy
Member
 
Avatar
Total Posts:  44
Joined:  2007-11-11
 

Danke massi, habs gefunden!

Ich probiere das jetzt nach der Anleitung aus!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sensor09
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-02-04
 

Hi nochmal!

Habe mal versucht die Versandkosten über die Table Rates zu steuern. Das hat soweit auch alles geklappt. Allerdings
löst das mein Problem auch nicht, denn es wird immernoch die Zwischensumme herangezogen, welche Netto und nicht Brutto ist.

Gruss
sensor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Geh mal bitte unter System/Konfiguration auf der linken Seite unter Verkäufe auf “Steuern”. Da hast du in den Spalten “Berechnung” und “Anzeigen” die Möglichkeit um an einigen Heblen zu ziehen.

Um im Warenkorb die richtige Berechnungsgrundlage zu haben (Zwischensumme Brutto) sollte erst einmal sicher gestellt sein das hier alles richtig ist.

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sensor09
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-02-04
 

Dort ist soweit alles eingestellt, daß Steuern inklusive angezeigt werden.
Jedoch gibt es da keine Option für eine Zwischensumme.

Gruß
sensor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sensor09
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-02-04
 

Also, ich habe jetzt mit diesem Threat (http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/28495/) die Anzeige schonmal richtig inkl. MwSt.

Jedoch werden die Versandkosten noch nach der Zwischensumme ohne MwSt berechnet. Welche Funktion ist dafür verantwortlich?
Ich konnte es leider noch nicht finden.

Gruß
sensor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Ich sags nur ungern, aber diese Funktion fehlt noch - Varien ist der Bug bekannt und es wird an einer Änderung gearbeitet! Subtotals gibt’s momentan leider wirklich nur Netto.

LG rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
sensor09
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2009-02-04
 

Hi!
Welche Klasse ist denn für das Free Shipping verantwortlich? Da müsste es doch eine Funktion geben, welche den angesetzten Mindestbetrag mit dem Subtotal vergleicht. An der Stelle müsste man dann doch nur Subtotal gg. Grandtotal austauschen. Oder?

Gruß
sensor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Webkrebse
Member
 
Avatar
Total Posts:  40
Joined:  2009-02-15
Germany
 

Hallo,

gibt es irgendeine Möglichkeit, eine zweite Zwischensumme einzuführen?

Dies ist erforderlich für eine korrekte Berechnung für Händler:

Bsp Bestellübersicht:

Produkt Netto: 10,00 Euro
------------------------------------------------------------
Nettozwischensumme Produkte: 10 Euro
Versankostenpauschale Netto: 5,00 Euro
------------------------------------------------------------
Nettozwischensumme: 15,00 Euro
Umsatzsteuer: 2,85 Euro
------------------------------------------------------------
Gesamtsumme: 17,85 Euro

Wir freuen uns über jeden Hinweis, wie diese Bestellübersicht hinzubekommen ist.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
millejano
Member
 
Avatar
Total Posts:  40
Joined:  2007-09-18
 
Rico Neitzel - 05 March 2009 01:20 PM

Ich sags nur ungern, aber diese Funktion fehlt noch - Varien ist der Bug bekannt und es wird an einer Änderung gearbeitet! Subtotals gibt’s momentan leider wirklich nur Netto.

LG rico

Gibts dazu eine Aussage von Varien wann dieser Bug behoben ist? Welche Bug ID hat der Eintrag?

Selbiges Problem mit der Zwischensumme hat man beim Mindestbestellwert, der wird auch über die Zwischensumme ohne Steuer berechnet. Sobald es Produkte mit beiden MwSt. im Shop gibt sind somit die definierten Grenzen sinnfrei (auch bei Table Rates).

mille

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
    Back to top
Page 1 of 4