Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Abbruch beim Laden der Produktseiten und des Warenkorbs
 
Mueli
Jr. Member
 
Total Posts:  3
Joined:  2011-11-24
 

Hallo Magento-Community,

wir haben ein für uns nicht nachvollziehbares Problem in unserem Magento 1.6.1 Shop:
Alle Produktseiten, also catalog/product/view.phtml & der Warenkorb, also checkout/cart/ werden seit gestern nicht mehr vollständig geladen.  Wir hatten aktuell keine Änderungen an den Templates vorgenommen. Der Abbruch erfolgt jeweils vor Cross- bzw. Upselling, die restlichen Daten werden auf beiden Seiten nicht mehr angezeigt. Genau an dieser Stelle wird der Quelltext auch nicht mehr weitergeladen.
Exemplarisch könnt Ihr die Probs hier sehen:
http://www.jouleco.de/checkout/cart/ <- Bricht nach der Warenkorbtabelle ab (Crossselling, Rabattcodes & Versandkostenberechnung, Summenkalkulation & Footer fehlen auch im Quelltext)
http://www.jouleco.de/sharp-nd-r245a5.html <-- Bricht nach den Produktdaten & -attributen ab (Upselling, Right & Footer fehlen auch im Quelltext)

Wir haben bereits folgende Lösungen versucht, diese führten aber zu keinerlei Erfolg:
- Caches deaktiviert, gelöscht & wieder aktiviert
- Index-Verwaltung aktualisiert
- Template--Files (phtmls & xmls) gecheckt
- App- & Skin-Ordner aus Backup überschrieben
- Komplettes Filesystem aus Backup überschrieben
- Komplette Datenbank aus Backup hergestellt

Wir sind mit unserem kleinen Magento-Latinum am Ende. Habt Ihr Ideen was wir noch machen können?

Vorab vielen Dank für Eure Bemühungen und
freundliche Grüsse aus dem Schwabenland
TMK

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
JMK_IT
Jr. Member
 
Total Posts:  9
Joined:  2012-01-02
 

Habe exakt das gleiche Problem und gerade etwa eine Minute nach Euch gepostet. Habe meinen Thread jetzt nach hier verlinkt damit es nicht zwei Topics dazu gibt.

Anbei mein Text von eben:

Hallo zusammen,

seit gestern Vormittag ist bei meinem Magento (v1.6.2.0) die Artikelansicht sowie der Warenkorb “zerschossen”. Wenn ich mir den Quelltext im Browser ansehe, wird dieser einfach mittendrin unterbrochen.

Das ganze könnt Ihr Euch hier ansehen: http://www.neviolo.com

In der Katalogansicht kann man sehen, wie es eigentlich aussehen sollte. Sobald man auf die Artikelansicht geht, fehlt alles nach “Anwendung” sowie die linke Spalte fehlt komplett. Ich habe weder am Code, noch an der Datenbank etwas verändert, der Fehler trat sozusagen plötzlich und von selbst auf.

Hilfe! Ich bin mit meinem Latein echt am Ende. - Kann mir jemand etwas Hilfestellung geben wonach ich suchen kann? Der Shop liegt bei HostEurope.

Würde mich über ein wenig Unterstützung sehr freuen!
Viele Grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Mueli
Jr. Member
 
Total Posts:  3
Joined:  2011-11-24
 

hmmm...., unser Shop liegt ebenfalls bei Hosteurope.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
JMK_IT
Jr. Member
 
Total Posts:  9
Joined:  2012-01-02
 

Okay, gut zu wissen! - Das legt ja den Verdacht nahe, dass es ein Problem von HostEurope sein könnte. Ich habe jetzt sowohl deren Support angeschrieben, als auch in das Support-Forum (https://forum.hosteurope.de) unter “Virtual Server Managed” (da das mein Paket ist) gepostet.

Sollte ich von denen etwas hören melde ich mich wieder. - Bitte macht das auch wenn Ihr einen Lösungsansatz findet.

Vielen Dank und viele Grüße
Jan M.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
JMK_IT
Jr. Member
 
Total Posts:  9
Joined:  2012-01-02
 

Anbei die Antwort vom HostEurope-Support:

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir bitten Sie, einen Blick in das Error-Logfile Ihres Servers zu werfen. Dieses finden Sie im KIS unter dem folgenden Menüpunkt:
Administration > Virtual Server Managed > 1099xxxx > Logfiles
Der dort erscheinende Error deutet auf einen Fehler in der .htaccess Ihres Shops hin.
Sollten Sie weitere Fragen haben, antworten Sie bitte auf diese E-Mail.

In meinen Logfiles finde ich die beiden folgenden Fehler (des öfteren):

[Sun Sep 23 15:07:52 2012] [error] [client 157.56.xxx.xxx] File does not exist: /is/htdocs/wp1099xxxx_91KKxxxxxx/www/robots.txt
[Sun Sep 23 15:07:52 2012] [error] [client 157.56.xxx.xxx] Directory index forbidden by Options directive: /is/htdocs/wp1099xxxx_91KKxxxxxx/www/

Außerdem ab und zu mal ein fehlendes “blank.gif” der Lightbox in folgender Form:

[Sun Sep 23 07:27:07 2012] [error] [client 83.135.xxx.xxx] File does not exist: /is/htdocs/wp1099xxxx_91KKxxxxxx/www/eShop/skin/frontend/default/default/images/lightbox/blank.gif, referer: http://www.neviolo.com/xxxxproduktxxxx.html

Ich habe gerade keine Zeit mich genauer mit der Sache zu befassen, aber so richtig einleuchten will mir das auf die Schnelle irgendwie nicht. Warum sollte plötzlich und von alleine ein Fehler in der .htaccess sein?

Bei Versuchen die Seiten “Produktansicht” und “Warenkorb” aufzurufen und den Fehler damit zu erzwingen, konnte ich den “Errors” in den Log-Files zeitlich nicht wirklich zuordnen. Das lässt mich daran zweifeln, ob es tatsächlich an diesen Fehlern liegen sollte.

@Mueli: Wertet doch bitte mal Eure Logfiles aus und postet diese hier, dann können wir sehen ob es sich um das gleiche Problem handelt oder nicht.

Vielen Dank und viele Grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Mueli
Jr. Member
 
Total Posts:  3
Joined:  2011-11-24
 

Wir haben auch Hosteurpe geschrieben und gleich eine Antwort erhalten. Der Support von HE schrieb promt, dass er die Logfile-Config sensibler eingestellt hat und sonst nichts geändert hat. Danach hat bei uns alles wieder funktioniert.

Wir sind zwar glücklich, dass das Prob nichtmehr aktiv ist. Über das finale Verstehen der Lösung wären wir aber auch froh. Dafür fehlt es uns derzeit an Zeit und detailiertem Webserver-Know-how.

Fakt ist aber, dass es nicht an der .htaccess lag.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
JMK_IT
Jr. Member
 
Total Posts:  9
Joined:  2012-01-02
 

Genau das gleiche bei mir, allerdings musste ich den Support von HostEurope erst auf die Lösung stoßen. Nachdem ich von Mueli wusste, dass der HE-Support es in seinem Fall lösen konnte, habe ich auf seinen Shop hingewiesen und HE aufgefordert die gleichen Änderungen an meinem Server vorzunehmen. Und siehe da, nur fast 24 Stunden später liefen auch meine Shops wieder problemlos. Ganz toll, HostEurope!

Dazu erhielt ich die folgende eMail:

… vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Wir haben das Logging für Ihr Paket nun genau so eingestellt, wie dies bei Ihrem \"Leidgenossen\" der Fall ist.
Wir hoffen, Ihnen mit diesen Angaben weiter geholfen zu haben. Falls Sie noch Fragen haben ...
Mit freundlichen Grüßen

Wie Mueli schon schrieb, ist auch mir absolut nicht klar warum dieser Fehler aufgetreten ist. Noch weniger erschließt sich mir die Aussage von HE, dass es etwas mit den Einstellungen der Log-Files des Servers zu tun haben soll. - Fakt ist meines Erachtens, dass HE am letzten Freitag Morgen eine Änderung vorgenommen haben muss, die meine und Muelis Magento-Installation nicht mehr sauber laufen lies. Wer weiß, ob noch andere davon betroffen waren oder sind.

Insgesamt aber eine sehr unbefriedigende Situation! Nicht nur dass meine Shops fast 4 Tage für Kunden deutlich unattraktiver waren, evtl. wären sie in diesem Zustand auch abmahnfähig gewesen und was es jetzt final wirklich war steht in den Sternen. - Sollte jemand das gleiche Problem haben und mehr darüber herausfinden, würde ich mich sehr freuen an dieser Stelle etwas darüber zu erfahren.

Vielen Dank und viele Grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top