Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Artikeldaten (z. B. Preis) während Kundeneinkäufen geändert. Wie reagiert Magento im Frontend? 
 
victorsonntag
Jr. Member
 
Total Posts:  2
Joined:  2012-08-06
 

Hallo zusammen!

Aktuell sind wir auf der Suche nach dem richtigen Shopsystem. Während der Ãœberlegungen ist uns folgende und in der Praxis permanent vorkommende Problematik aufgefallen: Wie reagiert das Shopsystem im Frontend, wenn der Admin z. B. Artikeldaten (Preise, Beschreibungen etc.) ändert? Anders formuliert: Bekomme ich als Käufer z. B. spätestens beim Checkout eine Info, dass sich zwischenzeitlich - während meines Einkaufs - etwas geändert hat? Die rechtlichen Aspekte (für Deutschland) brauchen dabei nicht wirklich berücksichtigt zu werden, da sie uns geläufig sind. Leider haben wir trotz intensiver Recherche diesbezüglich keine Infos bei den “großen” und gängigen Shopsystemen gefunden. Wie handhabt das Magento standardmäßig, falls überhaupt?

Danke vorab für die Hilfe.
Victor

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MLinnig
Member
 
Total Posts:  34
Joined:  2010-04-24
 

Ich würde generell keine Artikeldaten einfach so ändern während dem Betrieb. Soweit ich weiß gibt Magento auch nichts aus, wenn der Preis sich während dem Einkauf ändert. Bei Preisen muss man auch immer bedenken, dass Magento mit Indexen arbeitet. Heißt, dass auch erst die Indexe evtl neu aufgebaut werden müssen, bevor sich der Preis im Frontend ändert.

Edit: Ich habs mal grade im Testbetrieb probiert. Artikel im Warenkorb, Preis in der Administration geändert, zur Kasse gegangen und der neue Preis war da - ohne Benachrichtigung. Und auch wenn man in der Kasse schon ist, wird der der Preis richtig in der Bestellübersicht nachgeladen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
victorsonntag
Jr. Member
 
Total Posts:  2
Joined:  2012-08-06
 

Danke für die Info.

Problematisch wird es halt dann, wenn der Shopbetreiber einfach nur selbst zu “normalen” Arbeitszeiten und nicht immer um 4 Uhr morgens Preise oder Produktbeschreibungen ändern möchte. Und in einem stark frequentierten 24h-Shop ist das durchaus ein Problem. Wann und wie (nicht jeder hat die technischen Möglichkeiten) soll man einzelne Artikel oder gar den ganzen Shop sperren? Ständig sind dutzende Käufer online und stets besteht die Gefahr, dass Kunden Artikel im Warenkorb haben, die sich eben geändert haben.

Aber möglicherweise scheinen hier die bekannten/größeren Shop-Lösungen tatsächlich keine Vorkehrungen zu treffen, wie z. B. einen Änderungscheck vor dem tatsächlichen Festschreiben des Bestellabschlusses durchzuführen und ggf. einen kurzen Hinweis zu bringen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Siggi_Schmitz
Enthusiast
 
Avatar
Total Posts:  811
Joined:  2011-07-03
 

So etwas wie einen Warnhinweis \\\"Achtung, die Daten / der Preis des Produkts hat sich gerade geändert\\\” o.ä. bietet Magento von Haus aus nicht.

Wenn du den Shop kurzzeitig sperren willst, dann reicht es wenn du im root folder der Magento Installation eine Datei namens maintenance.flag ablegst (Shell Befehl unter Linux: \\\"touch maintenance.flag\\\").

Im Shop erscheint dann eine entsprechende \\\"Wartungsarbeiten\\\" - Meldung, Kategorien, Produkte etc. sind solange gesperrt.
Um Entsperren die Datei einfach wieder löschen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top