Magento Forum

   
Web / Magento - Entwickler (m/w) in Schwabmünchen / München gesucht
 
RandyRun
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2012-07-09
 

Web-Entwickler m/w (Vollzeit)

Die RandyRun ist führender deutscher Anbieter für digitale und virtuelle Güter im Gaming Markt.
Ein junges, kollegiales Team, flache Hierarchien und Eigenverantwortlichkeit zeichnen Deine Mitarbeit bei RandyRun aus.
Du hast viel Spielraum zur Verwirklichung eigener Ideen und arbeitest zeitlich flexibel.

RandyRun GmbH – von Gamern für Gamer!

Beginn: ab sofort
Dauer: Vollzeit, unbefristet (3 Monate Probezeit)
Einsatzort: Schwabmünchen, Bayern (Nähe Augsburg / München)

Deine Aufgaben:
- Entwicklung von Webseiten und Applikationen mit PHP
- Aufbau neuer und Weiterentwicklung bestehender Shopping-Plattformen
- Anbindung von Schnittstellen von und zu externen Dienstleistern und Backend-Systemen (interne BackOffice-Plattform, Zulieferer-Plattformen etc.)
- Optimierung der Kundenerfahrung durch Einbringen eigener Idee

Dein Profil:
- Fundierte Kenntnisse im Bereich Webprogrammierung (LAMP)
- gute / sehr gute Kenntnisse mit Magento
- Sicherer Umgang mit PHP5, HTML, JavaScript und CSS & AJAX (jQuery, Prototype)
- Erfahrung mit Web-Services (XML/SOAP/Rest)
- Erste Einblicke in PHP-Frameworks (ZendFramework, CakePHP o.ä.)
- Selbständiges Erfassen von Anforderungen und deren Umsetzung
- Lösungsorientiertes Arbeiten
- Gute Deutsch & Englisch-Kenntnisse

Von Vorteil:
- Online-Gaming- und MMORPG –Affinität
- Erfahrungen mit xt:Commerce und/oder verwandten Shopsystemen

Wir Bieten:
- Freiräume für die Durchsetzung eigener Ideen und Initiativen
- Teamarbeit und kurze Entscheidungswege

Für ausländische und / oder überregionale Bewerber kann für eine Übergangszeit ein Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.
Bitte bewerbe dich per eMail mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen sowie Gehaltvorstellung bei bewerbung@randyrun.de

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
    Back to top