Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Magento DB Umzug funktioniert einfach nicht - Verzweiflungstat steht kurz bevor…
 
AlphaGroup
Jr. Member
 
Total Posts:  2
Joined:  2012-01-20
 

Liebe Community Mitglieder,

da dies mein erster Post ist, darf ich mich kurz vorstellen. Ich betreibe (bzw. will betreiben, siehe weiter unten wink einen kleinen Magento Webshop, in dem ich derzeit 6 Produkte meiner eigenen Marke anbiete(n will).

Der Shop wurde von einem Magento-erfahrenen Freiberufler programmiert und läuft auf der Testplattform (bis auf ein kleines Paypal Problem) sehr gut. Leider ist der Programmierer sehr eingespannt, und derzeit keine Lösung für mein Problem gefunden.
Der Shop ist als iFrame in eine HTML-Seite eingebaut, das jedoch nur am Rande.

Ich selbst habe grundlegende HTML-Kenntnisse, habe mich, da ich immer gerne weiß, was in meinem Shop wie funktioniert, mittlerweile auch ein wenig mit PHPmyadmin, SQL Export/Import, JavaScript etc. beschäftigt - und bin auch sonst eigentlich recht PC-erfahren. Hier stoße ich aber sehr früh an meine Grenzen wink

Seit Wochen würde ich den Shop wirklich sehr sehr gerne live schalten, aber es geht aus nachfolgenden Gründen einfach nicht - und ich bin der Verzweiflung nahe. Daher hoffe ich wirklich sehr auf Hilfe hier im Forum!

Ich habe das Forum “Topics in the Installation / Serverkonfiguration” gewählt, war mir aber nicht sicher, ob es nicht besser zu “Programmieren / PHP / MYSQL” passt. Ansonsten bitte gerne verschieben oder mich darauf hinweisen, was besser ist.

Zum Problem

Der Shop wurde seinerzeit in einem Subfolder /webseiten/magento passwortgeschützt installiert, ist dort zu erreichen unter magento.meinedomain.de und soll dort auch als Testplattform verbleiben.

Nun sollte die Live-Version unter www.meinedomain.de erreichbar sein, welche auf das Verzeichnis /webseiten/alpha umgeleitet wird.

Der Umzug hat soweit auch funktioniert, eine Kopie der DB wurde erstellt und re-importiert, ebenso alle Files - nur leider greift der Shop unter www. offenbar immer noch auf die alte DB unter magento. zu - was man sofort erkennt, wenn man auf dem Shop unter www. im Backend einen Preis ändert, diese Änderung aber dann im zugehörigen Frontend einfach nicht erscheint. Umgekehrt erscheinen Preisänderungen unter dem alten magento-Backend fälschlicherweise im www-Frontend.

Wir haben folgende Schritte durchgeführt:
- alle aktuellen files aus /webseiten/magento mit putty in den ordner /webseiten/alpha kopiert
- beim Hoster die Umleitung geändert: www.meinedomain.de läuft nun auf /webseiten/alpha (funktioniert auch, Änderungen an den HTML-Dateien werden im Frontend angezeigt)
- den Cache im Backend der alten magento. Installation deaktiviert
- in phpMyAdmin die alte DB db007_2 exportiert

(habe an dieser Stelle auch schon versucht, die heruntergeladene SQL im Editor zu öffnen und alle Stellen mit magento.meinedomain durch www.meinedomain ersetzt.. kein Erfolg)

- den SQL Code in die neue DB db007_3 importiert
- unter phpMyAdmin select * from core_config_data where path like ‘web/%’; ausgeführt
- unter web/unsecure/base_url und web/secure/base_url magento durch www ersetzt
- die Ordner in /webseiten/alpha/magento/var/cache gelöscht
- in der local.xml unter /webseiten/alpha/magento/app/etc bei <username> und <dbname> den alten Wert db007_2 durch db007_3 ersetzt (username und dbname sind gleich)
- in der config.xml waren <username>, <password> und <dbname> leer - das hatte ich zuerst so gelassen, und als es nicht funktionierte, auch dort die neuen Daten eingetragen - ohne Erfolg
- die xml Dateien wieder in das /webseiten/alpha Verzeichnis hochgeladen
- vorsichtshalber den Cache im Backend der www. nochmal geleert
- die Datei .htaccess im Hauptverzeichnis angeschaut - hier war keine Zeile mit RewriteBase vorhanden

Kein Erfolg… der Shop unter www.meinedomain.de greift immer noch auf die alte DB db007_2 zu.

Während ich das hier eben geschrieben habe, habe ich nochmal all das probiert… Nichts… Ich bin der Verzweiflungstat nahe…

Was tun… was fehlt?

Herzliche Dank für Eure Hilfe!
Beste Grüße
Marcus

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

An der app/etc/config.xml sollte eigentlich nichts verändert werden.
Für die Daten der DB ist die app/etc/local.xml zuständig.
Stehen dort die korrekten Daten drin?

VG Stefan

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
AlphaGroup
Jr. Member
 
Total Posts:  2
Joined:  2012-01-20
 

Lieber Stefan,

danke für deine schnelle Antwort. Habe die Einträge aus der config.xml auch wieder entfernt, aber gut zu wissen, dass sie leer sein soll.

Viel wichtiger aber - habe soeben den Fehler gefunden und das Problem gelöst! Man muss sich einer Sache wohl eben einfach zu 100% verschreiben, und meine Entscheidung war, dass es dieses Wochenende laufen muss und wird! wink

Das Problem lag nicht an den ganzen o.g. Dingen (obwohl ich nun immer noch nicht genau weiß, was davon alles wirklich unerlässlich ist und was nicht).

Es war der HMTL Code der Links auf der HTML-Seite, die den Magento Shop starten.

Hier war zwar beim Mouseover (zumindest war ich mir da sicher) “www.meinedomain.de” anstatt “magento.meinedomain.de” zu sehen, aber ich hatte bei all der Kopiererei über Putty bei den vielen Versuchem offenbar zuletzt vergessen, auch die Links hier wieder zu verändern - sprich es stand hier z.B. noch

<a href=’#’ onclick="return shopping(’http://magento.meinedomain.de/magento/index.php/produkt1.html’);">

und nicht

<a href=’#’ onclick="return shopping(’http://www.meinedomain.de/magento/index.php/produkt1.html’);">

Und siehe da - nun läuft es smile

Topic damit closed - ich habe allerdings noch ein weiteres kleines Problem mit der Paypal-Anbindung und dem iFrame. Werde mal suchen, wo das hingehört…

Ganz herzlichen Dank!
Marcus

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
robin2160
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  1046
Joined:  2009-02-15
Berlin / Germany
 

Fein, immer dranbleiben. Nur so lernt man smile

VG Stefan

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top