Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Magento Connect / Strato
 
leconnect
Jr. Member
 
Total Posts:  2
Joined:  2008-08-03
 

Hallo Leute

Ihr seid meine letzte Rettung. Nach wochenlangen Versuchen, habe ich eine lauffähige Variante von Mangento auf einem VServer von Strato zum laufen bekommen. BS Suse10.3 mit Plesk 8.4.0

In der Admin-Console möchte ich nun über “System/Magento Connect “ neue Extension dem Shop hinzufügen. Dies scheitert mit folgenden Fehlercode

“
Warning: realpath(): SAFE MODE Restriction in effect.  The script whose uid is 10002 is not allowed to access /tmp owned by uid 0 in /srv/www/vhosts/domain.de/httpdocs/magento/downloader/pearlib/php/System.php on line 459
Trace:
#0 [internal function]: mageCoreErrorHandler(2, ‘realpath(): SAF...’, ‘/srv/www/vhosts...’, 459, Array)
#1 /srv/www/vhosts/domain.de/httpdocs/magento/downloader/pearlib/php/System.php(459): realpath(’/tmp’)
#2 /srv/www/vhosts/domain.de/httpdocs/magento/downloader/pearlib/php/PEAR/Config.php(163): System->tmpdir()
#3 /srv/www/vhosts/domain.de/httpdocs/magento/downloader/pearlib/php/PEAR/DependencyDB.php(28): require_once(’/srv/www/vhosts...’) u.s.w.
“

Kennt jemand das Problem, und könnte mir helfen.

Vielen Dank

Dirk

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Hallo Dirk,

das Problem ist eine PHP-Sicherung in deinem System, die es Skripten verbietet, auf Dateien zuzugreifen, die NICHT dem gleichen User gehören, mit welchem das Skript gerade läuft.

Wenn dein Skript also mit dem www-user läuft und du eine Datei von deinem FTP-User bearbeiten willst (was bei den meisten Serverumgebungen getrennte User sind) scheitert dies an der “Safe Mode Restriction”.

Mögliche Lösungen:
1.) Safe-Mode deaktivieren (nicht gut)
2.) Datei dem PHP-Skript-User übereignen befehl: chown (umständlich)
3.) Rekonfiguration der Serverumgebung, sodass die Usernamen beim Ausführen passen. (Keine Ahnung wie das geht)

LG rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rack::SPEED
Guru
 
Avatar
Total Posts:  369
Joined:  2008-06-26
 

zu 3) Ist mit recht viel Aufwand zu bewältigen. Danach wirst du dich darum kümmern müssen, dass Plesk die Config nicht wieder zerschießt bzw. überschreibt.

Plesk 8.4.0 ist übrigens recht alt und hat die ein oder andere Sicherheitslücke, daher solltest du aktualisieren. Daten vorher sichern und nachts laufen lassen (wenn keiner zuschaut wink), da Updates unter Plesk nicht immer lustig sind…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top