Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Zahlungsarten - Anfängerfragen
 
gas
Jr. Member
 
Total Posts:  26
Joined:  2008-11-18
 

Hallo, ich bin gerade dabei mein ersten Onlineshop zu realisieren. Nachdem ich verschiedene Shopsysteme getestet habe bin ich nun endgültig bei Magento gelandet. Nun habe ich noch folgende Fragen zum Thema “Zahlungsarten”.

Ich möchte in meinem Shop folgende Lösungen anbieten:

- Sofortüberweisung
- Paypal
- Vorkasse

1. Benötige ich für diese drei Möglichkeiten zusätzlich noch einen Payment-Anbieter wie ipayment (1und1) oder kann ich diese einfach so in Magento integrieren?

2. Welche Schritte sind nötig um die erwähnten drei Zahlungsarten in Magento lauffähig zu machen?

3. Gibt es noch etwas wichtiges was ich beachten muss? Bin noch ein absoluter Amateur auf diesem Gebiet.

Gruß
gas

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
moonlord
Member
 
Total Posts:  42
Joined:  2007-09-12
 

Für Sofortüberweisung gibt es auf Magento Connect ein Modul. Du brauchst dich anschließend nur noch bei Sofortueberweisung.de anzumelden, damit du die nötigen Zugangsdaten bekommst.
Paypal ist soweit ich weiß schon in Magento integriert. Hier gilt ebenso, dass du bei Paypal bereits einen Account benötigst und die zugehörigen Daten im Admin-Bereich von Magento eingeben musst.
Für Vorkassezahlungen gibt es auch ein Modul auf Magento Connect. Den Zahlungseingang musst du aber schon selbst überprüfen wink

Also dann viel Erfolg mit Magento smile

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Dustin Lafair.de
Jr. Member
 
Total Posts:  17
Joined:  2008-11-28
 

Hi all,

gibt es auch schon ein Modul zum Thema Lastschrift?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

ja und noch mehr als 250 weitere module… alle zu finden unter magento-connect. einfach dort mal schauen!

LG rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
PHOENIX
Guru
 
Avatar
Total Posts:  549
Joined:  2007-12-19
Stuttgart, Germany
 

@Saskia: Der Anbieter der Zahlungsschnittstelle und der Akzeptanzpartner müssen nicht zwingend identisch sein, benötigt werden aber für einen Online-Shop beide. Im Fall von 1&1 ipayment stehen hier sowohl B+S als auch weitere wie Lufthansa Acceptance zur Auswahl. Die Beauftragung von ipayment allein genügt jedoch nicht, um Kreditkarten im Shop zu akzeptieren.

Ein großer Vorteil des ipayment Moduls ist jedoch, dass die Zahlungen direkt aus Magento heraus gecaptured werden können, sobald eine Rechnung für die Bestellung erstellt wird. Zusätzliche Abläufe oder Softwares entfallen.

Zur ALLPOS-Lösung: Ist hierfür ein Modul für Magento verfügbar oder müssten die KK-Daten irgendwo zwischengespeichert werden?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
PHOENIX
Guru
 
Avatar
Total Posts:  549
Joined:  2007-12-19
Stuttgart, Germany
 

Okay. Aber wenn die Grundgebühr für den Anfang zu hoch ist, dann sollte man überlegen, ob man überhaupt eine Kreditkartenzahlung im Shop anbietet oder nicht besser auf Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal oder ClickandBuy zurückgreift, da hierdurch der Kunde aus einem breiten Angebot an Zahlungsvarianten auswählen kann und die Kosten nur pro Transaktion anfallen.

Denn: Bei der Kreditkartenzahlung kommen zu den Grundgebühren für die Zahlungsschnittstelle noch die Transaktionsgebühren und das Disagio hinzu, womit man - je nach Bestellhöhe - 30 EUR bereits mit wenigen Transaktionen erreicht hat (1000 EUR KK-Umsatz bei einem Disagio von 3,5% = 35 EUR).

M. E. lohnt jedoch die Akzeptanz von Kreditkarten direkt im Shop, da man hierdurch auch Kunden gewinnen kann, die ohne KK möglicherweise gar nicht kaufen würden, so dass die 30 EUR im Monat u.U. eine gute Investition darstellen und die Seriosität des Shops steigern.

Übrigens: Eine manuelle Verarbeitung von Kreditkartendaten im Online-Geschäft ist äußerst problematisch und verstößt in der Regel gegen den Akzeptanzvertrag (Stichwort: PCI; http://www.magentocommerce.com/company/pci-compliance).

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
vianetz
Guru
 
Avatar
Total Posts:  537
Joined:  2008-04-13
Munich, Germany
 

Auch eine Alternative mit geringen monatlichen Kosten ist m.E. http://www.ecs-solution.de/

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top