Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Serverumzug/DocRoot geändert
 
kos4live
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2008-11-19
 

Hallo,

ich habe nun seit Stunden versucht den Magento Shop v1.1.6 von unserem Entwicklungssystem auf einen Live-Server zu transferieren.
Das hat soweit auch geklappt (Files und DB eingespielt), aber sobald ich ein Update per Magento Connect durchführen möchte bekomme ich lauter open_base_dir errors, da in einigen Dateien (nicht pear.ini) noch der alte Pfad genutzt wird.

Gibt es eine Lösung wie kan korrekt einen Serverumzug durchführt um anschließend auch Magento Connect zu nutzen?
Die Pfade sind z.B. auch in downloader/pearlib/pear, downloader/pearlib/peardev, downloader/pearlib/pecl, downloader/pearlib/php/pearcmd.php und noch serialized in anderen Dateien die wohl die Versionen und vorhanden Module deklarieren.

Ich kann ja nun schlecht in jeder einzelnen Datei die Pfade ändern und strings unserializen und dann wieder serializen. Die Installation schreibt das ja auch irgendwie automatisch.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Gruß Karsten

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
rack::SPEED
Guru
 
Avatar
Total Posts:  369
Joined:  2008-06-26
 

./pear mage-setup .” per SSH im DocRoot ausführen müsste helfen…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
kos4live
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2008-11-19
 
rack::SPEED - 01 December 2008 06:38 AM

./pear mage-setup .” per SSH im DocRoot ausführen müsste helfen…

Hallo,
leider bringt das nicht die Lösung. Das habe ich bereits am Anfang versucht. Davon bleiben Dateien wie “downloader/pearlib/pear” oder “downloader/pearlib/pecl” unberührt, ebenfalls die Dateien in “downloader/pearlib/php/.registry/.channel.connect.magentocommerce.com_community/” welche scheinbar auch die Installations-Pfade beinhaltet bleiben ungeändert.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
maschadascha
Jr. Member
 
Avatar
Total Posts:  13
Joined:  2007-09-13
 

Also ich kann nur davon abraten, bestehende Magentoinstallationen von einem Host auf einen anderen zu transferieren.
Das ist vielleicht was anderes als vom lokalen Server aus, aber ich hatte genau die gleichen Probleme, die auch in anderen Posts beschrieben wurden.
Was ich alles probiert habe:
- Datenbankimport und das Backend - funktionierten zwar nach den Anpassungen in der app/etc/local.xml - aber der Downloader funzte garnicht mehr, weil überall noch die alten root Pfade drin waren.
- Die dowloader/pearlib/pear.ini zu löschen --> die sich bei Speichern auf Status beta o.a. neu anlegt -->nützt nichts.
- Und weder in den Files in downloader/pearlib/ und downloader/pearlib/php/pearcmd.php und peclcmd.php die Pfade zu ändern, noch in downloader\pearlib\php\.registry und was weiß ich wo --> die alten base_dir Pfade werden dann woanders ausgelesen.
Das Spiel kann man tagelang durchexerzieren… und sich dann n Termin beim Therapeuten besorgen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
kos4live
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2008-11-19
 

Leider lässt es sich unter gewissen Umständen nicht vermeiden Magento erst auf einem Entwicklungssystem zu installieren und erst anschließend nach der Entwicklung und Anpassung auf den Produktiv-Server zu überspielen.

Allerdings habe ich nun damit begonnen einen “Updater” für den downloader zu schreiben der alle nötigen Änderungen automatisch durchführt. Sobald das Script fertig ist, kann ich es gern veröffentlichen.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
chrischnian
Member
 
Total Posts:  65
Joined:  2007-09-27
Oberfranken => Kronach
 

Wie weit ist dieses Skript?

Gruss

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top