Magento Forum

   
nach serverumzug kommt nur eine leere seite
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

Hallo,
wir haben volgendes problem nach dem serverumzug bekommen wir nur eine leere seite.

sind so vorgegangen:
Alle Dateien (auch die .* versteckten Dateien) auf dem bisherigen Server in ein Archiv verpacken. Alternativ die Dateien auf den lokalen Rechner kopieren.
Mit einem SQL-Tool (phpMyAdmin) einen kompletten Dump (Export) in einer .sql aller Tabellen der bisherigen Datenbank anlegen.
Diese SQL-Datei in die neue Datenbank importieren.
In der Tabelle core_config_data nach den Einträgen für web/secure/baseurl und web/unsecure_baseurl suchen und dort die Domain entsprechend austauschen.
Das zu Anfang gemachte Zip in einem Ordner auf dem neuen Server entpacken. Alternativ die heruntergeladenen Dateien alle (auch die .* versteckten Dateien) auf den Server hochladen.
Die im Verzeichnis /var/ befindlichen Ordner leeren (nicht löschen!)
Die Datei .htaccess im Hauptverzeichnis ggf. anpassen. Hier nach der Zeile mit RewriteBase suchen und den ggf. geänderten Ordnernamen eintragen.
Im Ordner /app/etc/ die Dateien config.xml und local.xml anpassen. Hier müssen die neuen Datenbankzugangsdaten eingetragen werden!

aber leider kommen wir nicht weiter!
hat jemand eine idee??
vielen dank vorab

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

übrigens haben eine neuinstalation probiert alles geht .

was auch merkwürdig ist das cleanup tool setzt keine rechte .

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Hatte ich auch gestern beim Umzug eines Kunden auf mein System.

Ich habe darauf hin entsprechend der magento Version ein neues release, indem Fall 1.4.1.1 heruntergeladen
und nach einem Backup die index.php und die .htaccess Datei ausgetauscht (aus dem frischen Paket).
Dann noch einen Neustart des Webservers und schwups war der Shop da. grin

Gut, ich weiß dass nicht jeder einen Neustart machen kann usw. ich denke aber es lag an den Dateien.

Weil diese ggf. vom Hoster oder eben dem Shopbetreiber mal für lokale Bedingungen angepasst wurden.

Zudem würde ich zumindest für Testzwecke mal den gesamten Ordner auf 777 setzen.
Es ist möglich das es auf dem anderen System mit anderen Rechten versehen war, unter Umständen auch mit Dateirechten womit das neue System nichts anfangen kann.

Wie läuft denn PHP / wer ist der Handler???
- mod_php (Apache DSO)
- cgi
- fastcgi
- suphp

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

ja vielen dank erstmal also ich meine php ist nicht das problem. die rechte sind alle 777 wenn wir sie auf 775 setzten bekommen wir There has been an error..... auch der downloader wird geöffnet allerdings ohne inhalt also kein login auch auch wenn wir die rechte 777-r beim ordner downloader setzten .

kann es sein das es mit den extensions zusammen hängt?
wenn wir :  /var/www/hosts/............./httpdocs/./pear mage-setup .  kommt :  Could not open input file: /root/downloader/pearlib/php/pearmage.php

also alles sehr merkwürdig wie gesagt einen neuinstalation klappt reibungslos.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Na die pear config muss schon vorher gelöscht werden, bis Magento 1.5 war es so das man zwingend die Datei “downloader/pearlib/pear.ini” löschen musste. Diese wird ja dann neu erstellt wenn man Einstellungen speichert oder was installiert, dabei werden die Pfade dann auch neu geschrieben auf Grundlage der neuen Umgebung.

Habt Ihr in der Magento Root mal die Datei “pear” auf 550 gesetzt???

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

downloader/pearlib/pear.ini gelöscht und 550 pear ohne erfolg
eine leer seite ist besser wie keine, ne spaß bei seite das ist echt zum verzweifeln

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Ich weiß… genau so verzweifelt war ich gestern auch.

Sicher das alles was temporär ist leer ist???

var/cache
var/session

downloader/pearlib/cache

Datenbank:
- core_session (falls DB anstelle von var/session genutzt wird)
- core_url_rewrite (kann gelerrt werden da man es via admin wieder neu aufbauen kann)
- alle Tabellen die mit “log_” beginnen leeren

Magento Compiler?
- installiert, wenn ja dann mal nach /includes gehen und wenn der Ordner src Inhalt hat dann mal zu Testzwecken den Compiler ausmachen in der Datei “config.php” - dazu einfach den Ersten Eintrag auskommentieren.

#define('COMPILER_INCLUDE_PATH', dirname(__FILE__).DIRECTORY_SEPARATOR.'src');
#define('COMPILER_COLLECT_PATH', dirname(__FILE__).DIRECTORY_SEPARATOR.'stat');

Fooman Speedster installiert? Wenn ja mal deaktivieren:
app/etc/modules/Fooman_Speedster.xml - true auf false setzen

app/etc/local.xml - prüfen ob mit dem Tag “<cache>” ggf. ein Zusätzlicher Cache verwendet werden soll, der auf dem anderen System gar nicht verfügbar ist. Ggf. diese Passage auskommentieren.

Ja… es gab einiges was ich da bei mir gemacht habe bis der Shop aurufbar wurde…

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

ja alles gemacht aber ohne erfolg

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MartinBurner
Member
 
Total Posts:  44
Joined:  2011-02-04
 

Hallo Daniel,
erstmal vielen Dank für Deine Mühe bis her hat sich noch nichts geändert nach wievor leere Seite ich mache jetzt schluss mir reichts ersmal also nochmal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!(y)

Falls Dir noch was einfällt meld Dich also schönen Abend (wave)

gruß Martin

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
    Back to top