Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Im Backand Bestellung erfassen
 
abase
Jr. Member
 
Total Posts:  27
Joined:  2011-01-04
 

Hallo zusammen,
habe versucht für einen Kunden im Backend eine Bestellung zu erfassen, leider läuft das liebe System dort auf Fehler.
Obwohl der Kunde mit Rechnungs- und Lieferadresse registriert ist und selbst so schon Bestellungen ausgeführt hat, nimmt Magento die Bestellung im Backend nicht an und meldet, dass die betreffenden Felder (Adressen ) nicht ausgefüllt seien. Sind sie aber.

--- Fehlermeldung --
*
o Billing Address: “First Name” is a required value.
o Billing Address: “First Name” length must be equal or greater than 1 characters.
o Billing Address: “Last Name” is a required value.
o Billing Address: “Last Name” length must be equal or greater than 1 characters.
o Billing Address: “Street Address” is a required value.
o Billing Address: “Street Address” length must be equal or greater than 1 characters.
o Billing Address: “City” is a required value.
o Billing Address: “City” length must be equal or greater than 1 characters.
o Billing Address: “Country” is a required value.
o Billing Address: “Zip/Postal Code” is a required value.
o Billing Address: “Telephone” is a required value.
o Billing Address: “Telephone” length must be equal or greater than 1 characters.
o Shipping Address: “First Name” is a required value.
o Shipping Address: “First Name” length must be equal or greater than 1 characters.
o Shipping Address: “Last Name” is a required value.
o Shipping Address: “Last Name” length must be equal or greater than 1 characters.
o Shipping Address: “Street Address” is a required value.
o Shipping Address: “Street Address” length must be equal or greater than 1 characters.
o Shipping Address: “City” is a required value.
o Shipping Address: “City” length must be equal or greater than 1 characters.
o Shipping Address: “Country” is a required value.
o Shipping Address: “Zip/Postal Code” is a required value.
o Shipping Address: “Telephone” is a required value.
o Shipping Address: “Telephone” length must be equal or greater than 1 characters.

-- ende Fehlermeldung.

Der Shop ist jetzt drei Tage online und ich komme nicht mehr dazu ordentlich zu essen wink
Ständig funktionieren Sachen nicht die eigentlich funktionieren sollten.

Hatte vorher versucht bei einer vorhandenen Bestellung einen Artikel raus zu nehmmen (also die Bestellung zu ändern) - aber da stimmten die ganzen Summen nicht mehr. Bei dieser Bestellung wurde ein Gutschein (auf Warenkorbsumme) verwendet und Magento rechnet nun so als wäre der Gutschein auf die einzelnen Artikel aufgeteilt worden und kürzt den Gutscheinbetrag wenn ich Artikel aus der vorhandenen Bestellung nehme.

Die PDF - Rechnung hat in Bezug auf den Gutschein auch nicht gepasst. - Magento teilt die Gutscheinsumme auf die einzelnen Artikel auf und schmeißt dann nachher eine MwSt von 12 Prozent heraus. (Bei Bestellungen ohne Gutschein, stimmt die Rechnung).

Habe schon die PDF Rechnung geändert und besorge mir die Preise aus dem Produkt-Objekt und nicht aus dem Order-Objekt.
Ist zwar logisch verkehrt, funktioniert aber erst einmal.

Warum habe ich das nur gemacht? einen funktionierenden Shop auf Magento umzustellen *heul* wink

Vielleicht hat jemand ja einen Workaround - ich möchte also erst einmal eine Bestellung im Backend mit vorhandenen Kundenadressen anlegen. (auch das Eintragen in den Feldern nimmt das Schweinesystem nicht an)

..hoffe auf Hilfe!

Gruß
Abase

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Hi, es ist leicht behoben - aktualisiere auf die neueste Mxperts_NoRegion version, es ist ein Fehler den ich neulich behoben habe.
Beachte dazu aber bitte den Hinweis (unten) auf der Extension Homepage von Mxperts_NoRegion!!!

Tut mir sehr Leid das mit der fehlermeldung, es liegt hier aber tatsächlich an die veraltete Version von diesem Modul.
Im neuen Release funktioniert es so wie es soll.

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
abase
Jr. Member
 
Total Posts:  27
Joined:  2011-01-04
 

Hallo Daniel,
...vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich war der Sache schon selbst auf die Schliche gekommen wink
Ich habe den Ordern app/code/local/Mage/Adminhtml umbenannt. Da muss ich zwar im Backend die Region angeben, kann aber Bestellungen erfassen.

Werde aber mal ein Update machen - meine Lösung ist ja nur eine Krücke wink

Gruß

Abase

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Ja eben, war meine Lösung auch bis Version 1.1.0 - ab 1.1.1 ist das Feld weg und es sollte keinen Error geben - achte aber drauf das dieser mage/… Krams da aus NoRegion wie auf der Extension Homepage beschrieben entfernt wird!!!!

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
manuel3
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2011-03-01
 

Wir haben das German Shop Modul im Einsatz und haben das selbe Problem.
Wie kann man nun NoRegion am besten updaten?
Im Magento Connecto einfach “Uninstall” und dann neu installieren ?
Funktioniert das ohne Probleme?
Magento version 1.4.2.0

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Das wird so nicht funktionieren wegen der Abhängigkeit von German Shop zu NoRegion (von GermanShop ausgehend).
Wenn dann für German Shop einen Reinstall durchführen.

Bei der erwähnten 1.4.2.0er sollte sich der Connect Manager noch automatisch
die aktuellsten Versionen heranziehen (auch vom Sprachpaket).

Nach dem Vorgang umbedingt die Datei löschen (wie ich es beschrieben habe auf der NoRegion Extension Seite - unten)

LG - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top