Magento Forum

   
Wie verlinke ich eine Seite im z.b. Footer (wenn diese im CMS erstellt wurde)
 
v0id
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2008-10-22
 

Hola,

nach langer suche kommt bei mir langsam Frust auf. Anscheinend stehe ich furchtbar auf dem Schlauch. Wie der Titel schon sagt, würde ich gern Seiten die ich CMS bereich erstellt habe unter der navigation oder dem Footer verlinken, also ein simplen link setzen.

Die Seite habe ich im CMS bereits erstellt, momentan nur einsprachig, auch wensn für zwei sprachen ausgelegt sein sollte..

Nun bin ich aber an dem Punkt der Verzweiflung :( wo und wie binde ich den Link dazu ein.
Ich hab viel über die XMLs gelesen und und die phtmls, habe aber leider immernoch kein Durchblick.

Gibts nicht ein Simples beispiel, oder noch besser ein walkthrough? Welche Dateien muss ich anpassen, wo kommt bei der demo seite “about-magento-demo-store” about us der suchmaschinenfreundliche bezeichner her, wenn der verändert wird, wird ja auhc nix mehr angezeigt.. ?

nun ja es wär toll wenn mir jemand weiterhelfen könnte damit ich auch mal voran komme :(

grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
hitk
Jr. Member
 
Total Posts:  24
Joined:  2008-09-19
 

Hi…

lege für Deine Webseite alle StoreViews an (Für jede Sprache ein StoreView: Deutsch, Englisch, etc.).
Wechsel nun zu CMS -> Statische Blöcke.....
Dort öffnest Du den Block mit dem Titel: “Footer Links”.
Du siehst der Statische Block hat einen Blocktitel: “Footer Links”, einen Seitenbezeichner: “footer_links”
und ist bei dem Feld “StoreView” allen Storeviews zugewiesen. (Beim Feld “Status” immer darauf achten das hier aktiviert ausgewählt ist).
Im Feld “Inhalt findest Du nun die Links die im Footer erscheinen.

Als erstes kümmern wir uns um die verschiedenen Sprachen aus unserem Shop.
Hierzu gehen wir nun in das Feld “StoreView” und wählen nun statt alle nur einen StoreView aus. Als erstes “Deutsch” (so sollte man eigentlich seinen StoreView benannt haben). Dann diesen Block speichern.

Nun erstellen wir einen neuen Statischen Block:
Du benennst diesen ebenso mit dem Titel: “Footer Links”, trägst im Seitenbezeichner ebenfalls “footer_links” ein und nun weist Du im Feld StoreView diesen Statischen Block eben der nächsten Sprache hinzu, zum Beispiel Englisch.
Staus Feld auf aktiviert setzen und im Inhalt kopierst Du erstmal alles vom vorhergehenden Deutschen Block rein. -> Block speichern!

Je nachdem wie viele Sprachen Du einsetzen möchtest erstellst Du jetzt für jede Sprache einen weiteren gleichnamigen Block und weist diesen wie oben Beschrieben den anderen StoreViews zu.

Jetzt schauen wir uns mal (das Feld Inhalt) den Inhalt etwas genauer an:
(Ich habe hier gleich die Links abgeändert. Also die die ich auch dort einsetzen würde. Die Standardlinks wie about_us haben da nix verloren - aus meiner Sicht)

Der Inhalt des StoreViews “Deutsch”:
<ul>
<li><a href="http://www. SHOPURL/index.php/versandkosten">Liefer- und Versandkosten</a></li>
<li><a href="http://www.SHOPURL/index.php/AGB">AGB</a></li>
<li><a href="http://www.SHOPURL/index.php/Datenschutz">Datenschutz</a></li>
<li class="last"><a href="http://www.SHOPURL/index.php/Impressum">Impressum</a></li>
</ul>

(Für die Bezeichnung “SHOPURL” setzt Du stattdessen Deine eigene URL ein!!!!)

Wechseln wir nun zu dem neuerstellten statischen Block “Footer Links” dem Du dem StoreView “English” zugewiesen hast:
Hier verändern wir nun den Inhalt wie folgt:

Der Inhalt des StoreViews “English”:
<ul>
<li><a href="http://www.SHOPURL/index.php/versandkosten">Shipping</a></li>
<li><a href="http://www.SHOPURLindex.php/AGB">AGB</a></li>
<li><a href="http://www.SHOPURL/index.php/Datenschutz">Privacy</a></li>
<li class="last"><a href="http://www.SHOPURL/index.php/Impressum">Impressum</a></li>
</ul>

Wie Du siehst bleibt die URL immer gleich. Du kannst aber somit die URL´s in den jeweiligen Sprachen übersetzt anzeigen lassen.

Im Bereich CMS -> Statische Blöcke sind wir nun fertig und wechseln nun zu CMS -> Seiten verwalten!
(Hier findest Du ja unteranderem die Seite “About Us” die vorher als Link im Footer stand)

Hier erstellst Du nun eine neue Seite (Button: neue Seite anlegen).

Als Seitentitel gebe ich hier “Liefer- und Versandkosten” an.
Im Feld “Suchmaschinenfreundlicher URL-Seitenbezeichner” gebe ich nun genau den zuvor im Statischen Block erstellten Linknamen an. In unserem Fall also “versandkosten” (!!!!Wichtig!!!!)
Für das Feld “StoreView” wählen wir nun wieder die entsprechende Sprache aus -> Deutsch!
Wieder darauf achten das im Feld “Status” aktiviert ausgewählt wurde.
Und im Feld Inhalt halt deinen Deutschen Text für Deine Liefer- und Versandkosten angeben.
Speichern!!!!

Als nächstes neue Seite -> Seitentitel “Shipping”, Feld Suchmaschinenfreundlicher URL-Seitenbezeichner “versandkosten”, StoreView “English”, Inhalt = Englischer Text.

So und das machst Du nun für jede Sprache und jeden Link.....

Wenn Du nun Deinen Shop aufrufst hast Du für jede Sprache einen eigenen Footer mit entprechenden Links.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
v0id
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2008-10-22
 

ui das ist echt eine ausführliche anleitung smile spitze!! Danke sehr!

ich bin leider immernoch nicht dazu gekommen es durchzuarbeiten :( ich meld mich aber bestimmt nochmal wenn ich auf dem schlauch stehe… smile

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
v0id
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2008-10-22
 

So hat alles bestens funktionier, danke nochmals!

Leider habe ich da direkt noch die ein oder andere Frage.

Wenn ich nun Beispielsweise wieder im Footer, einen komplett neuen Block erstellen möchte möchte mit einem lokalisiertem Text,
wo muss ich da wiederrum ansetzen?

ich habe gesehn das ich wenn ich bei der page.xml den template_links entferne ist dieser auch schön aus dem footer raus.
Wie bekomme ich denn aber da ein neuen rein? ich habe momentan noch nicht so wirklich ein Überblick über die phtml´s bekommen.

Eine kurze Erklärung oder vielleicht ein nützlicher Link, wär toll. Damit ich auch weiß welche Dateien ich anpacken muss und wie sie letztendlich im Zusammenhang stehen smile

grüße

v0id

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
nico76
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  76
Joined:  2007-09-06
Berlin
 

Ich weiß, der Thread ist schon alt, aber weil er recht weit oben in den Serps auftaucht, hier noch mal eine elegante Methode:

<a href="{{store url="agb"}}">Allgemeine Geschäftsbedingungen</a>

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
    Back to top