Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

SPEZIELLE PRODUKTE / SCHNITTSTELLEN
 
steinberg
Jr. Member
 
Total Posts:  4
Joined:  2007-12-27
 

Hallo!

mit großem Interesse haben wir den Artikel in der aktuellen Ausgabe der t3n über Magento gelesen.

Wir betreiben selbst ein innovatives Onlineshop-System mit integrierten Angebots- und Auftragsmanager und ziehen in Erwägung das System im Laufe der nächsten Jahre grundlegend zu ändern. Dies hängt mit der geplanten Einführung von TYPO3 in unserem Unternehmen zusammen. Sicherlich würde es an dieser Stelle erheblich zu weit gehen, auf alle Prozesse und Ideen einzugehen. Aufgrund unserer besonderen Produktart habe ich aber einige Grundlegende Fragen, die ich Ihnen stellen möchte:

1. PRODUKT VERKAUF VS. MIETE // WARTUNGSPRODUKT
Wir vertreiben Software-Lösungen, die entweder Verkauft oder Vermietet werden. Zu dieser Grundlogik kommt bei vielen Produkten noch ein Wartungspreis hinzu, der beispielsweise anhand des Basispreises (Verkaufspreis) errechnet wird.

Wir können nun in unserem System per Klick zwischen den Varianten Verkauf und Miete wechseln und alle Rechenoperationen ausführen sowie Onlinelayouts und die begleitenden pdf-Dokumente werden generiert. Glauben Sie, ohne Details zu kennen, dass solche Besonderheiten in Produktlogiken mit diesem neuen System abzubilden sind, natürlich updatekonform!?!

2. SCHNITTSTELLE PRODUKTE (ERP+DISTRIBUTION) // SCHNITTSTELLE USER (CMS)
Weiterhin erwarten wir äusserst flexible Schnittstellen zur Kommunikation mit bestehenden Produkten. Beispielsweise sollen die Produktstammdaten mit allen Parametern in einem ERP-System verwaltet werden, was bedeutet alle Informationen und Kennzeichen müssen bidirektional zur Verfügung stehen um upgedatet werden zu können. Auch die Zugriffsberechtigungen zum Shop sollen aus unserem bestehenden CMS System mit ADS-Anbindung für Mitarbeiterstämme kommen. Keine doppelte Registrierung, keine doppelte Stammdatenpflege.

Wir werden die Entwicklung dieses Systemes die nächste Zeit genau beobachten. Falls sie genauere Anforderungen möchten, um solche Funktionen und Features auf die Roadmap zu nehmen bitte ich um Feedback.

Freundliche Grüße, Steinberg

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top