Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Welche IDE verwendet Ihr? 
 
Belanur
Jr. Member
 
Total Posts:  11
Joined:  2008-06-25
Hannover, Germany
 

Hallo zusammen,

nach einigem Informationsaustausch im IRC würde mich interessiereen, welche IDE & Tools für Magento / PHP Entwicklung Eurer Meinung nach wohl am besten geeignet sein könnten. Welche Werkzeuge verwendet Ihr bei der Entwicklung?

Ich bin derzeit mit folgender Umgebung unterwegs:
- NetBeans IDE 6.5 RC1 inkl. Debugging über xdebug
- SpeedCommander 11 als FTP Client und Filemanager mit PSPad als Quick Editor
- MySQL Administrator

NetBeans setze ich erst seit Kurzem ein, bin aber ganz zufrieden. Das Debugging ist manchmal sehr zäh, aber das kann auch an xdebug liegen. Ansonsten sind die Möglichkeiten, wie z.B. Haltepunkte und Single-Step-Debugging schon sehr schick wink

Gruß,
Belanur

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
demonkoryu
Guru
 
Avatar
Total Posts:  328
Joined:  2008-11-26
Dortmund, Germany
 

Ich benutze PHPEdit. Das hat xdebug Unterstützung, super Syntax Highlighting und außerdem kann ich mir virtuelle Projektverzeichnisse anlegen in mit denen ich z.B. die Design Verzeichnisse übersichtlich zusammenstellen kann.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
atoso
Jr. Member
 
Total Posts:  14
Joined:  2008-08-08
 

Eclipse Ganymede
+ PDT Plug-in
+ Subversion Plug-in
+ Zend Debugger
+ JSDT
Apache/MySQL

rsync

Von phpmyadmin komm ich auch nicht los wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
thE_iNviNciblE
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  220
Joined:  2008-01-09
Oldenburg
 
Rico Neitzel - 06 January 2009 09:07 AM

Von phpmyadmin komm ich auch nicht los wink

ist da dieses PHP-Plugin mit dabei?

Also HeidiSQL ist wirklich ein sehr gutes mySQL Tool , wenn man per 3306 auf den Server connecten darf.

also das PDT gibts auch als komplett paket.
sonst nutze ich noch gern
+ notepad++ (hat intern nen FTP)
+ Firebug wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
atoso
Jr. Member
 
Total Posts:  14
Joined:  2008-08-08
 
Rico Neitzel - 06 January 2009 09:07 AM

tom-dude - 06 January 2009 05:01 AM
Eclipse Ganymede
+ PDT Plug-in
+ Subversion Plug-in
+ Zend Debugger
+ JSDT
Apache/MySQL

rsync

Von phpmyadmin komm ich auch nicht los wink

ist da dieses PHP-Plugin mit dabei?

LG rico

PDT ist “dieses PHP-Plugin”

Egal in welcher Form man das runterlädt, letztlich bleibt Eclipse die Plattform auf deren Basis verschiedene Plugins installiert werden.
Wenn Du nur Eclipse runterlädst hast Du erstmal keine Plugins für PHP dabei.
Insofern hat mein Vorposter recht, es gibt ein komfortables Paket welches das Plugin bereits enthält und auch die notwendigen Komponenten wie das DLTK usw.
http://www.eclipse.org/pdt/downloads/

Gibt auch Leute die Wikis für die Installation mit Zend geschreiben haben:
z.B.
http://www.thierryb.net/pdtwiki/index.php?title=Using_PDT_:_Installation_:_Installing_the_Zend_Debugger

Viele Grüße

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top