Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Fehlerhaftes duplizieren von Bundled Products
 
mikka
Jr. Member
 
Total Posts:  12
Joined:  2008-09-20
Germany
 

Guten Morgen aus Hamburg,

die Produkte die ich verkaufen möchte sind mit aufpreispflichtigen Optionen erhältlich.
Produkt XY kostet zum Beispiel 100 Euro, mit der Option das eben dieses Produkt in polierter Ausführung
bestellt wird, kostet dies dann zB. +20 Euro Aufpreis. Von diesen Optionen gibt es ca. 10 Stück die sich nicht gegenseitig ausschliessen.

Ich habe die Optionen durch “Nirgends” sichtbare SimpleProducts angelegt (so ist “Polieren” ein Produkt mit dem Preis 20 € ).
Diese Menge an SimpleProducts werden dann mit dem eigentlichen Produkt zusammen als “BundledProduct” zusammengefügt, der Kunde
wählt die von ihm gewünschten Zusatzleistungen praktisch als Produkt mit ins Bundle.

Das funktioniert sehr gut, jedoch ist es recht aufwändig ein Produkt mit 10 aufpreispflichtigen Optionen zu erstellen.

Da sich diese Optionen für die unterschiedlichen Produkte wiederholen, macht es durchaus Sinn ein fertig konfiguriertes Produkt zu
kopieren und nur die relevanten Daten zu ändern.

Das was ich möchte, ist ein Bundled Product zu kopieren (mittels Duplicate Button aus Backend).
Das Bundled Produkt wird zwar kopiert, jedoch werden die Optionen (also die Menge an aufpreispflichtigen SimpleProducts) nicht mitkopiert.

Man kann sich schnell zusammenrechnen, welchen Aufwand es bedeutet, 10 Produktbündel mit jeweils 10 Optionen einzeln anzulegen.
(Wenn man mal von >50 Klicks im Backend pro BundledProduct ausgeht).

1.) Was habe ich übersehen ? Warum werden meine Optionen nicht in das kopierte Bundle übernommen ?

2.) Sollte es keinen Weg geben - habe ich die Möglichkeit die Daten entsprechend vorzubereiten und über die (mir noch unbekannte) Importschnittstelle via cvs einzupflegen ?

3.) Gibt es einen anderen Weg diese aufpreispflichtigen Optionen via Configurable Products zu realisieren ? ( kann man diese dann kopieren? )

Ich danke Euch für Eure Hilfe und wünsche eine angenehme Woche.

mk

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mikka
Jr. Member
 
Total Posts:  12
Joined:  2008-09-20
Germany
 

Nett auf seine eigene Frage zu antworten wink

Also sollte es keinen EVIL Trick geben um ein Bundle aus dem Backend in dem oben genannten Sinne zu klonen, so muss man sich wohl zwangsläufig mit DataFlow und den schon vorhandenen Möglichkeiten von Magento auseinandersetzen.

http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/15715/

So long

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top