Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Table Rate PLZ-Bereich zweistellig zulässig? 
 
gabba
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2008-09-08
 

Hallo Forum

weiß einer von euch ob es möglich ist, den PLZ-breich zweistellig anzugeben?
Also in der Form:

“Land”,"Region”,"Postleitzahl","Gewicht (und darüber)”,"Versandpreis"
“DEU”,"54*”,"*”,"20.0000”,"20.0000"

...ich hab schon gesucht - konnte aber leider nix finden.

Danke für eure Hilfe
gabba

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
ds_1984
Mentor
 
Avatar
Total Posts:  3116
Joined:  2008-12-09
Potsdam, Germany
 

Das geht sicher, jedoch musst du dann deinen Kunden im Checkout darüber informieren das er es so eintragen soll, denn sonst kann die Versandkostenberechnung auf Basis deiner Table Rates ja nichts berechnen denke ich.

Ich meine aber generell das dieses Feld darauf geeicht ist das nur international gültige Postleitzahlen eingegeben werden können.
(Also nicht 2 stellig...)

Liebe Grüße - Daniel

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
gabba
Jr. Member
 
Total Posts:  5
Joined:  2008-09-08
 
ds_1984 - 11 June 2010 02:16 AM

Das geht sicher, jedoch musst du dann deinen Kunden im Checkout darüber informieren das er es so eintragen soll, denn sonst kann die Versandkostenberechnung auf Basis deiner Table Rates ja nichts berechnen denke ich.

Ich meine aber generell das dieses Feld darauf geeicht ist das nur international gültige Postleitzahlen eingegeben werden können.
(Also nicht 2 stellig...)

Liebe Grüße - Daniel

Hallo Daniel

Danke für Deine Antwort !

Grüße
gabba

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
tkwebmaster
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2010-10-21
 

ahm… das ist aber doch reichlich undurchdacht.

einerseits brauche ich ja möglichst die komplette adresse, andererseits muss der kunde beim checkout die postleitzahl gekürzt angeben damit diese in den tablerates funktioniert.

optional kann ich aber auch gern sämtliche postleitzahlen in den tablerates eintrage?

ganz ehrlich das ist unpraktisch.

gibt es nicht doch irgendeine andere lösung?

wie kann ich aus einer eingegebenen postleitzahl bzw. einem zip-code eine zahl machen, die für einen ganzen bereich gilt, wenn ich schon keine wildcards in den table rates benutzen kann?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
tkwebmaster
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2010-10-21
 

um es etwas zu konkretisieren.
ich habe folgendes problem:

wir versenden möbel, die einmal natürlich nach gewicht unterschiedliche versandkosten haben, aber andererseits auch nach lieferzone unterschiedlich berrechnet werden.

es macht eben einfach einen unterschied ob ich 300 kilo ware nach oberitalien schicke oder in den süden des landes.

bei manchen ländern habe ich regionen/provinzen/staaten die ich zur berechnung heranziehen könnte wie z.b. in deutschland. hier kann ich sagen bayern ist eine zone und in dieser zone kann ich eventuell mit misckalkulationen leben und irgendeinen mittelwert finden.

aber für italien habe ich diese unterteilung nicht.

eine möglichkeit, die mir jetzt einfallen würde, wäre eventuell die liste der regionen und länder um entsprechende zonen zu erweitern.

aber wie könnte ich dieses bewerkstelligen?

so und ich denke ich habe eine lösung gefunden:

anstatt eine unzahl unterschiedlicher postleizahlen und zip-codes zu nutzen macht es mehr sinn regionen und zonen zu nutzen.
diese zonen und regionen sind nicht für alle länder vorhanden.

dieses problem behebt man in der datenbank direkt.

die tabellen, die je nach dem was man ändern will betroffen sein können bzw. als referenzen dienen sind die directory tabellen im allgemeinen

die tabelle directory_country_region im speziellen.

dort einfach neue regionen/zonen einrichten, diese können dann in der tablerate mit entsprechenden preisen verknüpft werden.

ich gehe davon aus, dass ihr soweit zugriff auf eure datenbanken und tabellen habt ( praktischerweise mit phpmyadmin) und soweit erfahrung habt um selbst hand an datenbanken zu legen.

aus zeitgründen ist meine lösung jetzt etwas kurz gehalten.

ich hoffe es hilft dem ein oder anderen und belebt vielleicht diesen thread wieder.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top