Magento Forum

   
Page 4 of 4
MwSt. wird falsch berechnet. Rundungsfehler summieren sich auf. 
 
yuberlin
Member
 
Total Posts:  39
Joined:  2008-07-29
 

Also ich habe das Problem jetzt mit den Rundungsfehlern bei Endkunden in den Griff bekommen. Ich pflege alle Preise in Brutto ein und habe bei Endkunden (Brutto) jetzt keine Probleme mehr.

Magento Version 1.3.2.4
“German Market Extension”
“Vianetz_AdvancedInvoiceLayout”

Was habe ich gemacht:

1.) MageExt_FixRound-0.1.0 installiert

2.) Zend Dateien aktualisiert

2.1) Zend Framework 1.10.1 downloaden (http://framework.zend.com/releases/ZendFramework-1.10.1/ZendFramework-1.10.1.zip)

2.2) Folgende Dateien werden ersetzt:

Zend/Currency.php
Zend/Locale/Format.php
Zend/Locale/Math.php

Anpassungen werden hier gemacht:

Zend/Currency.php

protected function _checkParams

(Zeile 294 -> war private)

Zend/Locale/Format.php

entfernen (Zeile 45):

'disableCache'  => false,

entfernen (Zeile 152):

case 'disablecache' :
                    
Zend_Locale_Data::disableCache($value);
                    break;

(Ich hoffe ‘disablecache’ kann man einfach so entfernen. Habe bisher aber keine Probleme endeckt)

Ich habe jetzt keine Probleme mehr bei der Rundung. Möchte ich von den Bruttopreisen allerdings zurückrechnen (z.B. bei Kunden aus der Schweiz keine MwSt. berechnen) gibt es noch Probleme. Hat da vielleicht jemand eine Idee, wie man bei den Produkten Netto Preise getrennt eingeben kann? Also nicht Brutto mit Netto ersetzen, sondern getrennt einpflegen. Vieleicht mit den ‘FPT’ ?

Das wäre perfekt, wenn man sowohl Brutto, als auch Nettopreise eingeben könnte und dann den Kundengruppen zuweisen könnte.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MaikelSmith
Member
 
Avatar
Total Posts:  59
Joined:  2009-03-31
 

Und die verlangen in der Tat $12000 pro Jahr für ein Shopsystem, dass noch nicht mal richtig rechnen kann - sehe ich das richtig?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
yuberlin
Member
 
Total Posts:  39
Joined:  2008-07-29
 

Ich bezweifel, dass die Enterprise Version die gleichen Probleme hat. Ausserdem sollte das Problem ab version 1.4 behoben sein, oder?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
jawas
Jr. Member
 
Total Posts:  8
Joined:  2010-04-24
 

Also ich hab irgendwie Probleme bei der Zwischensumme der jeweiligen Artikel.

Es müsste normal so aussehen:

Produkt | 99,99€
=============
Zwischensumme: 83,33€
Steuern: 16,66€
Gesamtsumme: 99,99€

Es wird allerdings folgendes angezeigt:

Produkt | 100€ // obwohl eigentlich 99,99 hinterlegt
=============
Zwischensumme: 83,33€
Steuern: 16,66€
Gesamtsumme: 99,99€

Zwischensumme, Steuern und Gesamtsumme stimmt soweit wieder. Hat jemand eine Idee was da das Problem ist bzw. was ich falsch mache?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
TanRambun
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  93
Joined:  2008-11-16
Bangkok, Thailand
 
MaikelSmith - 13 April 2010 09:45 PM

Und die verlangen in der Tat $12000 pro Jahr für ein Shopsystem, dass noch nicht mal richtig rechnen kann - sehe ich das richtig?

Was? Das kann doch nicht sein! Das darf nicht sein! Magento ist toll, super, Hype und DAS Shop-System überhaupt momentan! Es gehört sich nicht, etwas zu bemängeln, für das man nichts gezahlt hat! In Magento gibt es keine Bugs! Bei Magento heißt das ja deshalb auch “Issues”. Und Probleme mit Issues haben nur die Idioten, die sich nicht Hilfe vom Profi holen.
wink

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
TanRambun
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  93
Joined:  2008-11-16
Bangkok, Thailand
 
MaikelSmith - 13 April 2010 09:45 PM

Und die verlangen in der Tat $12000 pro Jahr für ein Shopsystem, dass noch nicht mal richtig rechnen kann - sehe ich das richtig?

Anscheinend hat Varien den Fehler inzwischen bemerkt. Sie sind wohl fieberhaft auf der Suche nach einer Lösung und wollen in der Zwischenzeit aufgrund des Bugs nur noch $2995 pro Jahr.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
MaikelSmith
Member
 
Avatar
Total Posts:  59
Joined:  2009-03-31
 
TanRambun - 24 May 2010 07:58 PM

Anscheinend hat Varien den Fehler inzwischen bemerkt. Sie sind wohl fieberhaft auf der Suche nach einer Lösung und wollen in der Zwischenzeit aufgrund des Bugs nur noch $2995 pro Jahr.

he he (-;

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Nuramor
Member
 
Total Posts:  54
Joined:  2009-04-10
 

Irgendwelche News?
Bei der 1.4 hab ich immer noch ein Rechenproblem…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
tnitschinger
Jr. Member
 
Total Posts:  12
Joined:  2007-09-12
Vienna, Austria
 

und weiß jemand ob es schon einen patch für diesen fehler gibt?

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mag-user
Jr. Member
 
Total Posts:  1
Joined:  2010-03-11
 

Vielleicht irre ich mich, aber ich glaube, das Rundungsproblem gibt es so gar nicht.
In einer Rechnung wurden 2 Stück von einem Artikel gekauft, der brutto 3,75€ kostet, inkl. 7% MwSt. Magento hat daraus den Nettowert 3,5047 berechnet. In der Rechnung wird also richtig 3,50€ angezeigt. Nun wurden ja 2 Stück gekauft. Die Steuerberaterin unseres Kunden hat angestrichen, dass als Gesamtnettowert 7,01€ angezeigt wird und nicht 7,00€ (also 2 * 3,50€). Aber 2 * 3,5047 = 7,0094. Das wird also wieder richtig gerundet als 7,01€ ausgegeben. Für den Kunden sieht das natürlich blöd aus, ist buchhalterisch aber richtig, denke ich. Angenommen, ich würde den Nettowert wirklich auf 3,5000 setzen, wäre der Gesamtnettowert zu niedrig und, wenn man nur die Rechnung betrachtet, müsste dann auch der Gesamtbruttowert niedriger sein.
Soweit ich weiß, tauchen diese vermeindlichen Rundungsfehler auch in anderen Rechnungs- und Buchhaltungsprogrammen aus diesem Grund auf.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
xReaperx
Jr. Member
 
Total Posts:  3
Joined:  2009-10-06
 

Hallo,

Das ist ein Rundungsfehler von 2 auf 4 werte nach der Komma stelle, im folgenden Link die Lösung.
Bei mir funktioniert damit die Rundung.

http://www.loremipsum.at/blog/code/rundungsfehler-in-magento-beheben

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
SimonLindner
Member
 
Avatar
Total Posts:  31
Joined:  2011-09-08
Bremen
 

Hallo,

@mag-user: Genau dieses Problem hatte ich auch; im Magento gibt es dafür eine Einstellung. Vielleicht hiolft das jemadem?

http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/247201/P45/

MfG

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
    Back to top
Page 4 of 4