Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Grundpreise festlegen
 
Zinner
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  77
Joined:  2007-11-16
Germany
 

Hallo zusammen,

im Moment versuche ich verzweifelt die Funktion zur Grundpreisanzeige zu finden. Gibt es sowas bei Magento ?

Vor allem in Verbindung mit Staffelpreisen.

Viele Grüße
Stefan

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
mzentrale1
Guru
 
Total Posts:  731
Joined:  2007-12-06
Stuttgart, Germany
 

Hi,

also da hast ein Produkt mit einem Grundpreis und je nach Bestellmenge verringert sich der Preis?

Geht doch recht einfach…
Du legst ein Produkt an oder editierst es und unter dem Punkt “Prices” kannst du Staffelungen anlegen. Da gibts n butten zu.

Grüsse

Stefan (Namensvetter)

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
alanin
Member
 
Total Posts:  67
Joined:  2008-02-25
Nordhausen, Germany
 

Hallo,

ich habe mich jetzt eine Weile mit der Preisgeschichte beschäftigt und ich blicke nicht ganz durch…

Wir sind ein Großhändler für Computer und haben, je nachdem welcher Kunde sich den Shop anschaut unterschiedliche Preise für bestimmte Produktgruppen - je nachdem was die Kunden herausgehandelt haben…

Mir ist klar, dass ich eine Tabelle anlegen muss, welche die Informationen zur Preisänderung, dem Kunden und der Produktkategorie enthält. Das ist ja soweit kein Problem, allerdings habe ich jetzt schon eine ganze Weile ergebnislos versucht die getFinalPrice() Funktion im Model unter app/core/Mage/Catalog/Model/Product.php durch eine eigene getFinalPrice() zu ersetzen. Ich habe dazu das How-To für die Brotkrumennavigation zu Rate gezogen, allerdings ersetzt man dort einen Block, leider weiss ich weder welchen Block ich ersetzen muss, noch wie ich auf die neue, zusätzliche Tabelle zugreifen kann…

Kann mir da vielleicht einer einen kleinen Tipp geben, ich wäre echt dankbar und mir wäre schon sehr geholfen.

Grüße Alanin // Jörg

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
diri
Member
 
Total Posts:  48
Joined:  2008-01-13
 
[m><p> zentrale” date= -

also da hast ein Produkt mit einem Grundpreis und je nach Bestellmenge verringert sich der Preis?

Geht doch recht einfach…
Du legst ein Produkt an oder editierst es und unter dem Punkt “Prices” kannst du Staffelungen anlegen. Da gibts n butten zu.

Ich glaube, so einfach ist das nicht.

Nimm als Beispiel eine Parfümerie. Einfach reingehen und Auszeichnung ansehen. Spart hier Millionen Worte. grin

Trotzdem der Versuch:
ParfumX kostet in Abfüllung Menge1 Preis1. Der anzugebende Grundpreis auf eine bestimmte Menge (l oder nur 0,1 l?) ist dann Grundpreis1.
Jetzt gibt’s aber auch eine Abfüllung Meng2 mit Preis2 und entsprechenden Konsequenzen.

Die entsprechende Auszeichnung einer Basisquantität ist Pflicht. Dieser Preis schwankt mit der PE, so dass zumindest eine Eingabe möglich sein muss.

Wie geht das bitte genau und ohne Verrenkungen?

Ich habe es versucht und bin nicht auf den Trichter gekommen (ev. Eingabe als Attribut ausgenommen, was aber Schwachfug ist).

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Zinner
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  77
Joined:  2007-11-16
Germany
 

Hi,

ja genau so ist es gemeint.

Alle Artikel unterliegen der PangV. Dazu zählt bei Artikeln, die nach Gewicht, Füllmenge, Meter usw. verkauft werden auch die Grundpreisverordnung. Sehr schön in allen Lebensmittelläden, in Parfümerien(?) usw. zu sehen.

Beispiel

250ml kosten 5,00EUR, dann muss Preisnah angeben sein wieviel 100ml kosten. In dem Fall dann 2,00EUR. Genauso ist es bei Verkäufen in Gramm, Kilo usw.

Über die Staffelpreise habe ich mir noch garkeine Gedanken gemacht, da triftt das ganze natürlich auch zu, so das für jeden Staffelpreis der Grundpreis mit angegeben werden muss. So schlecht ist die Idee mit dem Attribut nicht, jedoch sollte dieser sich automatisch aus dem Faktor erstellen. 250g = 100g Grundpreis 100/250 = Faktor 0,4

Ich bin mal gespannt wie das gelöst wird.

Viele Grüße
Zinner

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
diri
Member
 
Total Posts:  48
Joined:  2008-01-13
 
Zinner - 03 March 2008 05:29 AM

Alle Artikel unterliegen der PangV. Dazu zählt bei Artikeln, die nach Gewicht, Füllmenge, Meter usw. verkauft werden auch die Grundpreisverordnung. Sehr schön in allen Lebensmittelläden, in Parfümerien(?) usw. zu sehen.

Beispiel

250ml kosten 5,00EUR, dann muss Preisnah angeben sein wieviel 100ml kosten. In dem Fall dann 2,00EUR. Genauso ist es bei Verkäufen in Gramm, Kilo usw.

Über die Staffelpreise habe ich mir noch garkeine Gedanken gemacht, da triftt das ganze natürlich auch zu, so das für jeden Staffelpreis der Grundpreis mit angegeben werden muss. So schlecht ist die Idee mit dem Attribut nicht, jedoch sollte dieser sich automatisch aus dem Faktor erstellen. 250g = 100g Grundpreis 100/250 = Faktor 0,4

Da bin ich aber froh, dass ich nicht der einzige bin, der diesen Haken gefunden hat.

Die Attribute sind mangels Automatisierungsfunktion nicht dafür verwendbar. Die normale Funktion der Staffelpreise ist für Gebinde (1 St., 12 St., ...) nutzbar. Der Grundpreis erfordert jedoch genau die umgekehrte Logik bei der automatischen Berechnung (Dreisatz, aus Größe PE umrechnen).

Derzeit bin ich auch am knobeln, wie ich diverse Attribute, welche dann, und nur dann gegeben sind, wenn andere Attribute vorhanden sind, vernünftig hantieren kann.

Als Beispiel kann sich mal jemand an einem Auto mit Farbe, Innenausstattung, technischer Ausstattung und sonstigem Zubehör (Radio, Nav, ...) vergnügen. Sagen wir, dass eine Antenne an das Fahrzeug muss, wenn ein Radio eingebaut wird. Es geht nun von der einfachen Stabantenne bis hin zur elektronischen Antenne, welche in der Windschutzscheibe vergraben ist. Der Kunde soll die Wahl haben und die entsprechenden Preise sehen.

Momentan ist das gruselig, auch sehe ich irgendwie keine richtige Chance, eine vernünftige Inventur zu bekommen (Artikel X mit Attributen 1,2,3 ist 5mal, mit Attributen 3,4,5 1mal, ..., vorhanden). Das sind ja letztendlich alles Einzelprodukte, so dass selbst die Darstellung im Warenkorb die Aufschlüsselung (notwendig) nicht richtig her gibt.

Ich bin wirklich gespannt, wie das auf die Schnelle an echte Marktbedürfnisse angepasst werde soll. Auch würde ich gerne meine Attribute exportieren und ggf. importieren können. Das geht “von der Stange” nicht.

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Primusio
Jr. Member
 
Total Posts:  6
Joined:  2008-01-07
 

Hi,
in Shopsystemen wie XT-Commerce und Co. hat man ja auch keine Möglichkeit den Grundpreis automatisch berechnen lassen zu können.

Eine Möglichkeit, die vermutlich nicht nur für die Grundpreisangabe interessant ist, wäre z.B. ein Formeleditor, wo man per Variable z.B. “{{attribut_gewicht}}” Attributwerte übere Mathematische Formeln berechnen lassen könnte. Als das man dann folgende Formel in einem Attrbut stehen hat.

Grundpreis = {{ausgewähler_preis}} / {{attribut_gewicht_in_kg}}

Es gibt sicher noch andere Einsatzmöglichkeiten für solch einen Formeleditor, nur fällt mir gerade keine ein grin
Bringt doch noch ein paar Beispiele in einem extra Thread um es dem Magento-Team Schmackhafter zu machen, es auch zu implementieren, denn ich bezweifle das es derzeit auf der To-Do-Liste steht.

MfG
Primusio

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Zinner
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  77
Joined:  2007-11-16
Germany
 

Hi,

das hat nichts mit schmackhafter machen zu tun.

Fakt ist nun mal das es in D die PangV gibt und diese eine solche Darstellung vorschreibt. Das kann man ähnlich sehen wie den Zusatz zur Angabe der Mwst. Wie bereits geschrieben lässt sich das ganze einfach durch ein Faktorfeld lösen. Gewichtsangabe gegen Grundpreiseinheit ergibt den Faktor.

Ich denke das dies mit Sicherheit noch von sehr viel mehr Leuten angesprochen werden wird. Vor allem da Varien in D einen guten Absatzmarkt für Magento sieht, habe ich irgendwo mal gelesen.

Viele Grüße
Stefan

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
loeffel
Guru
 
Avatar
Total Posts:  427
Joined:  2009-02-03
 

Eingabe als Attribut ausgenommen, was aber Schwachfug ist

Wieso denn?

Attribute:

Attribut 1: VE (1L Flasche, 100g Dose, etc)
Attribut 2: Mengenangabe (1kg, 1 Stk, 1L, etc)

Template Anpassung:
(catalog/product/view.phtml)

<?php if ($_product->getAttributeText('mengeneinheit')):?>
 <?php
   $faktor 
$_product->getAttributeText('inhalt') / $_product->getAttributeText('mengeneinheit');
     if(
$faktor{
       
if($faktor != "1.0" && $faktor 0{
         
echo "<b>".$this->__('Grundpreis').":</b> ";
         echo 
$_product->getAttributeText('mengeneinheit')." ";
         echo 
$this->__('-')." ";
         echo 
number_format($_product->getPrice() / $faktor2',','');
         echo 
" &euro;<br /><br />";
       
}
     }
 ?>
<?php 
endif;?>

Erläuterung:

Bei normalen Einheiten (1 Stk, 1L, 1kg, etc) hat der Faktor den Wert 1.0. Ist der Faktor 1.0, passiert nichts (siehe Code oben).
Für eine 100g Dose z.B. sähe es so aus: VE: 100g | Mengenangabe: 1kg (1000g) -> Faktor: 0.1 (VE : Mengenangabe ; da VE = Faktor x
Mengenangabe)
Folglich für eine 250g Dose: VE: 250g | Mengenangabe: 1kg (1000g) -> Faktor: 0.25 (VE : Mengenangabe ; da VE = Faktor x
Mengenangabe)

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
Rico_Neitzel
Moderator
 
Avatar
Total Posts:  857
Joined:  2007-09-05
Würzburg, Germany
 

Ich will mich ja nicht einmischen, aber warum löst man das nicht einfach mit dem Grundpreis-Modul?
http://www.magentocommerce.com/extension/954/grundpreis-modul-pangv-

LG Rico

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
loeffel
Guru
 
Avatar
Total Posts:  427
Joined:  2009-02-03
 

Nun bei mir konnte ich es schlicht nicht nutzen. Evtl weil ich es in einen schon laufenden Shop einbinden wollte und keinen “jungfräulichen” auf jeden Fall hatte ich danach Fehlermeldungen in der base_price.phtml. Aber klappt ja auch so und man lernt dabei immer was dazu smile

Habe es selbst gerade eingebaut und meinen obigen Post angepasst, so klappt es aber!

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top