Posting in the Magento forums has been disabled pending the implementation of a new and improved forum solution which should better serve the community.

For new questions please post at magento.stackexchange.com, the community-run support site for the Magento community. We will be providing updates on the new forum solution soon. For questions or concerns please email community@magento.com.

Magento Forum

Benutzergruppe für Wunschliste
 
kennytb
Jr. Member
 
Total Posts:  7
Joined:  2008-07-04
 

Hallo

gibt es eine Möglichkeit eine Benutzergruppe an zu legen, die nur die Wunschlistenfunktion nutzen können.?
Es soll im Shop so ablaufen:
Vertreter/Verkäufer geht zum Kunden und sucht Produkte aus. Über den Shop erstellt er eine Wunschliste und schickt diese zum Unternehmen. Hier wird geprüft ob die Wunschliste/Bestellung ok. Wenn ja macht das Unternehmen gleich eine Bestellung aus der Wunschliste und die Bestellung geht dann den Produzenten.

Ich weiß eine total verkorkste Ideen/Wunsch den die Leute haben, aber der “Wunsch” muss eben erst geprüft werden (Kosten mal wieder).

Danke für die Aufmerksamkeit und Anregungen…

PS. das ist mein erster Shop mit Magento und überhaupt. Aber ist schon mal sehr lecker das System. Ein paar Sachen gibt es aufjedenfall noch die zu verbessern sind, aber die nächsten Version wird schon besser sein.....

Grüße
kennytb

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
thE_iNviNciblE
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  220
Joined:  2008-01-09
Oldenburg
 

Hallo kennytb,

der vertretter könnte sich im Backend einloggen und erstellt für das unternehmen einen Benutzeraccount firma “abc” er vertretter loggt sich ein und packt diese artikel auf die wunschliste…
später könnte dann im backend von magento diese wunschliste als bestellung übernommen werden, dies befindet sich unter den angelegten Kunden selbst…

ich hoffe ich konnte helfen…

PS: du kannst unter System -> Konfiguration “RSS-Feeds” z.B. aktivieren, geht auch für Wunschlisten…

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
kennytb
Jr. Member
 
Total Posts:  7
Joined:  2008-07-04
 

Hallo thE_iNviNciblE,

ja das ist ja der Ansatz der ja so wie so geht. Aber bei dieser Variante, hat der Vertreter immer noch die Möglichkeit eine Bestellung durch zu führen. Das soll er ja nicht machen können.

‘Person A’ darf nur Produkte aus suchen. ‘Person B’ entscheidet dann, ob ‘Person A’ die dann bekommt oder nicht. Dann macht ‘Person B’ aus dem Wunschzettel von ‘Person A’ eine Bestellung. Diese Bestellung wird dann von uns bearbeitet.

Aber wenn es nicht anders geht, dann müssen wir die anderen eben darauf hinweisen, das die einen nur den Wunschzettel und der/die Andere(n) Bestellungen daraus machen.

Grüße kennytb

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
 
thE_iNviNciblE
Sr. Member
 
Avatar
Total Posts:  220
Joined:  2008-01-09
Oldenburg
 

Hi,

also der benutzer hat die möglichkeit den Wunschzettel zu verteilen… und zwar in bestimmte eMail adressen…
Ich selbst habe diese Funktionalität nocht nicht ausprobiert, aber scheint ganz nett zu sein....

Im Administrationsbereich
Kunden -> Kunden verwalten

- Kunde auswählen
- Wunschzettel
- dort befinden sich die Artikel (leider ohne die entsprechenden Optionen) !!!


2ter Weg:

- Artikel könnten in den Warenkorb gepackt werden um diese dann später endgültig von PERSON B (Shop-besitzer, Vertretter) zu einer echten bestellung zu machen.

Aber ich würde die funktionalität der Bestellung drin lassen und die Leute einfach ganz normal bestellen lassen.
Später kann man ja im Backend die Bestellungen auch nocht bearbeiten ...

 
Magento Community Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Magento Community
Back to top